Werde unser Facebook Fan

                                     

Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Erfahrungen Dexcom G6

Erfahrungen Dexcom G6 25 Sep 2019 10:52 #112361

  • Arimar
  • Mitglied
  • Junior Schreiber
    Junior Schreiber
  • Beiträge: 9

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Mädchen
  • Geburtsjahr: 2008
  • Therapieform: CT (Konventionelle Therapie 2-4 Spritzen am Tag)
Hallo, wir sind fast von Anfang an mit Dexcom unterwegs und können unser Leben mit Dia ohne Dexcom nicht vorstellen. G6 läuft gut, man muss nur die ersten 24 Stunden auf die Werte achten ggf. blutig nachmessen, weil er die Zeit zum Einleben im Fettgewebe braucht. Viel Erfolg damit!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Erfahrungen Dexcom G6 27 Nov 2019 05:55 #112759

  • Möhrchen11
  • Mitglied
  • Junior Schreiber
    Junior Schreiber
  • Beiträge: 5

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Mädchen
  • Geburtsjahr: 2013
  • Therapieform: CSII + CGM (Insulinpumpentherapie mit Glukosesensor)
Wir nutzen den Dexcom G6 seit Juli. Man muss sagen, es knallt schon ordentlich, aber meine Tochter stört sich nicht daran. Sie spielt einfach weiter, oder schaut nebenbei auf dem Tablet Videos. Den Freestyle Libre kenne ich aus meinem beruflichen Kontext. Ich finde das Legen des Libre leiser.
Wir betäuben die Punktionsstelle immer mit Emla-Salbe, meine Tochter sagt, dass es sonst weh tut.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Erfahrungen Dexcom G6 27 Nov 2019 05:59 #112760

  • Möhrchen11
  • Mitglied
  • Junior Schreiber
    Junior Schreiber
  • Beiträge: 5

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Mädchen
  • Geburtsjahr: 2013
  • Therapieform: CSII + CGM (Insulinpumpentherapie mit Glukosesensor)
@Karo 2013
Das Problem kenne ich. Man muss den alten Sensor anhalten. Und dann mit neuem Sensor starten. Die fehlerhaften Sensoren bei Dexcom reklamieren. Innerhalb von 4 Tagen hatte ich neue Sensoren.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von Möhrchen11. Begründung: Namen vergessen

Erfahrungen Dexcom G6 15 Dez 2019 20:12 #112896

  • Trixi
  • Mitglied
  • Junior Schreiber
    Junior Schreiber
  • Beiträge: 18

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Mädchen
  • Geburtsjahr: 2007
  • Therapieform: CSII (Insulinpumpentherapie)
Hallo, brauche mal eure Hilfe . Unser Transmitter vom Dexcom G6 läuft heute aus, aber den Sensor haben wir vor 3 Tagen erst neu gesetzt. Müssen wir jetzt auch den Sensor mit wechseln? Oder gibt es da einen Trick? Hat jemand einen Rat für uns?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Erfahrungen Dexcom G6 15 Dez 2019 20:24 #112897

  • talubo
  • Mitglied
  • Schreiber
    Schreiber
  • Beiträge: 44

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Junge
  • Geburtsjahr: 2004
  • Therapieform: ICT (Intensivierte konventionelle Therapie Mehr als 4 Spritzen am Tag)
Wir warten nie bis der Transmitter abgelaufen ist. Wenn dder Transmitter noch ein paar Tage Restlaufzeit hst und wiwir einen neuen Sensor setzen müssen, wechseln wir den Transmitter mit.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Erfahrungen Dexcom G6 15 Dez 2019 21:13 #112898

  • Sheila
  • Mitglied
  • Diamant Schreiber
    Diamant Schreiber
  • Beiträge: 474

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Junge
  • Geburtsjahr: 2009
  • Therapieform: CSII + CGM (Insulinpumpentherapie mit Glukosesensor)
Woher weißt du, dass der Transmitter abläuft?
Normalerweise wird angezeigt, dass dies die letzte Sitzung mit dem neu gestarteten Sensor ist. Der Sensor läuft noch komplett durch und die Sitzung braucht nicht vorzeitig abgebrochen werden.
Die Transmitter laufen länger als exakt 3 Monate, meistens um die 105 Tage, bevor sie abgeschaltet werden und es wird angesagt. Ein Sensorwechsel deswegen ist nicht nötig.

Transmitter mit 80 oder 81 kann man sogar noch verlängern, die 8G oder 8H noch nicht, oder nicht einfach.
Folgende Benutzer bedankten sich: Trixi

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Erfahrungen Dexcom G6 15 Dez 2019 22:09 #112899

  • Trixi
  • Mitglied
  • Junior Schreiber
    Junior Schreiber
  • Beiträge: 18

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Mädchen
  • Geburtsjahr: 2007
  • Therapieform: CSII (Insulinpumpentherapie)
Ich dachte, er schaltet sich nach 3 Monaten ab und das wäre heute. Da bin ich ja froh, wenn er weiter läuft und wir deshalb den Sensor nicht erneuern müssen.
Danke für die Info !!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Erfahrungen Dexcom G6 18 Jan 2020 18:54 #113091

  • Anmasch
  • Mitglied
  • Neuling
    Neuling
  • Beiträge: 3

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Junge
  • Geburtsjahr: 2016
  • Therapieform: CT (Konventionelle Therapie 2-4 Spritzen am Tag)
Wir haben ihn jetzt seit einer Woche und sind bisher sehr zufrieden. Am ersten Tag hat er zwar nicht besonders genau gemessen und wir haben ihn, entgegen der Empfehlung, dreimal kalibriert, aber seitdem weichen die Werte, im Vergleich zur blutigen Messung, höchstens um 15 ab. Das Pflaster hält nicht besonders toll, aber wir haben auch einen sehr quirligen Dreijährigen und waren einmal im Schwimmbad. Da werden wir uns nochmal wasserfeste verschreiben lassen. Das Setzen hat unser Sohn, laut eigener Aussage, nicht gemerkt und es ist sehr, sehr einfach. Was mich ziemlich nervt, ist, dass die Setzhilfe immer weggeworfen wird. Das ist echt ziemlich unökologisch!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Erfahrungen Dexcom G6 19 Jan 2020 16:19 #113095

  • Leloo
  • Mitglied
  • Platinum Schreiber
    Platinum Schreiber
  • Beiträge: 235

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Junge
  • Geburtsjahr: 2014
  • Therapieform: CSII + CGM (Insulinpumpentherapie mit Glukosesensor)

Anmasch schrieb: Da werden wir uns nochmal wasserfeste verschreiben lassen.!

Bei Dexcom anrufen und die transparenten Overpatches einfordern. Bei uns hält der Sensor dann trotz Schwimmkurs die vollen 10 Tage super! LG

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Erfahrungen Dexcom G6 19 Jan 2020 20:42 #113097

  • Anmasch
  • Mitglied
  • Neuling
    Neuling
  • Beiträge: 3

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Junge
  • Geburtsjahr: 2016
  • Therapieform: CT (Konventionelle Therapie 2-4 Spritzen am Tag)
[quote
Bei Dexcom anrufen und die transparenten Overpatches einfordern. Bei uns hält der Sensor dann trotz Schwimmkurs die vollen 10 Tage super! LG[/quote]

Ja, davon haben wir auch schon gehört. Das werden wir machen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: EgonManholdWenkemarielaurinWebAdminmibi74
Ladezeit der Seite: 0.157 Sekunden
Powered by Kunena Forum

Login