Werde unser Facebook Fan

                                     

Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA:

Schule ab 4.Mai für diabetes Kinder ? ! 30 Apr 2020 18:46 #113762

  • Blaukegelkatze
  • Mitglied
  • Schreiber
    Schreiber
  • Beiträge: 45

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Junge
  • Geburtsjahr: 2005
  • Therapieform: CSII + CGM (Insulinpumpentherapie mit Glukosesensor)
Diabetiker gehören nicht der Risikogruppe an und somit müssen sie wieder in die Schule wenn sie für jedes andere Kind wieder ist. Ich kann das auch nicht nachvollziehen ist aber so.
Dieses Thema wurde gesperrt.

Schule ab 4.Mai für diabetes Kinder ? ! 30 Apr 2020 18:55 #113763

  • Beiträge: 0

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht:
  • Geburtsjahr:
  • Therapieform:
Warum wiederholst du immer wieder dieselbe falsche Aussage? Sie wird dadurch nicht richtiger!
Dieses Thema wurde gesperrt.

Schule ab 4.Mai für diabetes Kinder ? ! 30 Apr 2020 19:12 #113764

  • Beiträge: 0

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht:
  • Geburtsjahr:
  • Therapieform:

Blaukegelkatze schrieb: Diabetiker gehören nicht der Risikogruppe an und somit müssen sie wieder in die Schule wenn sie für jedes andere Kind wieder ist. Ich kann das auch nicht nachvollziehen ist aber so.


Wir hatten schon weiter oben Links zu verschiedenen Dokumenten der Länderministerien mit Aussagen dazu (die zeigen, wie falsch deine Aussage ist!).

Hier noch einmal der Leitfaden des Niedersächsischen Kultusministeriums zur Wiedereinführung des Schulbetriebs .
Beachte den Umgang mit Risikogruppen auf Seite 12.
Auch hier sind Diabetiker klar in die Risikogruppen aufgenommen und es bezieht sich explizit auf Lehrer wie Schüler (und natürlich auch Familienangehörige).

Ich sag's nochmal: Die immer wieder wiederholte falsche Aussage, Diabetiker würden nicht zur Risikogruppe gehören, wird durch Wiederholung nicht richtiger!
Dieses Thema wurde gesperrt.

Schule ab 4.Mai für diabetes Kinder ? ! 30 Apr 2020 19:28 #113765

  • Blaukegelkatze
  • Mitglied
  • Schreiber
    Schreiber
  • Beiträge: 45

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Junge
  • Geburtsjahr: 2005
  • Therapieform: CSII + CGM (Insulinpumpentherapie mit Glukosesensor)
Das habe ich für Hessen von unserer Diabetologin bekommen! Diabetes Typ 1 ohne andere Erkrankung gehört nicht zur Risikogruppe... warum falsch?!
Dieses Thema wurde gesperrt.

Schule ab 4.Mai für diabetes Kinder ? ! 30 Apr 2020 19:33 #113766

  • Blaukegelkatze
  • Mitglied
  • Schreiber
    Schreiber
  • Beiträge: 45

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Junge
  • Geburtsjahr: 2005
  • Therapieform: CSII + CGM (Insulinpumpentherapie mit Glukosesensor)
Wo steht das denn?
Dieses Thema wurde gesperrt.

Schule ab 4.Mai für diabetes Kinder ? ! 30 Apr 2020 19:33 #113767

  • JuliaBlock
  • Mitglied
  • Junior Schreiber
    Junior Schreiber
  • Beiträge: 8

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Junge
  • Geburtsjahr: 2010
  • Therapieform: CSII (Insulinpumpentherapie)
Sich darüber zu „streiten“ ob Kinder mit Diabetes zur Risikogruppe gehören oder nicht ist müßig. Wir als Eltern müssen das Risiko für unsere Kinder einschätzen.
Das Problem ist, wenn unsere Kinder erkranken und die damit zusammenhängenden Stoffwechselentgleisungen. Jeder der schon ma ein Diabeteskind mit Magen-Darm, Norovirus, Grippe .... zu Hause hatte, Weiß wovon ich spreche.
Da ist es irrelevant, ob mein Kind zur Risikogruppe gehört oder nicht.
Dieses Thema wurde gesperrt.

Schule ab 4.Mai für diabetes Kinder ? ! 30 Apr 2020 19:33 #113768

  • WebAdmin
  • Mitglied
  • Administrator
    Administrator
  • Beiträge: 5783

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Mädchen
  • Geburtsjahr: 1998
  • Therapieform: CSII (Insulinpumpentherapie)
Hallo zusammen,

es steht natürlich jedem frei, sich seine eigene Meinung zu bilden und für seine Kinder so zu agieren.

Ich möchte hier jedoch wärmstes empfehlen, auf das zu hören, was aus qualifiziertem Munde zu lesen ist, wie z.B. die Meldung der DDG von heute:

www.diabetes-kids.de/artikel/schuloffnun...rn-mit-diabetes-6066

Wenn das RKI von Diabetikern als Risikogruppe schreibt, dann meinen sie damit im Wesentlichen die rund 6 Mio meist älteren Typ 2 Diabetiker und nicht die wenigen Typ1 Diabetiker. Wie bereits in mehrfachen qualifizierten Quellen zu lesen war, gehören ansonsten gesunde und gut eingestellte Kinder mit Typ1 Diabetes nicht zur Risikogruppe.

Anstatt hier irgendwelche Formulierungen aus welchen Quelle auch immer zu interpretieren, solltet Ihr mit Euren Diabetologen sprechen und Euch dort eine Meinung holen.

Wenn die der Meinung sind, Euer Kind kann in die Schule, dann vertraut ihnen und lasst euch nicht verunsichern!

Viele Grüße und alles Gute
Folgende Benutzer bedankten sich: Flitzpiepe, K-Mum, Muppel
Michael Bertsch
webmaster@Diabetes-Kids.de
www.diabetes-kids.de
Dieses Thema wurde gesperrt.

Schule ab 4.Mai für diabetes Kinder ? ! 30 Apr 2020 19:43 #113769

  • Blaukegelkatze
  • Mitglied
  • Schreiber
    Schreiber
  • Beiträge: 45

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Junge
  • Geburtsjahr: 2005
  • Therapieform: CSII + CGM (Insulinpumpentherapie mit Glukosesensor)
Deshalb ist es nicht falsch was ich schreibe. Unsere Diabetologin hat darauf verwiesen, das Luca als junger Diabetiker nicht anders wie jeder andere Schüler anzusehen ist...
Dieses Thema wurde gesperrt.

Schule ab 4.Mai für diabetes Kinder ? ! 30 Apr 2020 19:50 #113770

  • WebAdmin
  • Mitglied
  • Administrator
    Administrator
  • Beiträge: 5783

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Mädchen
  • Geburtsjahr: 1998
  • Therapieform: CSII (Insulinpumpentherapie)
Eben! Alles richtig gemacht und lass Dich nicht verunsichern. So hab ich das gemeint.

Alles Gute ?
Michael Bertsch
webmaster@Diabetes-Kids.de
www.diabetes-kids.de
Dieses Thema wurde gesperrt.

Schule ab 4.Mai für diabetes Kinder ? ! 30 Apr 2020 20:14 #113771

  • Blaukegelkatze
  • Mitglied
  • Schreiber
    Schreiber
  • Beiträge: 45

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Junge
  • Geburtsjahr: 2005
  • Therapieform: CSII + CGM (Insulinpumpentherapie mit Glukosesensor)
Danke.Ich habe da auch ein bisschen Angst aber von unserer Diabetologin bekommen wir kein Attest weil sie hinter der geschilderten Meinung steht.
Dieses Thema wurde gesperrt.
Moderatoren: EgonManholdWenkemarielaurinWebAdminmibi74
Ladezeit der Seite: 0.169 Sekunden
Powered by Kunena Forum

Login