Werde unser Facebook Fan

                                     

Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1
  • 2

THEMA:

Aw: Insulinpumpe gut für Diabetes-Kinder 22 Jul 2011 19:11 #57425

  • EgonManhold
  • Mitglied
  • Experte
    Experte
  • Beiträge: 2944

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Junge
  • Geburtsjahr:
  • Therapieform: CSII (Insulinpumpentherapie)
Heike schrieb u.a.:

ich muss sagen, mir ist es z.T. echt schon unangenehm, für mein Kind eine derart teure Behandlung in Anspruch zu nehmen.


Ich denke, wenn eine gute BZ-Einstellung mit vertretbarem Einsatz mit einer ICT nicht zu erreichen ist, diese aber mit der Pumpentherapie deutlich besser werden kann/wird, dann ist auch der erheblich größere finanzielle Aufwand gerechtfertigt. Auch dem Mitversicherten (und damit Mitzahlern) gegenüber.
Wenn die BZ-Einstellung sogar deutlich besser wird, erspart man sich u.U. erhebliche und früh auftretende "Spät"-Folgen, die -wenn sie auftreten- natürlich auch wieder hohe Kosten mit sich bringen.

Die, die sich auf unserer Welt gar keine Behandlung leisten können, haben keine Vorteil dadurch, dass hier jemand die Pumpentherapie nicht wahrnehmen möchte oder nicht genehmigt bekommt.

Gruß, Egon
Achtung: Mein Beitrag / meine Antwort ist meist nur eine Kurzfassung und kann daher i.d.R. nicht alle möglichen Aspekte zu dem jeweiligen Thema berücksichtigen.
Häufig geben meine Beiträge nicht meine persönliche Meinung wieder, sondern beruhen auf Tatsachen bzw. fachlich anerkannte Meinungen....

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von EgonManhold.

Aw: Insulinpumpe gut für Diabetes-Kinder 22 Jul 2011 20:31 #57427

  • Wenke
  • Mitglied
  • Moderator
    Moderator
  • Beiträge: 3840

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Junge
  • Geburtsjahr: 2004
  • Therapieform: CSII + CGM (Insulinpumpentherapie mit Glukosesensor)

Die, die sich auf unserer Welt gar keine Behandlung leisten können, haben keine Vorteil dadurch, dass hier jemand die Pumpentherapie nicht wahrnehmen möchte oder nicht genehmigt bekommt.

Gruß, Egon


Ja, das sage ich mir auch. Es ist ja mit allen Dingen so...

www.insulin-zum-leben.de habe ich freilich auch schon gesehen. Aber wenn ich das richtig verstanden habe, haben die an U40 kein Interesse, oder?
Wenn ich vor einem Jahr schon davon gewusst hätte, hätte denen die ganzen Sachen von meiner Mutter schicken können (nachdem sie gestorben war).

LG Heike
Heike mit Lars (*9/2004, DM seit 11/2010, Minimed 640G, Humalog)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Aw: Insulinpumpe gut für Diabetes-Kinder 22 Jul 2011 20:52 #57429

  • Wenke
  • Mitglied
  • Moderator
    Moderator
  • Beiträge: 3840

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Junge
  • Geburtsjahr: 2004
  • Therapieform: CSII + CGM (Insulinpumpentherapie mit Glukosesensor)

Heike schrieb u.a.:

ich muss sagen, mir ist es z.T. echt schon unangenehm, für mein Kind eine derart teure Behandlung in Anspruch zu nehmen.


Ich denke, wenn eine gute BZ-Einstellung mit vertretbarem Einsatz mit einer ICT nicht zu erreichen ist, diese aber mit der Pumpentherapie deutlich besser werden kann/wird, dann ist auch der erheblich größere finanzielle Aufwand gerechtfertigt. Auch dem Mitversicherten (und damit Mitzahlern) gegenüber.
Wenn die BZ-Einstellung sogar deutlich besser wird, erspart man sich u.U. erhebliche und früh auftretende "Spät"-Folgen, die -wenn sie auftreten- natürlich auch wieder hohe Kosten mit sich bringen.

Die, die sich auf unserer Welt gar keine Behandlung leisten können, haben keine Vorteil dadurch, dass hier jemand die Pumpentherapie nicht wahrnehmen möchte oder nicht genehmigt bekommt.

Gruß, Egon


Ich hoffe, es ist nicht der Eindruck entstanden, ich hätte was dagegen.... :unsure:

Im Gegenteil! Die Pumpen sind ein Segen!
Heike mit Lars (*9/2004, DM seit 11/2010, Minimed 640G, Humalog)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Seite:
  • 1
  • 2
Moderatoren: WebAdminEgonManholdmibi74Wenkemarielaurin
Ladezeit der Seite: 0.296 Sekunden

Login