Anmelden  

Werde unser Facebook Fan

Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1
  • 2

THEMA:

Dexcom G6 ist gestern angekommen 22 Jan 2019 10:43 #110662

  • Leloo
  • Mitglied
  • Platinum Schreiber
    Platinum Schreiber
  • Beiträge: 323

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Junge
  • Geburtsjahr: 2014
  • Therapieform: CSII + CGM (Insulinpumpentherapie mit Glukosesensor)
  • Private Nachricht
@student0906
Ich weiß es ehrlich gesagt auch nicht und je mehr ich darüber nachdenke, desto mürrischer macht mich das. Ich werde ja mindestens zwei Stunden dort hocken müssen, wegen der Aufwärmphase. Die Quartalstermine sind für meinen 4,5 jährigen schon immer total langweilig. Ich überlege ernsthaft, ob ich die Ambulanz bitte, mir die Sachen weiterzuleiten, oder sie frage, ob ich die Sachen abholen kann. Ich werde berichten...

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Dexcom G6 ist gestern angekommen 25 Jan 2019 21:18 #110700

  • Leloo
  • Mitglied
  • Platinum Schreiber
    Platinum Schreiber
  • Beiträge: 323

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Junge
  • Geburtsjahr: 2014
  • Therapieform: CSII + CGM (Insulinpumpentherapie mit Glukosesensor)
  • Private Nachricht
Update:
Die Schulung gestern war top. Sensor gesetzt, das Gröbste besprochen und nach zwei Stunden waren wir wieder draußen. War gut, dass mir jemand über die Schulter geguckt hat, das gibt dann doch ein wenig Sicherheit! Und auch Fabian konnte davon überzeugt werden, den Sensor an seinem Bauch zu setzen. Das hätte ich zu Hause nicht geschafft (habe an anderer Stelle ja mal geschrieben, dass wir die Miokatheter gar nicht in seinen Bauch reinbekommen).
Nach einem Tag kann ich nur sagen, dass das Empfangsgerät von Dexcom tatsächlich völliger Quatsch ist. Man kann ja überhaupt nicht richtig dokumentieren (oder ich habe es noch nicht kapiert). Mit dem Iphone SE hat er die MySugrApp immer mit dabei und ich kann als Follower mit drauf schauen, wenn ich das möchte. Perfekt!
Was ich gewöhnungsbedürftig finde, ist das Warten auf einen Wert, wenn die Verbindung mal unterbrochen war. Das war beim Libre anders. Wenn ich da einen Wert haben wollte, dann habe ich ihn mir geholt (außer bei "Sensorfehler"). Man muss halt doch immer das Handy am Kind haben...

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Dexcom G6 ist gestern angekommen 27 Jan 2019 15:53 #110708

  • aserije
  • Mitglied
  • Schreiber
    Schreiber
  • Beiträge: 45

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Junge
  • Geburtsjahr: 2006
  • Therapieform: ICT (Intensivierte konventionelle Therapie Mehr als 4 Spritzen am Tag)
  • Private Nachricht
Hallo zusammen,

unser Sohn trägt z.Z. den Libre +MiaoMiao.
Wir wollen jetzt gern umsteigen auf den Dexcom, da Libre 2 und MiaoMiao nicht kompatibel ist und er immer stärker auf das Pflaster reagiert.
Meine Frage nun, ist es besser den Dexcom über KK direkt zu beantragen oder über Dexcom selbst? Macht das einen Unterschied?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Dexcom G6 ist gestern angekommen 29 Jan 2019 22:22 #110722

  • Student0906
  • Mitglied
  • Schreiber
    Schreiber
  • Beiträge: 42

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Mädchen
  • Geburtsjahr: 2010
  • Therapieform: ICT (Intensivierte konventionelle Therapie Mehr als 4 Spritzen am Tag)
  • Private Nachricht
Meiner Meinung nach macht es nur Sinn direkt bei der KK mit einem Rezept und allen notwendigen Unterlagen von der Dia Ambulanz.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Seite:
  • 1
  • 2
Moderatoren: WebAdminEgonManholdmibi74Wenkemarielaurin
Ladezeit der Seite: 0.342 Sekunden

Der Inhalt von Diabetes-Kids.de ist ausschließlich zu Informationszwecken bestimmt. Die Informationen auf dieser Seite stellen in keiner Weise Ersatz für professionelle Beratungen oder Behandlungen durch ausgebildete und anerkannte Ärzte dar.

Diabetes-Kids.de übernimmt keinerlei Haftung für die Korrektheit und/oder Vollständigkeit der hier dargestellten Informationen. Da es sich bei diesen Seiten um interaktive Datenbanken handelt, distanzieren wir uns ausdrücklich von den Links dieser Seite zu anderen Seiten und stellen klar, dass wir uns den Inhalt der verlinkten Seiten nicht zueigen machen möchten!

Sollten wir aufgrund eines Eintrags gegen geltendes Copyright verstossen, bitten wir um einen Hinweis, damit wir den entsprechenden Inhalt entfernen können. Alle Logos und Warenzeichen sind Eigentum Ihrer jeweiligen Besitzer.

Die Kommentare wie Beiträge fremder Autoren stehen im Verantwortungsbereich ihrer jeweiligen Poster.

Copyright © 2022 (soweit nicht anders angegeben) Diabetes-Kids.de