Werde unser Facebook Fan

                                     

Diabetes-online.de

Feed von diabetes-online
  1. Das Unternehmen Novo Nordisk hat die neue Social-Responsibility-Strategie „Defeat Diabetes“ vorgestellt, die seine soziale Verantwortung bekräftigen soll und über die Entwicklung innovativer Behandlungs­optionen hinausgeht und auch die Prävention und den Zugang zu bezahlbaren Therapien miteinschließt. Auch das Programm „Changing Diabetes in Children“ wird ausgebaut.
  2. Hier steht Ihr Teaser. Können Sie sich das vorstellen? Melden Sie sich einfach bei Olaf, der macht Ihnen dann ein Angebot, dass Sie nicht ablehnen können.
  3. Das Universitätsklinikum Leipzig (UKL) und die gesetzliche Krankenkasse AOK PLUS haben einen Vertrag zur integrierten Versorgung über ein bislang einzigartiges konservatives Therapieprogramm für Patienten mit starkem Übergewicht (Adipositas) geschlossen. Die Ergebnisse des ersten Behandlungsjahres zeigen nun: Das Programm wirkt.
  4. Das Unternehmen Abbott hat mit „FreeStyle plus Ich“ ein neues interaktives Onlineportal gelauncht – speziell für Nutzerinnen und Nutzer seiner CGM-Systeme „FreeStyle Libre“ sowie „FreeStyle Libre 2“.
  5. Die neue Ausgabe des Diabetes-Eltern-Journals ist da. Im Sommer-Heft berichten wir u.a. über Forschungsansätze, die eine Heilung des Typ-1-Diabetes im Fokus haben, wir erklären, was bei der Kalibrierung von CGM-Systemen zu beachten ist und stellen eine junge Frau mit Typ-1-Diabetes vor, die Ärztin und Footballspielerin ist.
  6. Im Tagesverlauf verändern sich Anzahl und Zusammensetzung der im Darm des Menschen aktiven Bakterien, das so genannte Darmmikrobiom. Dies haben Forschende in einer der größten Studien zum Thema Mikrobiom und Diabetes mit mehr als 4.000 Personen gezeigt. Bei Typ-2-Diabetikern jedoch gehen diese tageszeitlichen Schwankungen verloren.
  7. Während des Stillstands bedingt durch die Corona-Pandemie hofften viele, es würde sich grundlegend etwas ändern. Dem ist wohl nicht so, resümiert Hans Lauber in seiner Kolumne.
  8. Im Bundestag wurde die erste Nationale Diabetes-Strategie verabschiedet. Medizin-Verbände und Diabetes-Organisationen begrüßen diesen Schritt, bemängeln allerdings, dass die darin festgehaltenen Maßnahmen mitunter nicht weit genug gehen. Zudem müssten nun auch schnell Taten folgen.
  9. Anja R. war weltweit einer der ersten beschriebenen Fälle einer Typ-1-Diabetes-Patientin, die an COVID-19 erkrankte. Im Interview berichtet sie über ihre persönlichen Erfahrungen, die sie während der Infektionserkrankung gemacht hat. Klar ist aber natürlich: Der Verlauf der Erkrankung ist bei jedem Menschen unterschiedlich!
  10. Viele Menschen mit Typ-2-Diabetes benötigen über die hausärztliche Versorgung hinaus eine alltagsnahe Unterstützung, die auch durch Nachbarschaftshilfe erfolgen kann. Das Forschungsprojekt „Diabetes2sozial“ der TH Nürnberg soll neue Erkenntnisse zum Ausmaß sozialer Hilfen im Zusammenhang mit der Stoffwechselerkrankung liefern.

Login