Werde unser Facebook Fan

                                     

Dies & Das

Ab heute ist Sommerzeit

250px-Begin CEST.svgHeute Nacht, am 26. März 2017 um 2:00 Uhr wurden die Uhren auf Sommerzeit um eine Stunde vor gestellt.

Also denkt daran, die Zeit in Eurer Pumpe, Eurem Messgerät, dem CGM System und evtl. auch dem elektronischen Pen zu ändern. Auch solltet ihr in den nächsten Tagen etwas häufiger messen, bis sich auch Eure innere Uhr angepasst hat.

Bei manchen Insulinpumpen lassen sich die Daten nach der Zeitumstellung nicht mehr auslesen. Daher ist es zu empfehlen, dies vor der Zeitumstellung nochmal zu tun.

Bei kleinen Kindern mit extrem hoher Insulinempfindlichkeit, kann es eventuell empfehlenswert sein, die Zeitumstellung der Insulinpumpe über mehrere Tage langsam anzupassen. z.B. eine Viertelstunde pro Tag über 4 Tage.

DruckenE-Mail

Maximal begeistert - Erste Stimmen zum Diabetes-Kids Skievent 2017

Vom 19. bis 24. März 2017 fand unser erstes Diabetes-Kids Skievent im Berghotel Rudolphshütte statt. Es war ein voller Erfolg!

Dort ging es nicht nur ums Thema Diabetes, sondern hauptsächlich um Skifahren, Spiel, Spaß, Vergnügen und ums Kennenlernen.
Dieses Mal haben insgesamt 265 Personen bzw. 88 Familien daran teilgenommen.

 Diabetes Kids Skievent2017

Aufgrund der überwältigend positiven Resonanz vor Ort haben wir sofort beschlossen, dieses Event im nächsten Jahr zu wiederholen. 

Das nächste Skievent wird also vom 18.-23. Mär. 2018 stattfinden.
Wenn ihr informiert werden möchtet, sobald die Anmeldephase losgeht, tragt Euch in unserem Newsletter Verteiler ein.

Weiterlesen

DruckenE-Mail

März Update: Aktualisierte Ergebnisse der Diabetes-Kids Produktumfrage. Findet Euch zurecht im Messgeräte und Insulinpumpen Dschungel

Wir wissen aus eigener Erfahrung, wie schwierig es ist, in dem Wust an verschiedenen Messgeräte, Insulinpumpen, Stechhilfen,... das beste System für sich selbst bzw. für sein Kind zu finden.

Sicherlich hat jeder seine eigenen Schwerpunkte, aber am Ende geht es darum, wie zufrieden man insgesamt mit einem Gerät ist. Was nützt einem daß kleinste oder bunteste Gerät, wenn es am Ende nicht so funktioniert, wie man es erwartet.

Deshalb werden wir ab sofort und in regelmässigen Abständen eine ganz einfache Zufriedenheitsumfrage machen und die daraus ermittelten besten Geräte hier auf Diabetes-Kids vorstellen. Hier nun die ersten Ergebnisse.

Aus den eingehenden Bewertungen filtern wir die Geräte heraus, welche von vielen Eltern als Gut oder Sehr Gut bewertet wurden und veröffentlichen Sie hier auf Diabetes-Kids.de.

Wir würden uns freuen, wenn ihr uns durch Eure Teilnahme an dieser Umfrage unterstützt.

Hier gehts zur anonymen Umfrage

Weiterlesen

DruckenE-Mail

Wichtige Adressen für Kinder und Jugendliche mit Typ1 Diabetes!

adresskarteDas Diabetes-Kids Adressbuch zeigt wichtigen Adressen und Ansprechpartner zum Thema "Diabetes bei Kindern und Jugendlichen" in Deutschland gegliedert in Rubriken wie Selbsthilfegruppen, Babysitter, Klinken/Ärzte, Schulungs- und Kurstätten, Firmen, Hersteller BZ Messgeräte,Hersteller Insulin,Hersteller Insulinpumpen,Hersteller Pennadeln + Spritzen,Hersteller Pens, Hersteller CGM / FGM Systeme und Andere.

Hier findet man auch unsere Diabetes-Paten, also erwachsene Typ 1 Diabetier, die ihr Wissen für junge Diabetiker zur Verfügung stellen und die unsere Kinder ein wenig auf ihrem Weg ins Erwachsenwerden begleiten.

Weiterlesen

DruckenE-Mail

Die Diabetes-Kids-Paten - Ihr seid nicht alleine

KinderhandklDie Diabetes-Paten möchten ihr Wissen und Ihre Erfahrungen für junge Diabetiker zur Verfügung stellen und die Kinder auf ihrem Weg ins Erwachsenwerden begleiten. Alle Paten sind über 21 jährige Typ 1 Diabetiker, die Diabetes im Kindesalter bekommen haben und seit min. 10 Jahren Diabetes haben. Sie sind gerne bereit sich unentgeltlich mit einem Diabetes-Kid bzw. dessen Eltern zu treffen und Erfahrungen auszutauschen.

Alle bereits registrierten Diabetes-Paten findet ihr unter http://www.diabetes-kids.de/diabetes-paten oder auf der Adresskarte unter http://www.diabetes-kids.de/adresskarte.

Nähere Informationen zum Diabetes-Paten Projekt findet ihr unter http://www.diabetes-kids.de/diabetes-paten-gesucht

patenmap

DruckenE-Mail

Wichtige Punkte zum Thema Typ 1 Diabetes und weil es immer noch so viele nicht wissen

  • Die meisten Kinder mit Diabetes haben einen Typ 1 Diabetes! 
  • Typ 1 Diabetes ist KEIN Alterszucker oder Altersdiabetes! Dies ist der Typ 2 Diabetes
  • Typ 1 Diabetes ist eine Autoimmunerkrankung und hat nichts mit der Lebensführung oder dem Gewicht zu tun.
  • Typ 1 Diabetes ist bisher nicht heilbar und geht auch nie mehr weg. Auch nicht mit einer Ernährungsumstellung!
  • Typ 1 Diabetiker und auch ihre Eltern können nichts für diese Krankheit!
  • Typ 1 Diabetiker brauchen Insulin. Eine Behandlung mit Tabletten ist nicht möglich.
  • Typ 1 Diabetes ist nicht ansteckend! Dies gilt für alle Arten von Diabetes.
  • Typ 1 Diabetiker können ein vollkommen normales und gesundes Leben führen, wenn Sie einige Regeln befolgen! Sie können alles essen und müssen keine "Diät" halten.
  • Typ 1 Diabetes-Kids können eine ganz normale Schule oder Kindergarten besuchen, wenn die Lehrer/Betreuer gewillt sind ein wenig mit auf den Diabetes zu achten.
  • Eine schwere Unterzuckerung beim Typ 1 Diabetes kann für Außenstehende aussehen, wie ein Alkoholrausch. Hier ist dringende Hilfe notwendig.

Fehlt noch was? Schreibt uns an webmaster@diabetes-kids.de

DruckenE-Mail

Login