Werde unser Facebook Fan

                                     

Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
Abonniert den täglichen Diabetes-Kids Forenupdate.
Dies ist ein Newsletter, der Euch täglich um ca. 17:00 Uhr über alle neuen Forenbeiträge hier im Forum informiert.
Wenn Ihr diesen Newsletter empfangen möchtet, dann könnt ihr Euch ganz einfach unter diesem Link dafür anmelden.
Mehr lesen...
  • Seite:
  • 1

THEMA: Kurantrag schon am Telefon von KK abgelehnt!

Kurantrag schon am Telefon von KK abgelehnt! 28 Feb 2012 08:38 #65930

  • sinima
  • Mitglied
  • Senior Schreiber
    Senior Schreiber
  • Beiträge: 54

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Junge
  • Geburtsjahr: 2007
  • Therapieform: CSII (Insulinpumpentherapie)
Hallo zusammen!
Bin grade völlig sprach-und fassungslos! :evil: Habe gerade einen Antrag auf Kur gestellt und der Sachbearbeiter hat ihn direkt schon am Telefon abgelehnt!Das kann doch nicht sein.
Da ich bei einer anderen KK bin,habe ich jetzt dort einen Antrag für MICH gestellt,mit Kindern,wobei berücksichtigt wird,dass Max dort hinkommt,wo man sich natürlich mit Diabetes auskennt,sonst könnte ich ja gleich zu Hause bleiben!Falls die Kasse von Max sich weigert die Kosten für ihn zu übernehmen,würde meine Kasse die Kosten übernehmen.Hat das von euch auch schon jemand erlebt?Das noch nicht mal der Antrag geschickt wurde???
Danke für eure Antworten!
Silke

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Aw: Kurantrag schon am Telefon von KK abgelehnt! 28 Feb 2012 09:22 #65933

  • FiNa
  • Mitglied
  • Gold Schreiber
    Gold Schreiber
  • Beiträge: 143

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Mädchen
  • Geburtsjahr: 2006
  • Therapieform: CSII (Insulinpumpentherapie)
Hallo,

wolltest du eine Reha für Max beantragen?

Da ist ohnehin nicht die KK für zuständig, sondern der Rentenversicherungsträger. Die KK schiebt das nämlich weiter!

Deshalb wurde mein Antrag auf MuKiKur nämlich auch abgelehnt.

Begründung: Finnja´s Erkrankung ist so schwerwiegend, da ist eine MuKiMaßnahme nicht die geeignete, sondern eine Rehabilitationsmaßnahme.

Auf mich wurde NULL eingegangen!

Aber der Widerspruch ist in MACHE!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mama von Finnja *04.08.2006
Diabetes seit 06.09.2011
*Pumpi seit 12.12.11*

www.pumpentaschen.com

Aw: Kurantrag schon am Telefon von KK abgelehnt! 28 Feb 2012 10:48 #65939

  • sinima
  • Mitglied
  • Senior Schreiber
    Senior Schreiber
  • Beiträge: 54

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Junge
  • Geburtsjahr: 2007
  • Therapieform: CSII (Insulinpumpentherapie)
Hallo!
Nein,keine Reha.Bin jetzt irgendwie hin und her gerissen.Wenn ich eine Mutter-Kind mache,dann muss es ja eine Klinik sein mit Schwerpunkt Diabetes,sonst bringt es für mich ja nicht viel...L.G.Silke :(

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Aw: Kurantrag schon am Telefon von KK abgelehnt! 28 Feb 2012 11:04 #65940

  • FiNa
  • Mitglied
  • Gold Schreiber
    Gold Schreiber
  • Beiträge: 143

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Mädchen
  • Geburtsjahr: 2006
  • Therapieform: CSII (Insulinpumpentherapie)
Man kann doch nur eine Reha fürs Kind oder eine MuKiKur beantragen, oder gibt es sonst noch was?
Zumindest sagte man mir das von der Beratungsstelle.

MuKiKur-Einrichtungen gibt es einige, die sich mit DM auskennen.

Geh mal auf die Seite des Müttergenesungswerks, da kann man nach Kurhäusern suchen.
Außerdem helfen die bei der Antragsstellung.

Wir haben uns die CBT Klinik "Haus am Meer" auf Borkum ausgesucht.

In Usedom gibt es aber auch eine Fachklinik und wenn man zusätzlich zur Mutterkindkur einen erhöhten Pflegesatz fürs Kind verordnet bekommt, wird auch der Diabetes geschult/eingestellt etc.

LG Nadine
Folgende Benutzer bedankten sich: sinima

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mama von Finnja *04.08.2006
Diabetes seit 06.09.2011
*Pumpi seit 12.12.11*

www.pumpentaschen.com

Aw: Kurantrag schon am Telefon von KK abgelehnt! 28 Feb 2012 17:53 #65963

  • Tonja
  • Mitglied
  • Platinum Schreiber
    Platinum Schreiber
  • Beiträge: 389

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Junge
  • Geburtsjahr: 2004
  • Therapieform: CSII (Insulinpumpentherapie)

sinima schrieb: .Hat das von euch auch schon jemand erlebt?Das noch nicht mal der Antrag geschickt wurde???
Danke für eure Antworten!
Silke


Habe ich selbst noch nicht erlebt, hat aber Methode.
Es gibt nichts schriftliches, also hast du noch gar keinen Antrag gestellt.
Es gibt nichts, was man ablehnen und begründen und mit einer Rechtsmittelbelehrung Versehen müsste . Abwimmeln nennt man das. :angry:

Du solltest formlos einen Antrag stellen und Faxen. Da reichen erstmal zwei Sätze .
Lass dich nicht so einfach abspeisen .
Leider muss man um alles kämpfen . :(
Folgende Benutzer bedankten sich: sinima

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Liebe Grüße

Tonja

mit Theodor, Jg.2004, DM seit 4/2011, omnipod, Humalog
  • Seite:
  • 1
Moderatoren: EgonManholdWenkemarielaurinWebAdminJulimibi74
Ladezeit der Seite: 0.154 Sekunden
Powered by Kunena Forum

Login