Werde unser Facebook Fan

                                     

Diabetes-Kids Elternblog: U 19 Europameisterschaft Deutschland gegen Italien

Zum vierten Mal fand die U19 Europameisterschaft in Deutschland statt. Ich war bei der Eröffnungsfeier am 11. Juli 2016, in der Mercedes Benz Arena mit dabei. Es spielte Deutschland gegen Italien. 

5785224eb4683

 

 

Laut der Pressemitteilung befanden sich 54 689 Zuschauer im Stadion. Darunter größtenteils Schüler. Auch ich war mit unserer Grundschule, als eine von vielen Aufsichtspersonen mit angereist. Genau wie die Kinder aus unserer Klasse, war ich noch nie in einem so großen Stadion zum Fußballturnier gewesen und wurde von der stimmungsvollen Atmosphäre überrannt! Die Geräuschkulisse war atemberaubend! Natürlich durfte der Schlachtruf der Isländer nicht fehlen.

Für unsere 18-köpfige U 19 Mannschaft, war das ausverkaufte Stadion ebenfalls Neuland. Da haben bestimmt bei so manch einem Spieler die Nerven geflattert. Leider endete das Spiel mit einer Niederlage, durch ein Handelfmeter.

Ich bin wahrlich kein Fußballexperte, doch selbst jemand wie ich, der Fußball nur aus dem Fernsehen kennt, konnte erkennen, dass die deutsche Mannschaft haushoch überlegen war. Nur leider der italienische Torwart auch. Da sich das gesamte Spiel überwiegend auf der italienischen Seite abspielte, hatte der gegnerische Torwart alle Hände voll zu tun, während unserer gelangweilt auf seiner Seite stand.

Nach einem Elfmeter war der Ball dann drin, leider auf der falschen Seite! Doch lange hielt die Enttäuschung nicht an. Nach dem Spiel, ist vor dem Spiel. Wir drücken unserem Team weiterhin die Daumen!

5785239d07690

 

Diabeteskram im Stadion

 

Getränke und Speisen durften ausnahmsweise mitgebracht werden. Aber nur unter bestimmten Auflagen. Keine Hartplastikdosen. Keine Getränkeflaschen, die größer als o,5 Liter waren. Die fertigen Brötchen hatte ich in Frühstücksbeutel verpackt und die KE´s drauf geschrieben. Trotz einer unglaublichen drückenden Hitze blieben die Blutzuckerwerte meines Sohnes im zweistelligen grünen Bereich. Für den gelungenen Tag belohnten wir uns später mit einer fetten Portion Eis. 

 

Tags: Sport, Elternblog, Blog

DruckenE-Mail

Diskutiert diesen Artikel im Forum (0 Antworten).

Login