Werde unser Facebook Fan

                                     

Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1
  • 2

THEMA:

Aw: Bräuchte da mal einen Rat.... 10 Sep 2010 13:52 #41165

  • Beiträge: 0

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht:
  • Geburtsjahr:
  • Therapieform:
Hallo Zusammen,

also Markus hat nun bei seinem Freund übernachtet und es war genauso wie es zum Teil gesagt wurd :-) Markus hatte einen riesen Spaß, die Werte waren, bis auf einen, da musste er Korrektur spritzen, auch super. Er hat geschlafen wie ein Murmeltier und ich bin erst um halb eins ins Bett, hab mein Telefon beim einschlafen in der Hand gehabt, grins und heute Morgen bin ich schon um halb sechs!?! aufgewacht, weil ich einfach nicht mehr schlafen konnte. Oh Mann, ich bin froh, dass alles gut gelaufen ist und es ihm gut geht und dass er nun weiss, dass er noch ziemlich viel machen kann.... Vielleicht werde ich jetzt auch ein wenig gelassener. Die Mama von Leo hat mir gesagt, dass Markus es alles super gemacht hat und dass er sich schon wirklich gut auskennt und dass er nicht auf die Idee gekommen ist zwischendurch zu naschen. Das geht bei uns noch nicht, da er noch immer nach dem heftig-strengen Plan vom Krankenhaus eingestellt ist. Sie hat gemeint, dass Markus jederzeit und immer herzlich willkommen ist :-) Das sind doch mal tolle Erfahrung die er da gemacht hat :-)

lg Tanja

PS: werde heute schlafen wie ein Murmeltier, grins

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Aw: Bräuchte da mal einen Rat.... 10 Sep 2010 16:41 #41171

  • johannes
  • Benutzer
  • Junior Schreiber
    Junior Schreiber
  • Beiträge: 16

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Junge
  • Geburtsjahr: 1998
  • Therapieform: CSII (Insulinpumpentherapie)
hei tanja,
es freut mich riesig, daß es so toll geklappt hat, deine entscheidung war super.
ich habe johannes vorgestern auch bei der oma übernachten lassen, obwohl er seit letzter woche nach dem impfen nachts sch... werte hatte . bis 390mg/dl.
es war immer korrektur nötig. und siehe da, bei der oma nachts super werte bis max 14o.für ihn war wichtig raus zu dürfen.

weiterhin kopf hoch und ich wünsch dir was

liebe grüße an alle
sonja

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Aw: Bräuchte da mal einen Rat.... 10 Sep 2010 17:02 #41172

  • Miri.M.
  • Mitglied
  • Platinum Schreiber
    Platinum Schreiber
  • Beiträge: 340

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Mädchen
  • Geburtsjahr: 1999
  • Therapieform: ICT (Intensivierte konventionelle Therapie Mehr als 4 Spritzen am Tag)
Super! :cheer:

Und du wirst sehen, die Anspannung wird im Laufe der Zeit und der
Übernachtungen immer weniger.
Toll, das es so gut geklappt hat! :)

LG Miriam

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Seite:
  • 1
  • 2
Moderatoren: WebAdminEgonManholdmibi74Wenkemarielaurin
Ladezeit der Seite: 0.335 Sekunden

Login