Anmelden  

Werde unser Facebook Fan

Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1
  • 2

THEMA:

Arbeit 24 Aug 2013 07:31 #84631

  • MamaReni
  • Mitglied
  • Schreiber
    Schreiber
  • Beiträge: 36

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Mädchen
  • Geburtsjahr: 2006
  • Therapieform: CSII + CGM (Insulinpumpentherapie mit Glukosesensor)
  • Private Nachricht
Hallo Lissy,

Leider begegnet einem dieses Unverständnisses immer wieder. Und wie so häufig, oft von Leuten, von denen man es am wenigsten erwartet hätte.
Wir kennen das auch nur zu gut.
Ich arbeite eigentlich 30h als Erzieherin. Wenige Wochen nach der Diagnose Diabetis bei unserer Tochter (in Begleitung mit Zöliakie und Haschimoto) wurden im Rahmen verschiedener Untersuchungen auch bei mir Zöliakie und auch schon die Weniger schönen Folgen diagnostiziert, wenn man 30Jahre damit lebt aber es von keinem Arzt vorher erkannt wurde.
Was natürlich zur Folge hat, dass man länger ausfällt, als es einem lieb ist.
Ich hatte jetzt auch ein Gespräch mit der Personalleitung und wechsle auf 20 Stunden, weil es für uns einfach besser ist. So kann ich dann immer rechtzeitig zu Hause sein, wenn unsere Maus aus der Schule kommt und Brauch sie nicht noch in die Hortbetreuung stecken.
Klar bedeutet das m Monatsende weniger Geld. Aber wir haben für uns als Familie beschlossen, das unsere Kinder jetzt an erster Stelle stehen und dann der Rest.
Alle anderen sollen reden wie und was sie wollen. Sie können ja mal mit uns tauschen wenn sie wollen, dann würde ihnen endlich mal Bewust werden was wir alles leisten.
Denn das ist meiner Meinung nach nicht wenig.
Also lass Dich nicht von solchen Kommentaren beirren, Du als Mama wirst schon am Besten wissen, was für Euch das Beste ist. Und die Kinder stehen nunmal an erster Stelle!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Arbeit 24 Aug 2013 12:32 #84641

  • Lissy12
  • Mitglied
  • Schreiber
    Schreiber
  • Beiträge: 41

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Mädchen
  • Geburtsjahr: 2008
  • Therapieform: CT (Konventionelle Therapie 2-4 Spritzen am Tag)
  • Private Nachricht
Danke für die netten worte, ich werde ihr jetzt auch aus dem weg gehen soweit wie es funktioniert
lg gabi

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Arbeit 24 Aug 2013 12:36 #84642

  • Juli
  • Benutzer
  • Diamant Schreiber
    Diamant Schreiber
  • Beiträge: 1050

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Mädchen
  • Geburtsjahr: 1998
  • Therapieform: CSII (Insulinpumpentherapie)
  • Private Nachricht
Die hat den Knall wohl noch nicht gehört ...! ;)
Reg´ dich darüber bloß nicht auf. Ich arbeite übrigens seit der Geburt meiner Kinder schon immer "nur noch" Teilzeit. Ich finde, auch mit gesunden Kindern, Haushalt und Job hast du mehr als genug zu tun. Dann noch einen Diabetes obendrauf, musst du zum Organisations-Talent mutieren. Aber ehrlich: Wenn ihr finanziell mit deinem Teilzeitgehalt über die Runden kommt ... geht das deine Kollegin überhaupt gar nix an! Wichtig ist, dass dein Chef das mit trägt und auch den gehen deine Beweggründe nur am Rande etwas an. Das ist ja wohl eine ganz persönliche Sache ...

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Arbeit 24 Aug 2013 15:50 #84651

  • Wenke
  • Mitglied
  • Moderator
    Moderator
  • Beiträge: 3839

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Junge
  • Geburtsjahr: 2004
  • Therapieform: CSII + CGM (Insulinpumpentherapie mit Glukosesensor)
  • Private Nachricht
Hallo Lissy,

was mir dazu noch eingefallen ist:

Was ist aus den Stunden geworden, die du früher mehr gearbeitet hast? Wurde dafür eine andere Teilzeitkraft eingestellt? Oder wurden diese Stunden einfach "eingespart" und die Kollegen/innen müssen an den Stunden, wo du nicht da bist jetzt mehr arbeiten? Ist ja leider heute oft so...

Ist diese eine vielleicht deshalb sauer, weil sie findet, dass du schuld an ihrer Mehrbelastung bist? Bzw. vielleicht ist sie gar nicht wirklich sauer auf dich, sondern auf Gott und die Welt und vor allem auf den Chef, der keinen Ersatz beschafft und sie hat es nur an dir ausgelassen?

LG Heike
Heike mit Lars (*9/2004, DM seit 11/2010, Minimed 640G, Humalog)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Arbeit 26 Aug 2013 12:30 #84710

  • Lissy12
  • Mitglied
  • Schreiber
    Schreiber
  • Beiträge: 41

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Mädchen
  • Geburtsjahr: 2008
  • Therapieform: CT (Konventionelle Therapie 2-4 Spritzen am Tag)
  • Private Nachricht
Hallo Heike
es wurde noch eine eingestellt, 2 Arbeiten jetzt Vollzeit und zwei auf Teilzeit ich denke sie hat allgemein ein problem mit mir nur schade das ich es so spät erkannt habe
Keiner Arbeitet 1Std mehr und wenn dann bekommen wir das bezahlt
lg Gabi

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Seite:
  • 1
  • 2
Moderatoren: WebAdminEgonManholdmibi74Wenkemarielaurin
Ladezeit der Seite: 0.350 Sekunden

Der Inhalt von Diabetes-Kids.de ist ausschließlich zu Informationszwecken bestimmt. Die Informationen auf dieser Seite stellen in keiner Weise Ersatz für professionelle Beratungen oder Behandlungen durch ausgebildete und anerkannte Ärzte dar.

Diabetes-Kids.de übernimmt keinerlei Haftung für die Korrektheit und/oder Vollständigkeit der hier dargestellten Informationen. Da es sich bei diesen Seiten um interaktive Datenbanken handelt, distanzieren wir uns ausdrücklich von den Links dieser Seite zu anderen Seiten und stellen klar, dass wir uns den Inhalt der verlinkten Seiten nicht zueigen machen möchten!

Sollten wir aufgrund eines Eintrags gegen geltendes Copyright verstossen, bitten wir um einen Hinweis, damit wir den entsprechenden Inhalt entfernen können. Alle Logos und Warenzeichen sind Eigentum Ihrer jeweiligen Besitzer.

Die Kommentare wie Beiträge fremder Autoren stehen im Verantwortungsbereich ihrer jeweiligen Poster.

Copyright © 2022 (soweit nicht anders angegeben) Diabetes-Kids.de