Werde unser Facebook Fan

                                     

„BodyTel Mobile“: Mobiles Online-Tagebuch nun kostenlos im Ovi-Store von Nokia

Bad Wildungen, 03.08.2010 – Das mobile Online-Tagebuch BodyTel Mobile steht nun kostenlos im Ovi-Store von Nokia zur Verfügung. Damit können jetzt alle Nutzer von Nokias Series-60-Mobiltelefonen mit dem Betriebssystem Symbian ein mobiles Gesundheitstagebuch führen.

„Nokia-Kunden auf der ganzen Welt können nun unser mobiles Gesundheitstagebuch BodyTel Mobile über den Ovi-Store finden, herunterladen und kostenfrei nutzen“, sagte Stefan Schraps, Geschäftsführer von BodyTel Europe GmbH. „Auf den Ovi-Store greifen Menschen zu, die bereits ein zu unserem System kompatibles Mobiltelefon besitzen und das ist eine sehr gute Ausgangslage“, freute sich Schraps.

Nach der einmaligen und kostenfreien Account-Erstellung kann der Nutzer in seinem persönlichen Gesundheitstagebuch Mahlzeiten, Medikation, körperlichen Aktivitäten oder andere freie Textinformationen sowie Daten für Blutdruck und Gewicht dokumentieren. Die Eingaben werden automatisch in das persönliche Online-Tagebuch auf www.bodytel.com übermittelt und dort sicher gespeichert. Dies ermöglicht dem Nutzer eine mobile und Computer-unabhängige Echtzeit-Dokumentation seiner Gesundheitsparameter.

Zunächst nur als Diabetes-Tagebuch gedacht, sind viele Funktionen in BodyTel Mobile auch für Menschen mit anderen chronischen Krankheiten hilfreich. Darüber hinaus sind die komfortablen Dokumentationsmöglichkeiten mit frei definierbaren Merklisten gerade auch für den Wellness- oder Präventivbereich ideal einsetzbar. Dem reibungslosen Zusammenspiel von Handy-Software und Online-Tagebuch sowie der Möglichkeit Vertrauenspersonen Einblick in das Online-Tagebuch zu gestatten, kommt hierbei eine bedeutende Rolle zu.

Von manuellen Eingaben ausgeschlossen sind momentan lediglich Blutzuckerwerte. Hierfür kann der Diabetesbetroffene aber sein persönliches Messgerät kostenfrei bei BodyTel anfordern, welches die automatische Übertragung von Blutzuckerwerten in das Tagebuch ermöglicht. Für die vollautomatische Dokumentation von Vitaldaten bietet das Telemedizinunternehmen BodyTel Europe GmbH neben dem GlucoTel für die Blutzuckermessung auch andere Bluetooth-Messgeräte an: PressureTel für Blutdruck/Puls sowie die digitale Waage WeightTel für das Körpergewicht.

Das Online-Tagebuch im BodyTel Center
Das BodyTel Center ist eine webbasierte Datenbank. Sie dokumentiert alle von einem BodyTel-Messgerät erfassten oder über ein Mobiltelefoneingegebenen Daten des Anwenders. Für den Zugriff auf das Portal reichen  ein Standard-Internetzugang sowie ein üblicher Internet-Browser aus. Mit Hilfe eines persönlichen Kennwortes gelangen sowohl der Patient als auch von ihm autorisierte Vertrauenspersonen, wie der behandelnde Arzt oder Familienangehörige, in ihren individuellen Bereich des Portals. Dort können sie die eigenen oder die für sie freigegebenen Daten einsehen.

Falls gewünscht, können Ärzte und andere betreuende Personen im BodyTel Center für jeden ihrer Patienten bzw. für ihre Angehörige individuelle Grenzwerte hinterlegen, bei deren Über- oder Unterschreitung unmittelbar ein Alarm in Form von SMS, E-Mail oder Fax an sie ausgelöst wird. Diese Funktion kann helfen, im Notfall schnellstmöglich zu reagieren. Alle Funktionalitäten dieses so genannten „Alarm Managers“ sind optional einstellbar. Der Patient hat stets die Kontrolle über seine Daten und bestimmt, wer Zugriff auf diese erhält.

Weitere Informationen unter

http://www.bodytel.com oder www.chainrelations.de/bodytel.

Pressekontakt
Michaela Klinger
BodyTel Europe GmbH
Schlachthofstr. 1
34537 Bad Wildungen
Tel.: +49 (0)5621- 96 776 11
E-Mail: presse (at) bodytel.com
www.bodytel.com

Quelle: Pressemeldung der BodyTel Europe GmbH vom 3.Aug. 2010


Drucken E-Mail

Das könnte auch interessant sein

Login