Anmelden  

Werde unser Facebook Fan

Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1
  • 2
  • 3

THEMA:

Geschwisterkinder 02 Mär 2013 07:29 #79582

  • julene
  • Mitglied
  • Gold Schreiber
    Gold Schreiber
  • Beiträge: 184

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Mädchen
  • Geburtsjahr: 2010
  • Therapieform: CSII (Insulinpumpentherapie)
  • Private Nachricht
Hallo,

bei uns ist es zwar nur ein Monat her mit der diagnose; Aber ich kann sagen das Verhältnis der beiden hat sich gebesserte.
Meine Tochter 2 ist das diabetes kind und ihr Bruder ist 7 und total neidisch auf sie immer gewessen! Er hat es wirklich schwer, sie zu akzeptieren. Er meinte sogar" wir sollten sie daher bringen da wo wir sie geholte haben". Und sie dagegen himmelte ihn an.
Die ersten Wochen nach der diagnose, hatte es sich noch gesteigerte mit sein neid und seine Wut.
Als er dann das Ganze gepieks zuhause mitbekommen hat, da hat er Achtung vor Ihr bekommen. Er hat nämlich eine total Artz-Phobie. Es muss ihn nur ein Artz angucken da kriegt er ein schrei-und weinanfälle. Und mit spritzen ist es noch schlimmer!
Das was seine Schwester durchmacht ( ohne mit schrei-und weinanfälle) da hat er Respekt; Und es hat dazu beigetragen das er sie ein stuck weit mehr akzeptiert!
LG

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Geschwisterkinder 03 Mär 2013 11:59 #79635

  • Petra F.
  • Mitglied
  • Platinum Schreiber
    Platinum Schreiber
  • Beiträge: 289

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Mädchen
  • Geburtsjahr: 2001
  • Therapieform: CSII (Insulinpumpentherapie)
  • Private Nachricht
Ich danke euch allen für die tollen Antworten!! Zu lesen das es anderen ebenso geht beruhigt mich wieder etwas..... ich werde eben die Zeit arbeiten lassen und trotzdem immer wieder versuchen sie mit einzuschliessen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Seite:
  • 1
  • 2
  • 3
Moderatoren: WebAdminEgonManholdmibi74Wenkemarielaurin
Ladezeit der Seite: 0.311 Sekunden

Der Inhalt von Diabetes-Kids.de ist ausschließlich zu Informationszwecken bestimmt. Die Informationen auf dieser Seite stellen in keiner Weise Ersatz für professionelle Beratungen oder Behandlungen durch ausgebildete und anerkannte Ärzte dar.

Diabetes-Kids.de übernimmt keinerlei Haftung für die Korrektheit und/oder Vollständigkeit der hier dargestellten Informationen. Da es sich bei diesen Seiten um interaktive Datenbanken handelt, distanzieren wir uns ausdrücklich von den Links dieser Seite zu anderen Seiten und stellen klar, dass wir uns den Inhalt der verlinkten Seiten nicht zueigen machen möchten!

Sollten wir aufgrund eines Eintrags gegen geltendes Copyright verstossen, bitten wir um einen Hinweis, damit wir den entsprechenden Inhalt entfernen können. Alle Logos und Warenzeichen sind Eigentum Ihrer jeweiligen Besitzer.

Die Kommentare wie Beiträge fremder Autoren stehen im Verantwortungsbereich ihrer jeweiligen Poster.

Copyright © 2023 (soweit nicht anders angegeben) Diabetes-Kids.de