Werde unser Facebook Fan

                                     

Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
Abonniert den täglichen Diabetes-Kids Forenupdate.
Dies ist ein Newsletter, der Euch täglich um ca. 17:00 Uhr über alle neuen Forenbeiträge hier im Forum informiert.
Wenn Ihr diesen Newsletter empfangen möchtet, dann könnt ihr Euch ganz einfach unter diesem Link dafür anmelden.
Mehr lesen...
  • Seite:
  • 1
  • 2

THEMA: Insulin im Handgepäck

Insulin im Handgepäck 14 Mai 2010 08:51 #38090

  • Leon0303
  • Mitglied
  • Schreiber
    Schreiber
  • Beiträge: 45

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Junge
  • Geburtsjahr: 2006
  • Therapieform: ICT (Intensivierte konventionelle Therapie Mehr als 4 Spritzen am Tag)
Hallo ihr Lieben,

wir fliegen bald von Köln-Bonn aus in den Urlaub und jetzt wollte ich mich mal erkundigen wie so eure Erfahrungen mit den Beamten dort an den Kontrollen sind. Machen die da Theater wegen dem Insulin und den Pens und dauert dadurch das Einchecken bzw. das Kontrollieren länger. Denn wir wollen wahrscheinlich einen Vorabend Check-In machen, da wir so früh fliegen und dann wollten wir halt morgens erst ne Stunde vorher am Flughafen sein.

Freue mich auf eure Antworten. Vielen Dank!

Martina

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Aw: Insulin im Handgepäck 14 Mai 2010 09:31 #38092

  • elisabethsanni
  • Mitglied
  • Gold Schreiber
    Gold Schreiber
  • Beiträge: 110

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Junge
  • Geburtsjahr: 1999
  • Therapieform: CSII (Insulinpumpentherapie)
Hallo,
wir sind von Hamburg aus in die USA geflogen und hatten keine Probleme. Ihr solltet nur eine Bescheinigung Eures Diabetologen (auf deutsch und auf englisch) dabei haben, dass Ihr als Diabetiker Insulin usw. benötigt. Wir hatten zur Sicherheit auch einen internationalen Diabetiker Ausweis mit...
LG
Anni

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Aw: Insulin im Handgepäck 14 Mai 2010 12:11 #38098

  • Inx
  • Mitglied
  • Gold Schreiber
    Gold Schreiber
  • Beiträge: 115

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Mädchen
  • Geburtsjahr: 2002
  • Therapieform: CSII (Insulinpumpentherapie)
Hallo Martina,

wir fliegen immer von Köln Bonn in Urlaub und haben noch
nie Probleme gehabt. Wir haben immer einen kleinen Trolli
mit den Kathethern Insulin ect. als Handgepäck dabei, denn
machen sie zwar auf aber das wars auch schon.
Unsere mitgeführte Bescheinigung hat zumindest in Köln noch
nie einer sehen wollen. Sogar den Apfelsaft haben sie uns durchgehen lassen.

Liebe Grüße und einen schönen Urlaub hoffentlich in
die Sonne

Natascha

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Aw: Insulin im Handgepäck 14 Mai 2010 12:12 #38099

  • Inx
  • Mitglied
  • Gold Schreiber
    Gold Schreiber
  • Beiträge: 115

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Mädchen
  • Geburtsjahr: 2002
  • Therapieform: CSII (Insulinpumpentherapie)
P.S Wir machen immer einen Vorabendcheckin.

Natascha

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Aw: Insulin im Handgepäck 14 Mai 2010 16:21 #38103

  • MarieR
  • Mitglied
  • Diamant Schreiber
    Diamant Schreiber
  • Beiträge: 1516

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Mädchen
  • Geburtsjahr: 2007
  • Therapieform: CSII (Insulinpumpentherapie)
Hallo Martina,
das kölsche Flughafenpersonal ist nach meinen Erfahrungen gut geschult. Wir wedeln immer mit unserer Bescheinigung und dann geht es genauso schnell wie immer. Insulin & Co haben wir separat im Handgepäck dabei und ich frag immer direkt, ob wir es rausholen sollen, aber meistens müssen wir nicht.
Ich wünsche Euch einen schönen Urlaub!
Maja

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Aw: Insulin im Handgepäck 14 Mai 2010 18:01 #38106

  • Celina
  • Mitglied
  • Senior Schreiber
    Senior Schreiber
  • Beiträge: 85

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Mädchen
  • Geburtsjahr: 2001
  • Therapieform: CSII (Insulinpumpentherapie)
Hallo,

wir hatten am Flughafen Köln Bonn keine Probleme. Wir wurden sogar gefragt ob das Insulin gekühlt werden soll an Board.

Alle sehr nett.

Gruss Nadja und Celina

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Aw: Insulin im Handgepäck 14 Mai 2010 18:17 #38107

  • Richard
  • Ehrenmitglied
  • Gold Schreiber
    Gold Schreiber
  • Beiträge: 182

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Junge
  • Geburtsjahr: 1988
  • Therapieform: CSII (Insulinpumpentherapie)
Ich hatte weder - in New York, Berlin, Hamburg, Wien, Luxemburg, Kopenhagen, Zagreb oder Frankfurt - Probleme beim Check-In.

Habs auch nicht extra verpackt oder sonst was, einfach die Fläschchen im Handgepäck dazu ein paar Katheter etc. Ging alles ohne Probleme durch, das Zertifikat hatte ich nur die ersten male dabei. Meist reicht ein lächeln und "Ich bin Diabetiker, das ist Insulin".

Spannend wird es bei der Pumpe wenn man in einer Gruppe von Pumpenträgern reist :) Da kann es schon zur großen Erklärungsrunde und Schulung des Personals kommen.

Kurzum: alles Halb so schlimm

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Richard

Aw: Insulin im Handgepäck 18 Mai 2010 05:15 #38239

  • AstridK
  • Mitglied
  • Platinum Schreiber
    Platinum Schreiber
  • Beiträge: 338

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Mädchen
  • Geburtsjahr: 2008
  • Therapieform: CSII (Insulinpumpentherapie)
Hallo,

wir sind nun München - Toronto und Toronto - Vancouver geflogen und es war überhaupt kein Problem. In München haben wir noch schön brav den Zettel vom Klinikum vorgezeigt, da wurden wir gefragt ob wir das dazugehörige Material herausnehmen können. Ich hab nur gesagt, aus Sicherheitsgründen (wegen Verlust oder Zerstörung) haben wir es auf alle Handgepäcks verteilt und es wäre etwas zeitintensiv. Da haben sie darauf verzichtet und es einfach durchgeröngt. Danach keine Fragen oder so.

In Kanada haben wir dann das Diabetesmaterial nur kurz erwähnt und es gab überhaupt keine Nachfragen.

Gruß Astrid

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Aw: Insulin im Handgepäck 26 Jul 2010 20:36 #39927

  • Saturnous
  • Mitglied
  • Junior Schreiber
    Junior Schreiber
  • Beiträge: 17

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Junge
  • Geburtsjahr: 2009
  • Therapieform: CSII (Insulinpumpentherapie)
In welcher Sprache war euer Attest ? Reicht wenn ich es einmal offiziell in english übersetzen lasse ?

Ich vermute die Flughäfen über die ich in 3 Wochen umziehe (Sofia-Budapest-Berlin-Altenburg-Heathrow-Standstet-Cork) werden teilweise so ihre Probleme mit dem kyrillischen Papieren haben.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Aw: Insulin im Handgepäck 27 Jul 2010 09:47 #39935

  • irene s.
  • Mitglied
  • Schreiber
    Schreiber
  • Beiträge: 49

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Junge
  • Geburtsjahr: 2005
  • Therapieform: ICT (Intensivierte konventionelle Therapie Mehr als 4 Spritzen am Tag)
Hallo
unser Attest ist in Englisch, aber wie die meisten schon geschrieben haben interessiert es niemanden wirklich. Wir haben es auch nicht extra verpackt transportiert.
LG
Irene

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Seite:
  • 1
  • 2
Moderatoren: EgonManholdWenkemarielaurinWebAdminJulimibi74
Ladezeit der Seite: 0.177 Sekunden
Powered by Kunena Forum

Login