Anmelden  

Werde unser Facebook Fan

Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA:

Aw: ARD Sendung--Analog Insulin 13 Mai 2010 10:27 #38082

  • vika
  • Mitglied
  • Schreiber
    Schreiber
  • Beiträge: 38

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Junge
  • Geburtsjahr: 2001
  • Therapieform: CT (Konventionelle Therapie 2-4 Spritzen am Tag)
  • Private Nachricht
Wenn da viele mitmachen, ist es eine klasse Idee. Da müssen wir uns aber sehr beeilen, damit vielleicht auch Demo ausgestrahlt werden kann. Je mehr Aufsehen, desto größer ist unsere Chance.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Aw: ARD Sendung--Analog Insulin 13 Mai 2010 13:46 #38084

  • engelchen2812
  • Mitglied
  • Senior Schreiber
    Senior Schreiber
  • Beiträge: 60

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Mädchen
  • Geburtsjahr: 2002
  • Therapieform: ICT (Intensivierte konventionelle Therapie Mehr als 4 Spritzen am Tag)
  • Private Nachricht
Hallo Nadja und Celina,
das ist eine hervorragende Idee. Ich werde mich gleich daran machen und meine Geschichte an Akte schreiben. Und ich glaube du hast recht, wenn das jetzt fix genug machen und es uns gelingt den Ernst der Lage klarzumachen, dann haben wir vielleicht eine Chance. Allerdings könnte es wirklich sehr knapp werden. Dienstag Abend wird Akte ja schon ausgestrahlt. Aber wie heißt es so schön: Versuch macht klug. Und in so einem Fall sollte wirklich nichts unversucht bleiben. Und falls es nicht rechtzeitig zur Demo was wird, dann kann man vielleicht noch mehr Unterschriften bekommen. Denn die kann man nach wie vor nach Berlin schicken.
Also macht mit und schreibt eure Geschichte an Ulrich Meyer.
LG Manu

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Aw: ARD Sendung--Analog Insulin 13 Mai 2010 22:06 #38088

  • s_eusi
  • Mitglied
  • Platinum Schreiber
    Platinum Schreiber
  • Beiträge: 293

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Mädchen
  • Geburtsjahr: 2005
  • Therapieform: CSII (Insulinpumpentherapie)
  • Private Nachricht
ich habe mitgemacht...
bin gespannt ob wir was bewirken können! :)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Aw: ARD Sendung--Analog Insulin 13 Mai 2010 22:32 #38089

  • elisabethsanni
  • Benutzer
  • Gold Schreiber
    Gold Schreiber
  • Beiträge: 109

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Junge
  • Geburtsjahr: 1999
  • Therapieform: CSII (Insulinpumpentherapie)
  • Private Nachricht
Super Idee! Ich habe auch grad schnell hingeschrieben :)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Aw: ARD Sendung--Analog Insulin 14 Mai 2010 10:05 #38093

  • Juli
  • Benutzer
  • Diamant Schreiber
    Diamant Schreiber
  • Beiträge: 1050

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Mädchen
  • Geburtsjahr: 1998
  • Therapieform: CSII (Insulinpumpentherapie)
  • Private Nachricht
Finde ich eine klasse Alternative! Selbst wenn ich wollte - ich wohne am anderen Ende von Deutschland: Ich kann nicht mal eben nach Berlin zum Demonstrieren! :( Für mich ist es deshalb unerheblich, WANN ein Bericht in Akte käme ... hauptsache die würden überhaupt mal berichten.

Was heißt jetzt, ihr habt eure Geschichte dorthin geschickt? Einfach die Erkrankung eures Kindes geschildert? Oder wie?

Auf den Bericht in der ARD hat mich meine Mutter während der Ausstrahlung aufmerksam gemacht und wir haben das angeschaut. Meine Tochter kommentierte das mit "Klar, die Merkel verschenkt Millionen an Griechenland, aber für Insulin fehlt dann das Geld und sie und alle anderen betroffenen Kinder müssten dann drunter leiden!" Fand ich schon bemerkenswert geschlussfolgert für eine knapp 12-jährige! :S

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Aw: ARD Sendung--Analog Insulin 14 Mai 2010 12:48 #38100

  • Richard
  • Ehrenmitglied
  • Gold Schreiber
    Gold Schreiber
  • Beiträge: 183

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Junge
  • Geburtsjahr: 1988
  • Therapieform: CSII (Insulinpumpentherapie)
  • Private Nachricht
Ich fand den Bericht auch sehr gut. Leider wurde dort aber vergessen eindeutig zu sagen das es sich nicht nur um Kinder und Jugendliche dreht, sonder auch um die restlichen Typ-1 Diabetiker.

Das wird leider in der aktuellen Diskussion viel zu oft unterschlagen - es gibt auch Typ-1'er die über 18 Jahre alte sind und Analoga verwenden. (Euch eure Kinder werden älter ...)
Richard

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Aw: ARD Sendung--Analog Insulin 14 Mai 2010 21:37 #38111

  • engelchen2812
  • Mitglied
  • Senior Schreiber
    Senior Schreiber
  • Beiträge: 60

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Mädchen
  • Geburtsjahr: 2002
  • Therapieform: ICT (Intensivierte konventionelle Therapie Mehr als 4 Spritzen am Tag)
  • Private Nachricht
Hallo Juli,
also ich unsere Geschichte erzählt. Wie alt, seit wann Diabetes usw. Wir hatten ja sogar mal das Humaninsulin. Und haben jetzt seit einem Jahr das Analoga. Wir kennen den Unterschied also genau. Das hab ich alles kurz formuliert. Hoffe wirklich die melden sich und es bringt was. Du hast ganz recht, wenn der Beitrag nach der Demo kommt ist es immer noch besser als gar keiner!!! Nur so können wir auf uns aufmerksam machen.
Und unsere "Politiker" sollten sich wirklich mal gedanken machen für was alles so Geld in Deutschland ausgegeben wird. Jeder kriegt mal eben so Hilfe von uns. Aber wenn es um die Kinder geht.........

LG Manu

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Aw: ARD Sendung--Analog Insulin 15 Mai 2010 08:23 #38119

  • DanielsMama
  • Mitglied
  • Platinum Schreiber
    Platinum Schreiber
  • Beiträge: 323

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Junge
  • Geburtsjahr: 2002
  • Therapieform: CSII (Insulinpumpentherapie)
  • Private Nachricht
Celina schrieb:

Hallo,

Ich habe da mal eine Idee.

Wie wäre es wenn wir alle mal an Akte 2010 Sat1 auf den Notfall Button gehen und unsere Geschichte erzählen, was es für uns bedeutet wenn das Insulinanaloga für uns gestrichen wird.

Ich denke um so mehr Leute da hinschreiben, um so mehr aufsehen erregen wir. Und es wird weiter berichtet. Vieleicht können Sie ja auch von dem Aufmarsch am 19.5 berichten.

Was haltet Ihr davon?

Hier der link zur Seite:

www.sat1.de/ratgeber_magazine/akte/kontakt/42781/

Gruss Nadja und Celina


Als ich die letzte Sendung gesehen habe, hatte ich auch diesen Gedanken.
Es wäre gut, wenn ganz viele von uns dahin schreiben würden.
Vor allem wäre es sinnvoll wenn jeder Typ I verwenden würde sonst geht das wieder in die falsche Richtung, da dies im Fernsehen oft mit Typ 2 "verwechselt" wird. ;)
LG
Daniels Mama

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von DanielsMama.

Aw: ARD Sendung--Analog Insulin 15 Mai 2010 11:51 #38130

  • akap
  • Benutzer
  • Gold Schreiber
    Gold Schreiber
  • Beiträge: 121

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Mädchen
  • Geburtsjahr: 1999
  • Therapieform: CSII (Insulinpumpentherapie)
  • Private Nachricht
Hallo,
habe auch an Akte geschrieben, hoffentlich klappt es.

LG Andrea

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Aw: ARD Sendung--Analog Insulin 15 Mai 2010 20:17 #38146

  • delphyine
  • Mitglied
  • Diamant Schreiber
    Diamant Schreiber
  • Beiträge: 1770

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Mädchen
  • Geburtsjahr: 2006
  • Therapieform: CSII (Insulinpumpentherapie)
  • Private Nachricht
Hat mal einer nach Sawicki gegoogelt? Da wird euch ganz anders. Irgendwo hab ich mal ein ganz altes Interview mit ihm gefunden. Der hat sowas gesagt wie, er würde Kinder grundsätzlich erstmal behandeln wie kleine Erwachsene. Und gerade Kinder sollten auf Analoginsuline verzichten, da sie ihren Körper mit Humaninsulin viel besser kennenlernen würden... so Zeugs halt. Ich weiß nicht, wen der seinerzeit behandelt hat, aber Kinder kennt der nur aus Büchern.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: WebAdminEgonManholdmibi74Wenkemarielaurin
Ladezeit der Seite: 0.366 Sekunden

Der Inhalt von Diabetes-Kids.de ist ausschließlich zu Informationszwecken bestimmt. Die Informationen auf dieser Seite stellen in keiner Weise Ersatz für professionelle Beratungen oder Behandlungen durch ausgebildete und anerkannte Ärzte dar.

Diabetes-Kids.de übernimmt keinerlei Haftung für die Korrektheit und/oder Vollständigkeit der hier dargestellten Informationen. Da es sich bei diesen Seiten um interaktive Datenbanken handelt, distanzieren wir uns ausdrücklich von den Links dieser Seite zu anderen Seiten und stellen klar, dass wir uns den Inhalt der verlinkten Seiten nicht zueigen machen möchten!

Sollten wir aufgrund eines Eintrags gegen geltendes Copyright verstossen, bitten wir um einen Hinweis, damit wir den entsprechenden Inhalt entfernen können. Alle Logos und Warenzeichen sind Eigentum Ihrer jeweiligen Besitzer.

Die Kommentare wie Beiträge fremder Autoren stehen im Verantwortungsbereich ihrer jeweiligen Poster.

Copyright © 2022 (soweit nicht anders angegeben) Diabetes-Kids.de