Werde unser Facebook Fan

                                     

Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
Abonniert den täglichen Diabetes-Kids Forenupdate.
Dies ist ein Newsletter, der Euch täglich um ca. 17:00 Uhr über alle neuen Forenbeiträge hier im Forum informiert.
Wenn Ihr diesen Newsletter empfangen möchtet, dann könnt ihr Euch ganz einfach unter diesem Link dafür anmelden.
Mehr lesen...
  • Seite:
  • 1

THEMA: Gewichtsverlust

Gewichtsverlust 21 Dez 2012 12:38 #76660

  • heikeanna
  • Mitglied
  • Senior Schreiber
    Senior Schreiber
  • Beiträge: 74

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Mädchen
  • Geburtsjahr: 2004
  • Therapieform: CSII (Insulinpumpentherapie)
Hallo an Alle,

bestimmt haben eure Kinder vor der Diagnose auch einiges an Gewicht verloren. Wenn ja wie lange ungefähr dauert das, bis sich der Stoffwechsel wieder normalisiert bzw. die Kids die Kilo wieder drauf haben. Meine Tochter (8) hat seit September Diab. und hatte ungefähr 1,5-2 Kg abgenommen. Leider hat sie es noch nicht wieder drauf, kaum hat sie einen Kg zugenommen nimmt sie auch schon wieder ab. Allerdings ist sie ziemlich gewachsen, aber da nimmt man ja nicht wirklich dabei ab. Ihre Werte sind alle o.k. , auch die BZ - Werte sie braucht allerdings noch kein Basal sondern spritzt nur zum Essen.
Kennt das jemand oder muss ich mir Sorgen machen, dass schon wieder was anderes im Anmarsch ist.

Bin euch für jede Antwort sehr dankbar
Liebe Grüße
Heike

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Diagnose 10/2012, 9 Jahre, Paradigm Veo 750

Gewichtsverlust 21 Dez 2012 13:11 #76661

  • yellowfeet
  • Mitglied
  • Senior Schreiber
    Senior Schreiber
  • Beiträge: 60

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Mädchen
  • Geburtsjahr: 2000
  • Therapieform: ICT (Intensivierte konventionelle Therapie Mehr als 4 Spritzen am Tag)
Hallo,

habe gerade im Diabetespass meiner Tochter nachgeschaut. Sie hat in den ersten 3 Monaten nur 200 Gramm zugenommen, dann allerdings im nächsten Quartal 1 Kg. Bis sie ihr ursprüngliches Gewicht wieder hatte, dauerte es fast 9 Monate( sie nahm c. 2 kg vor der Diagnose ab). Sie ist allerdings auch ein "schlanker" Typ und nahm schon immer nur sehr spärlich zu. Ich würde mir noch keine Sorgen machen und erstmal abwarten.

Liebe Grüße und eine schöne Weihnachtszeit mit guten Werten!
Elisabeth

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

*2000, D:2011, ICT (NovoRapid und Lantus)

Gewichtsverlust 21 Dez 2012 13:30 #76663

  • heikeanna
  • Mitglied
  • Senior Schreiber
    Senior Schreiber
  • Beiträge: 74

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Mädchen
  • Geburtsjahr: 2004
  • Therapieform: CSII (Insulinpumpentherapie)
Hallo Elisabeth

ich danke dir für die beruhigenden Worte.
Ich neige auch wirklich dazu immer gleich Angst zu haben und zu denken da stimmt doch was nicht.
Wünsche euch auch eine schöne Weihnachtszeit
Herzliche Grüße
Heike

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Diagnose 10/2012, 9 Jahre, Paradigm Veo 750

Gewichtsverlust 21 Dez 2012 14:33 #76664

  • AlexMo
  • Mitglied
  • Diamant Schreiber
    Diamant Schreiber
  • Beiträge: 450

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Junge
  • Geburtsjahr: 2005
  • Therapieform: CSII (Insulinpumpentherapie)
Hallo Heike,

mir ging es genau wie Dir, kann aber Elisabeth nur beipflichten! Auch ich hab mir Anfangs Sorgen um Moritz` Gewicht gemacht. Mo, 7 Jahre, hatte kurz vor der Manifestation 2kg abgenommen; während des Krankenhausaufenthalts kam zwar wieder 1kg drauf, doch leider hat ihn dort ein Magen-Darm-Virus erwischt. Wir sind bzw ER ist also mit 21,9 kg Anfang Mai dieses Jahres wieder entlassen worden. In den kommenden Wochen kam kaum etwas dazu, obwohl er gut gegessen hat. Bei unserem zweiten Ambulanztermin hab ich das dann auch beim Arzt angesprochen; der hat uns beruhigt und "würde sich erst Gedanken machen, wenn nach ca 6 Monaten" weiterhin nichts dazu gekommen wäre.
Inzwischen hat er nach insgesamt ca 9 Monaten 2 kg zugenommen, ist auch gut gewachsen. Daher ist er weiterhin recht dünn, doch wohl im grünen Bereich (Doc hat letztes Mal extra BMI berechnet). Er wiegt jetzt knapp 24 kg und ist 1,30m groß und damit eben sehr schlank...

Aber - grundsätzlich - geht es ihm sehr gut (hat allerdings zZt Fieber und die nächste Bronchitis kündigt sich an).

Ich versuche, mir wegen des Gewichts nicht zusätzliche Gedanken zu machen, solange er gut isst!

Liebe Grüße

Alex
Folgende Benutzer bedankten sich: heikeanna

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Alexandra mit Moritz *04/2005, Diabetes Typ 1 seit 04/2012,
Insulin Novorapid, Medtronic/Paradigm G640 (seit 09/2016); Freestyler ;-) (seit Nov 2014)

Gewichtsverlust 21 Dez 2012 16:12 #76668

  • Rika_T
  • User
  • Platinum Schreiber
    Platinum Schreiber
  • Beiträge: 206

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Junge
  • Geburtsjahr: 2000
  • Therapieform:
Hallo,

bei meinem Sohn haben wir den Diabetes durch Zufall (ohne Anzeichen) entdeckt, sodass er noch nichts abgenommen hatte. Jedoch kämpfen wir stets um "jedes Gramm" mehr auf der Waage. Lt. Diapass haben wir in den ersten 6 Monaten 200g zugenommen, aus meiner Sicht auch zu wenig!
Ich habe mir um meinen Johannes immer mächtig Sorgen gemacht, hatte richtig Angst das irgendwas kommt und das hat sich dann mit Diagnose Diabetes komplett geändert- es "kam ja etwas".
Beobachte das mal jetzt Weihnachten und wenn du immer noch beunruhigt bist, frage einfach beim Arzt nach, warum nicht.

Viele Grüße und besinnliche Weihnachten!

Rika

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Gewichtsverlust 22 Dez 2012 14:30 #76690

  • Lili
  • Mitglied
  • Diamant Schreiber
    Diamant Schreiber
  • Beiträge: 1177

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Mädchen
  • Geburtsjahr: 2003
  • Therapieform: CSII (Insulinpumpentherapie)
Hallo,

meine Tochter hat bis zur endgültigen Feststellung des Diabetes etwa 5 kg abgenommen.

Die hatte sie aber nach den 14 Tagen im KH wieder drauf.

Sie neigt aber auch eher dazu, zuzunehmen.


LG Lili
Folgende Benutzer bedankten sich: heikeanna

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Seite:
  • 1
Moderatoren: EgonManholdWenkemarielaurinWebAdminJulimibi74
Ladezeit der Seite: 0.161 Sekunden
Powered by Kunena Forum

Login