Werde unser Facebook Fan

                                     

Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
Abonniert den täglichen Diabetes-Kids Forenupdate.
Dies ist ein Newsletter, der Euch täglich um ca. 17:00 Uhr über alle neuen Forenbeiträge hier im Forum informiert.
Wenn Ihr diesen Newsletter empfangen möchtet, dann könnt ihr Euch ganz einfach unter diesem Link dafür anmelden.
Mehr lesen...
  • Seite:
  • 1

THEMA: Frühstück für die Schule

Frühstück für die Schule 31 Aug 2007 14:16 #18826

  • mafischi
  • Mitglied
  • Senior Schreiber
    Senior Schreiber
  • Beiträge: 81

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Junge
  • Geburtsjahr: 2000
  • Therapieform: CSII (Insulinpumpentherapie)
Hallo alle zusammen,

vielleicht kann mir einer weiterhelfen. Unser Sohn Manuel (7) kommt jetzt in die erste Klasse und da möchte ich ihm ein bißchen Abwechselung in die Brotdose bringen, also nicht immer nur dasselbe.
In den Kochbüchern die ich habe oder kenne ist nichts drin was mir wirklich weiterhelfen kann. Er soll zum Schulfrühstück 3 BE essen.

Könnt ihr mir da vielleicht weiterhelfen (Buchvorschläge oder Rezepte)

Danke Anja

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Re:Frühstück für die Schule 01 Sep 2007 07:43 #18830

  • Beiträge: 0

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht:
  • Geburtsjahr:
  • Therapieform:
Ich mach in letzter Zeit immer Brote mit Salat, Tomate, Ei, Gurke und je nach Wunsch Wurst oder Käse. Das kommt eigentlich immr gut an. An "harten" Tagen lege ich noch 2-3 Gummibären dazu oder ähnliches. Viele Grüße,
Marlene

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Re:Frühstück für die Schule 01 Sep 2007 11:24 #18831

  • Beiträge: 0

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht:
  • Geburtsjahr:
  • Therapieform:
Kathi hatte, als sie 3 BE brauchte, meist 2BE Brot oder Semmel mit Wurst/Käse/Gurkenscheiben/Ei o.ä. dabei und 1 BE Apfelstücke/Trockenobst/Apfelsaft... dabei. Schon auch mal ein Stück Schoko...3 BE sind ja schon sehr viel!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Re:Frühstück für die Schule 01 Sep 2007 11:53 #18832

  • laujulka
  • Mitglied
  • Platinum Schreiber
    Platinum Schreiber
  • Beiträge: 250

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Mädchen
  • Geburtsjahr: 1999
  • Therapieform: CSII (Insulinpumpentherapie)
Laura hat immer 2KE brot mit, dazu dann tee und Rohkost

Je nach Saison dann auch mal eher ein Obst statt brott oder eben nur ein bissl brot

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Katharina mit Laura(1999) und Julian (2002)

Re:Frühstück für die Schule 01 Sep 2007 12:59 #18833

  • Deltain77
  • Mitglied
  • Senior Schreiber
    Senior Schreiber
  • Beiträge: 83

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Mädchen
  • Geburtsjahr: 2000
  • Therapieform: ICT (Intensivierte konventionelle Therapie Mehr als 4 Spritzen am Tag)
Meine Kleine bekommmt 2 BE mit in Schule. 4 BE isst/trinkt Sie ja bevor sie in Schule geht.

Sie bekommt meist ein Brot mit. Sie schmiert sich ja das Brot selber kann aussuchen was drauf soll. Fals Sie es wollte kann Sie auch Rohkost mitbekommen. Aber die Frühstückpause reicht nicht so.

Ich denk ich Schule kann man locker über 2 BE kommen, wenn man das Kind Schockomilch oder ähnliches trinken lässt. Die hauen rein.

LG Melli

Post geändert von: Deltain77, am: 01. Sep. 2007 13:01

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Re:Frühstück für die Schule 01 Sep 2007 16:01 #18834

  • mafischi
  • Mitglied
  • Senior Schreiber
    Senior Schreiber
  • Beiträge: 81

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Junge
  • Geburtsjahr: 2000
  • Therapieform: CSII (Insulinpumpentherapie)
Hallo,

danke werde einiges davon ausprobieren und dann sehen wir mal weiter.

Danke Anja

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Seite:
  • 1
Moderatoren: EgonManholdWenkemarielaurinWebAdminJulimibi74
Ladezeit der Seite: 0.160 Sekunden
Powered by Kunena Forum

Login