Werde unser Facebook Fan

                                     

Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
Abonniert den täglichen Diabetes-Kids Forenupdate.
Dies ist ein Newsletter, der Euch täglich um ca. 17:00 Uhr über alle neuen Forenbeiträge hier im Forum informiert.
Wenn Ihr diesen Newsletter empfangen möchtet, dann könnt ihr Euch ganz einfach unter diesem Link dafür anmelden.
Mehr lesen...
  • Seite:
  • 1

THEMA: Fastclix Lanzetten nicht genehmigt bekommen

Fastclix Lanzetten nicht genehmigt bekommen 12 Jun 2014 17:53 #91905

  • Loona05
  • Mitglied
  • Schreiber
    Schreiber
  • Beiträge: 23

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Junge
  • Geburtsjahr: 1998
  • Therapieform: CSII (Insulinpumpentherapie)
Hallo,
habe mal eine Frage. Luca benutzt die Fastclix Lanzetten. 200 mal messen pro Packung. Haben Anfang des Quartals 2 Packungen bei diaexpert bestellt. Also 400. Nun waren die Anfang Juni leer. Luca misst im Schnitt 7 mal täglich. Er spielt aktiv Fußball im Verein, war auf Fußballfreizeit etc... Nun haben wir ein Rezept für eine weitere Packung bekommen und haben das in der ortsansässigen Apotheke eingelöst. Paar Tage später bekam ich den Anruf der Apothekerin, die mir mitteilte, dass die Krankenkasse die Lanzetten nicht genehmigt hätte, da wir "für dieses Quartal durch einen anderen Dienstleister versorgt wären". ??????
Wer zählen kann merkt aber dass wir damit nicht 3 Monate auskommen. Was kann ich nun tun??
Hab es jetzt privat bezahlt, sehe das aber irgendwie nicht ein. Diabetologin meinte, dass die Apotheke evtl. keinen Hilfsmittelvertrag mit der Kasse hat. Aber ich hatte doch ein Rezept....
Wer weiss Rat?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Fastclix Lanzetten nicht genehmigt bekommen 12 Jun 2014 19:14 #91907

  • pascalK
  • Mitglied
  • Diamant Schreiber
    Diamant Schreiber
  • Beiträge: 668

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Junge
  • Geburtsjahr: 2004
  • Therapieform: CSII + CGM (Insulinpumpentherapie mit Glukosesensor)
hallo...das kann gut möglich sein das die Aphoteke mit der KK nicht zusammenarbeitet..diaexpert arbeitet mit allen kk zusammen,ich habe die combo ,wollte bei Accu check ein Rezept einreichen,da ich aber bei der BKK mahle bin geht das nicht,da die mit der KK nicht arbeiten.....lg manu
Folgende Benutzer bedankten sich: Loona05

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Pascal seit 21.7.2011 Accu check Combo/spirit

Fastclix Lanzetten nicht genehmigt bekommen 12 Jun 2014 23:35 #91915

  • dan98
  • Mitglied
  • Senior Schreiber
    Senior Schreiber
  • Beiträge: 51

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Junge
  • Geburtsjahr: 1998
  • Therapieform: CSII (Insulinpumpentherapie)
Hallo,
wir müssen neuerdings auch alles, was mit der Pumpe zu tun hat, bei Diaexpert bestellen, unsere Apotheke um die Ecke darf das auch nicht mehr. Wir bekommen immer genug für ein Quartal aufgeschrieben, daher weiß ich nicht, ob es bei weiteren Rezepten Probleme geben würde. Unser Apotheker sagte, es gebe Einstufungen, welche Dienstleistungen man als Apotheke bringen würde, bei dem Pumpenzubehör würde die KK eine 24h-Versorgung verlangen, in dieser Kategorie wäre er leider nicht... :ohmy:
LG Rita

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Fastclix Lanzetten nicht genehmigt bekommen 12 Jun 2014 23:59 #91917

  • Cheffchen
  • Mitglied
  • Diamant Schreiber
    Diamant Schreiber
  • Beiträge: 1325

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Mädchen
  • Geburtsjahr: 2009
  • Therapieform: CSII + CGM (Insulinpumpentherapie mit Glukosesensor)
Hallo,

also wir bestellen alle 2monate in ein Online Shop, also hat das wohl nichts mit dem Quartal zu tun sondern wie die Kasse meint, wenn man sich für ein Dienstleister entscheidet muss man da bleiben, was mir auch neu wäre.

Gerade letzte Woche, Donnerstag Tel bestellt und Freitag Mittag alles zuhause, schneller schaft das hier keine Apotheke hier ;o).

Cheffchen

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Nächstes Treffen 1.7.17 Berlin Marzahn/Ahrensfelde

---
Suche aus/in Ost-Berlin Kids bzw. Eltern für vielleicht mal auf eine Diät Cola ;O).
Paradigm Veo 554 / CONTOUR NEXT LINK / Freestyle Libre / CareLinkPro 4.0C

Re:AW: Fastclix Lanzetten nicht genehmigt bekommen 13 Jun 2014 09:31 #91920

  • Lilis Mum
  • Mitglied
  • Schreiber
    Schreiber
  • Beiträge: 44

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Mädchen
  • Geburtsjahr: 2004
  • Therapieform: CSII (Insulinpumpentherapie)
Hallo,
ich weiß ja nicht, ob das von Kasse zu Kasse verschieden ist, aber wir müssen nur das PUMPENzubehör von einem Vertragspartner der Kasse beziehen, das restliche. Diabetesgedöns wie Meßsteifen und Lanzetten bestelle ich bei uns vor Ort in der Apotheke.
Daher haben wir uns für eine Dauerverordnung für das Pumpenzubehör entschieden, die ich direkt an Roche schicke und dann dort bestelle. Liefern tut dann der von Roche beauftragte Vertragspartner.
LG Heike

Gesendet mobil mit Tapatalk

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Fastclix Lanzetten nicht genehmigt bekommen 13 Jun 2014 13:07 #91928

  • Wenke
  • Mitglied
  • Moderator
    Moderator
  • Beiträge: 3713

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Junge
  • Geburtsjahr: 2004
  • Therapieform: CSII + CGM (Insulinpumpentherapie mit Glukosesensor)
Wir beziehen auch Pumpenzubehör aus unserer Stammapotheke. Hatten noch nie Probleme.

Allerdings brauchen wir auch nicht mehr als 400 Lanzetten im Quartal, weil Sohnemann leider, wenn er außer Haus is(s)t, die Lanzetten höchst selten wechselt.

Dauerverordnungen bekommen wir keine.

LG, Heike

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Heike mit Lars (*9/2004, DM seit 11/2010, Minimed 640G, Humalog)

Fastclix Lanzetten nicht genehmigt bekommen 13 Jun 2014 17:22 #91932

  • Lili
  • Mitglied
  • Diamant Schreiber
    Diamant Schreiber
  • Beiträge: 1177

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Mädchen
  • Geburtsjahr: 2003
  • Therapieform: CSII (Insulinpumpentherapie)
Hallo,

also ich bekomme auch nur das Insulin über Rezept in freien Apotheken.

Alles andere, ob das jetzt Messstreifen, früher die Spritzen oder aktuell die Pods sind, kommen über einen Diabetesversender.


LG Lili

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Fastclix Lanzetten nicht genehmigt bekommen 19 Jun 2014 09:11 #92129

  • delphyine
  • Mitglied
  • Diamant Schreiber
    Diamant Schreiber
  • Beiträge: 1793

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Mädchen
  • Geburtsjahr: 2006
  • Therapieform: CSII (Insulinpumpentherapie)
Hallo,
Ich könnte mir vorstellen, dass es der KK möglich ist bei größerer Abnahme einen Rabatt auszuhandeln, so dass sie daran interessiert ist, dass ihr möglichst immer die gleiche Bezugsquelle nutzt.
Wir dürfen seit einiger Zeit auch nur noch bei Diaexpert bestellen.(bzw. es gibt noch zwei drei andere Versender, die aber nicht alles, was wir bräuchten vorrätig haben, so dass wir dnn wieder zwei unterschiedliche bräuchten, was mir zu umständlich ist)
Seit dem letzten Quartal weiß unser Arzt, wie man die Verordnungen so ausstellt, dass man für den Monat versorgt ist. Vorher mussten wür für jede Packung ein einzelnes Rezept abholen. Die KK hatte mich aber schon vorher angesprochen, ob wir nicht eine Dauerverordnung bekommen könnten, weil es für sie günstiger käme und sie andere Rabattverträge aushandeln könnten.
LG
Nadine

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Fastclix Lanzetten nicht genehmigt bekommen 23 Jun 2014 10:26 #92181

  • TinaSchnecke
  • Mitglied
  • Diamant Schreiber
    Diamant Schreiber
  • Beiträge: 741

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Junge
  • Geburtsjahr: 2005
  • Therapieform: CSII (Insulinpumpentherapie)
Unsere KK hat auch Pauschalvereinbarungen mit einigen Diabetes-Zubehörlieferanten für das Pumpenzubehör. In einem Quartal können wir daher nur von einem Lieferanten Material beziehen.

Lanzetten sind zwar kein Pumpenzubehör, aber vielleicht hat deine KK auch eine Pauschale für den normalen Bedarf. Zumindest zählen Lanzetten als Hilfsmittel. Wir müssen dafür immer das Rezept unterschreiben. Eure Pauschale ist dann in diesem Quartal wohl an Dia-Expert gegangen. Ich vermute dort hättest du dann auch nochmal eine Packung Lanzetten abfordern können.

lg
Tina

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mama von Max (2005, DM seit 22.02.2011) mit Pumpe (Veo)
  • Seite:
  • 1
Moderatoren: EgonManholdWenkemarielaurinWebAdminJulimibi74
Ladezeit der Seite: 0.171 Sekunden
Powered by Kunena Forum

Login