Werde unser Facebook Fan

                                     

Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
Abonniert den täglichen Diabetes-Kids Forenupdate.
Dies ist ein Newsletter, der Euch täglich um ca. 17:00 Uhr über alle neuen Forenbeiträge hier im Forum informiert.
Wenn Ihr diesen Newsletter empfangen möchtet, dann könnt ihr Euch ganz einfach unter diesem Link dafür anmelden.
Mehr lesen...
  • Seite:
  • 1
  • 2

THEMA: Diabetes und Grippeimpfung

Diabetes und Grippeimpfung 18 Sep 2015 09:47 #98049

  • Alegna
  • Mitglied
  • Senior Schreiber
    Senior Schreiber
  • Beiträge: 56

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Junge
  • Geburtsjahr: 2004
  • Therapieform: CSII + CGM (Insulinpumpentherapie mit Glukosesensor)
Hallo Zusammen,
der Herbst ist da, der Winter kommt. Bevor Luis (Nov. 2014) an Diabetes erkrankte, hätte ich mir keine Gedanken über eine Grippeimpfung für ihn gemacht. Damals sagte der Kinderarzt, dies empfehle er nur chronischkranken Kindern. Nun gut, war er nicht, aber jetzt......
Wie handhabt ihr das? Danke für eure Rückmeldung!
LG Angela

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Diabetes und Grippeimpfung 18 Sep 2015 09:58 #98050

  • Cheffchen
  • Mitglied
  • Diamant Schreiber
    Diamant Schreiber
  • Beiträge: 1325

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Mädchen
  • Geburtsjahr: 2009
  • Therapieform: CSII + CGM (Insulinpumpentherapie mit Glukosesensor)
Hallo,

nein

Also bis jetzt nicht, ist zwar chronisch erkrangt aber körperlich nicht geschwächt, sagen wir uns zumindest.
Wir kämpfen aber jedes mal mit uns.

Cheffchen
Folgende Benutzer bedankten sich: Alegna

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Nächstes Treffen 1.7.17 Berlin Marzahn/Ahrensfelde

---
Suche aus/in Ost-Berlin Kids bzw. Eltern für vielleicht mal auf eine Diät Cola ;O).
Paradigm Veo 554 / CONTOUR NEXT LINK / Freestyle Libre / CareLinkPro 4.0C

Diabetes und Grippeimpfung 18 Sep 2015 12:28 #98052

  • NoKa
  • Mitglied
  • Senior Schreiber
    Senior Schreiber
  • Beiträge: 53

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Junge
  • Geburtsjahr: 2003
  • Therapieform: CSII (Insulinpumpentherapie)
Hallo Angela
Nein, wir impfen nicht. Ich habe mich seit Ausbruch des Diabetes mit der ganzen Impferei auseinandergesetzt und bin zum Schluss gekommen, dass ich in Zukunft bei meinen Kindern keine Impfungen mehr machen lasse.
Lg
Karin
Folgende Benutzer bedankten sich: Alegna

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Diabetes und Grippeimpfung 18 Sep 2015 13:39 #98054

  • sonne37
  • Mitglied
  • Schreiber
    Schreiber
  • Beiträge: 34

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Mädchen
  • Geburtsjahr: 2004
  • Therapieform: CSII (Insulinpumpentherapie)
Hallo Angela,
wir haben bis jetzt noch nie Grippeimpfen lassen und es war auch nie ein Problem, ich muss sagen sie ist widerstandsfähiger und seltener krank wie ihr großer Bruder ohne Diabetes ;) .
Alle anderen Impfungen lassen wir aber machen.
Liebe Grüße sagt Regine
Folgende Benutzer bedankten sich: Alegna

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Diabetes und Grippeimpfung 18 Sep 2015 17:26 #98060

  • Wenke
  • Mitglied
  • Moderator
    Moderator
  • Beiträge: 3713

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Junge
  • Geburtsjahr: 2004
  • Therapieform: CSII + CGM (Insulinpumpentherapie mit Glukosesensor)
Hallo Angela,

die Frage "Grippeimpfung ja oder nein" gibt es jeden Herbst/Winter aufs Neue in Foren aller Art.

Und auch die Ergebnisse sind immer gleich: die einen sind dafür, die anderen dagegen und der Rest unschlüssig.

Ach ja, wir impfen übrigens und zwar jedes Jahr die ganze Familie. Ob's richtig oder falsch ist, das weiß der Himmel. :unsure:


LG Heike
Folgende Benutzer bedankten sich: Alegna

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Heike mit Lars (*9/2004, DM seit 11/2010, Minimed 640G, Humalog)

Diabetes und Grippeimpfung 19 Sep 2015 14:02 #98068

  • Lili38
  • User
  • Schreiber
    Schreiber
  • Beiträge: 25

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Mädchen
  • Geburtsjahr: 2003
  • Therapieform: CSII (Insulinpumpentherapie)
Hallo,

meine Tochter wurde schon mit 1 Jahr gegen Grippe geimpft, einfach, weil sich bei uns die ganze Familie impfen lässt.

DM hat sie seit sie 21 Monate alt ist und wird natürlich auch weiterhin regelmäßig geimpft.


LG Lili
Folgende Benutzer bedankten sich: Alegna

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Diabetes und Grippeimpfung 20 Sep 2015 16:50 #98079

  • Alegna
  • Mitglied
  • Senior Schreiber
    Senior Schreiber
  • Beiträge: 56

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Junge
  • Geburtsjahr: 2004
  • Therapieform: CSII + CGM (Insulinpumpentherapie mit Glukosesensor)
Ein herzlichen Dank an alle, die sich gemeldet haben. Also gibt es keine klare Empfehlung diesbezüglich und ich werde mir mal meine Gedanken machen, wie wir dies handhaben werden. Manchmal überlegt man ja so lange und der Winter ist vorbei ; ).
Momentan ist er eh erkältet und seine Werte scheinen ein Eigenleben bekommen zu haben, welches zumindest mir gerade viele Rätzel aufgibt.

Allen einen gesunden Herbst wünsch ich euch.
LG Angela

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Diabetes und Grippeimpfung 20 Sep 2015 17:57 #98082

  • Sweety8380
  • Mitglied
  • Junior Schreiber
    Junior Schreiber
  • Beiträge: 7

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Junge
  • Geburtsjahr: 2005
  • Therapieform: ICT (Intensivierte konventionelle Therapie Mehr als 4 Spritzen am Tag)
hallo,

also da mein Sohn eh ziemlich alles aufschnappt was es gibt werde ich ihn auf jeden fall impfen lassen

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Diabetes und Grippeimpfung 21 Sep 2015 15:07 #98099

  • EgonManhold
  • Mitglied
  • Experte
    Experte
  • Beiträge: 2838

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Junge
  • Geburtsjahr:
  • Therapieform: CSII (Insulinpumpentherapie)
Angela schrieb u.a.:

Also gibt es keine klare Empfehlung diesbezüglich


Doch gibt es. Und zwar vom Robert-Koch-Institut (Ständige Impfkommission (STIKO)) und (fast) allen (Kinder-)Ärzten.

Gruß, Egon
Folgende Benutzer bedankten sich: elme13

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Achtung: Mein Beitrag / meine Antwort ist meist nur eine Kurzfassung und kann daher i.d.R. nicht alle möglichen Aspekte zu dem jeweiligen Thema berücksichtigen.
Häufig geben meine Beiträge nicht meine persönliche Meinung wieder, sondern beruhen auf Tatsachen bzw. fachlich anerkannte...

Diabetes und Grippeimpfung 21 Sep 2015 20:57 #98100

  • Juli
  • Mitglied
  • Moderator
    Moderator
  • Beiträge: 991

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Mädchen
  • Geburtsjahr: 1998
  • Therapieform: CSII (Insulinpumpentherapie)
Also ich bin sicher alles andere als ein Impfgegner, aber bei der Grippeimpfung sieht das anders aus.
Zum einen ist meine Tochter - trotz Diabetes - echt wenig krank und recht robust. Zum anderen wird der Impfstoff für die Grippe-Impfung immer auf dem Virus des Vorjahres basierend erzeugt; Grippeviren verändern sich aber recht schnell, so dass es einen 100-%-igen Schutz meiner Meinung nach nicht gibt.
Wegen des Diabetes sehe ich kein höheres oder niedrigeres Risiko als bei einem gesunden Kind.

Aber das muss man natürlich auch von Fall zu Fall abwägen; wäre mein Kind bei jedem Schnupfen mit dabei, dann würde ich das wohl anders händeln.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Seite:
  • 1
  • 2
Moderatoren: EgonManholdWenkemarielaurinWebAdminJulimibi74
Ladezeit der Seite: 0.178 Sekunden
Powered by Kunena Forum

Login