Werde unser Facebook Fan

                                     

Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
Abonniert den täglichen Diabetes-Kids Forenupdate.
Dies ist ein Newsletter, der Euch täglich um ca. 17:00 Uhr über alle neuen Forenbeiträge hier im Forum informiert.
Wenn Ihr diesen Newsletter empfangen möchtet, dann könnt ihr Euch ganz einfach unter diesem Link dafür anmelden.
Mehr lesen...
  • Seite:
  • 1

THEMA: Kinder Geburtstag Einladung

Kinder Geburtstag Einladung 01 Aug 2016 23:29 #101932

  • Mama1985
  • Neuling
    Neuling
  • Beiträge: 2

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Junge
  • Geburtsjahr: 2011
  • Therapieform: CSII (Insulinpumpentherapie)
Hallo, ich bin neu hier und die Frage wurde sicher schon oft gestellt. Aber wir sind auch im Diabetes-Leben noch ziemlich neu und unerfahren.
Unser Großer ist 5,5 Jahre alt und hat seit April 2016 die Diagnose Diabetes Typ 1. Zuerst war es natürlich ein Schock, mittlerweile richten wir uns im Alltag ein und versuchen ihm eine ganz normale Kindheit zu ermöglichen. Natürlich gehören Geburtstagspartys dazu. Im August ist er bei seinem besten Freund eingeladen. Da weiß ich, wie ich es organisiere. Die Party findet im Garten statt, ich bleibe bis er den Kuchen gegessen hat, gebe den Bolus ab und gehe dann. Komme nach dem Abendessen sowieso zum Abholen und kann dann wieder Bolus abgeben. Seine Mutter ist mittlerweile auch an den Diabetes gewöhnt und recht entspannt und"Angst" frei.
Heute hatte unser Sohn eine weitere Einladung für August an seiner Garderobe im Kindergarten. Er freut sich natürlich schon. Aber ich weiß nicht wie ich das organisieren soll. Ich kenne die Mutter kaum und weiß nicht ob sie überhaupt weiß dass er Diabetes hat. Außerdem steht auf der Einladung: bring bitte einen Autositz mit. Sie werden also irgendwo hin fahren. Als mein Mann von der Einladung hörte sagte er, ich soll mitfahren. Natürlich will unser Sohn das nicht, außerdem ist die Feier unter der Woche und ich habe noch zwei kleine Mädchen, 3,5 Jahre und 3,5 Monate alt, die natürlich nicht mit zu der "Große Jungs Party" sollen.
Morgen möchte ich die Mutter anrufen. Aber wie organisiere ich das, damit es für sie reibungslos klappt? Unser Sohn kann alleine messen, aber weder rechnen, noch Werte interpretieren und Bolus abgeben. Das kann ich ja auch nicht von den fast fremden Eltern verlangen.
Ich habe außerdem etwas Angst dass sie ihn doch nicht dabei haben wollen, ich schätze sie zwar vernünftig und freundlich ein, und meine Freundin kennt die Eltern auch näher und sagt sie sind sehr nett und engagiert. Aber wer weiß.
Ich möchte ihn nicht ausschließen. Wie macht ihr sowas?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Kinder Geburtstag Einladung 02 Aug 2016 06:28 #101935

  • milka
  • Mitglied
  • Senior Schreiber
    Senior Schreiber
  • Beiträge: 68

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Mädchen
  • Geburtsjahr: 2009
  • Therapieform: CSII (Insulinpumpentherapie)
Hallo und willkommen bei uns,
Da er selbst keinen Bolus abgeben kann würde ich folgendes machen: Frag die Mutter wohin es geht und richte die Basalrate aus. Also Indoorspielplatz Basalrate runter etc. dann frage was es zu futtern gibt und wann ungefähr. Wenn es Kuchen gibt mach mit deinem Kind fest aus dass es ein Stk Kuchen isst. Nicht mehr und nicht weniger. Dann schätze diesen Kuchen und erhöhe die Basalrate in der Zeit wo es den Kuchen gibt um den Bolus des Kuchens. Er soll vorher messen. Wenn er zwei Zahlen auf dem Display sieht soll er zusätzlich Traubenzucker essen. Zu hohe Werte würde ich am Kindergeburtstag nicht korrigieren da es oft die Aufregung ist. Zur Sicherheit bist du natürlich immer erreichbar.
Viel Spaß,
Alex

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Kinder Geburtstag Einladung 02 Aug 2016 21:44 #101944

  • Mama1985
  • Neuling
    Neuling
  • Beiträge: 2

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Junge
  • Geburtsjahr: 2011
  • Therapieform: CSII (Insulinpumpentherapie)
Hallo,
Vielen Dank für die schnelle Antwort. Die Methode klingt gut,ich werde die Diabetologin anrufen wenn sie aus dem Urlaub zurück kommt und mir genau erklären lassen wann ich die Bolusabgabe einstellen muss etc.
Mein Mann hat Sorgen dass das nicht klappt aber warum sollte es nicht.
Liebe Grüße!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Kinder Geburtstag Einladung 03 Aug 2016 06:24 #101947

  • milka
  • Mitglied
  • Senior Schreiber
    Senior Schreiber
  • Beiträge: 68

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Mädchen
  • Geburtsjahr: 2009
  • Therapieform: CSII (Insulinpumpentherapie)
Hallo,
Nur nochmal kurz: Einen Bolus verzögern heißt nicht dass er in z.B. 2 Std abgegeben wird, sondern dass er gleichmäßig über 2Std verteilt abgegeben wird!

Ich hätte für den Kindergeburtstag die Basarate an der entsprechenden Uhrzeit um den Bolus erhöht. Und sie danach wieder zurückgeändert. Das setzt natürlich voraus, dass er dann auch zuverlässig isst.

VG,
Alex

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Kinder Geburtstag Einladung 03 Aug 2016 22:04 #101954

  • Pinguin117
  • Mitglied
  • Schreiber
    Schreiber
  • Beiträge: 45

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Junge
  • Geburtsjahr: 2012
  • Therapieform: CSII (Insulinpumpentherapie)
Hallo!
Ich würde die Mutter anrufen.
Unser Sohn (wird im Oktober 4) war neulich auch auf einer Party eingeladen, wo es in den Zoo gehen sollte. Die Mutter wusste auch vorher Bescheid. Ich habe sie gefragt, was ihr lieber ist. Ihr war es egal. Also habe ich Janno eine halbe Stunde früher gebracht, ihr gezeigt, wie man misst und BE eingibt (wir haben einen Bolusrechner). Es hat super geklappt. Nur als sie Insulin fürs Abendbrot geben wollte, war er wohl nicht mehr in Bluetooth- Reichweite, so dass sie nicht wusste, ob das Insulin nun angekommen war oder nicht. Wir haben telefoniert, allerdings habe ich dann einfach erst nachgeschaut, als er wieder zu Hause war und dann entsprechend korrigiert. Das war dann nur ne Stunde später, also auch nicht dramatisch...
Ihc war zwar etwas unruhig, wäre im Notfall aber bereit gewesen hinzufahren. Wie gesagt, es ging gut...

Schöne Grüße!!!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Seite:
  • 1
Moderatoren: EgonManholdWenkemarielaurinWebAdminJulimibi74
Ladezeit der Seite: 0.156 Sekunden
Powered by Kunena Forum

Login