Anmelden  

Werde unser Facebook Fan

Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA:

Basalrate und KH Faktor Einstellungen 06 Mär 2018 09:44 #108084

  • SuSanne36
  • Mitglied
  • Platinum Schreiber
    Platinum Schreiber
  • Beiträge: 368

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Mädchen
  • Geburtsjahr: 2009
  • Therapieform: CSII + CGM (Insulinpumpentherapie mit Glukosesensor)
  • Private Nachricht
@ Björn
Wie lange habt ihr denn den Sensor
und wer hat euch geschult??

Bitte unbedingt die Autokalibierung raus.

Bitte nur 3 x Kalibrieren,
als Empfehlung siehe mein Vorschlag

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von SuSanne36.

Re:Basalrate und KH Faktor Einstellungen 06 Mär 2018 10:04 #108085

  • Drei-B
  • Mitglied
  • Junior Schreiber
    Junior Schreiber
  • Beiträge: 19

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Mädchen
  • Geburtsjahr: 2015
  • Therapieform: CSII + CGM (Insulinpumpentherapie mit Glukosesensor)
  • Private Nachricht

SuSanne36 schrieb: @ Björn
Wie lange habt ihr denn den Sensor
und wer hat euch geschult??

Bitte unbedingt die Autokalibierung raus.

Bitte nur 3 x Kalibrieren,
als Empfehlung siehe mein Vorschlag


Interesse halber wieso bist du gegen die Autokalibrierung ? Solange man nur bei „Stabilen“ werten Kalibriert ist es doch eigentlich egal , oder willst du damit nur verhindern das man ausversehen Kalibriert wenn der angezeigter Wert nicht zum Verhalten/Empfinden passt und man doch ne Kontroll Messung macht ?

Grüße
Benjamin


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Basalrate und KH Faktor Einstellungen 06 Mär 2018 10:29 #108086

  • SuSanne36
  • Mitglied
  • Platinum Schreiber
    Platinum Schreiber
  • Beiträge: 368

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Mädchen
  • Geburtsjahr: 2009
  • Therapieform: CSII + CGM (Insulinpumpentherapie mit Glukosesensor)
  • Private Nachricht
Vereinfacht gesprochen.
Der Mensch lebt.
Die Kinder werden fremdbetreut.
Ich kann nicht von Kita, Schule, Pflegedienst noch erwarten, darauf zu achten, ob der ISIG zum BZ passt = rechnerisch guter Faktor.

:whistle: wie wollten wir sein, unkompliziert

Gerade der Enlite Serie neu ab 2016 ist im Algorithmus so viel besser geworden, so das dieser super genau läuft, wenn man ihn nicht ständig stört.
Grundsätzlich würden auch zwei mal am Tag Kalibrieren reichen, aber das führt dazu, das es oft eng wird mit ausschlafen..... z.b.
Eigentlich würde auch 4 in 6 Tagen reichen, aber das warum nicht, wäre ein anderes Thema.
Genau wie mehr zu diesem Thema in diesem Thema :lol:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von SuSanne36.

Re:Basalrate und KH Faktor Einstellungen 06 Mär 2018 11:13 #108087

  • Drei-B
  • Mitglied
  • Junior Schreiber
    Junior Schreiber
  • Beiträge: 19

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Mädchen
  • Geburtsjahr: 2015
  • Therapieform: CSII + CGM (Insulinpumpentherapie mit Glukosesensor)
  • Private Nachricht
Hmm okay denn Faktor Kindergarten haben wir noch nicht (Mia ist angemeldet und die Erzieherinnen wollen sich auch sehr gern Schulen lassen was denn Diabetes angeht aber mehr ist noch nicht )von daher hatte ich die Möglichkeit das die Leute auch messen könnten garnicht auf dem Schirm da hast du Natürlich Recht .

Grüße
Benjamin






Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Re:RE: Basalrate und KH Faktor Einstellungen 06 Mär 2018 11:14 #108088

  • Björn R
  • Mitglied
  • Schreiber
    Schreiber
  • Beiträge: 21

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Junge
  • Geburtsjahr: 2014
  • Therapieform: CSII + CGM (Insulinpumpentherapie mit Glukosesensor)
  • Private Nachricht

SuSanne36 schrieb: @ Björn
Wie lange habt ihr denn den Sensor
und wer hat euch geschult??

Bitte unbedingt die Autokalibierung raus.

Bitte nur 3 x Kalibrieren,
als Empfehlung siehe mein Vorschlag

Den haben wir seid Dezember...
Schulung wenn man das so nennen kann, durch unsere Diabetologen.



Gesendet von meinem SM-G935F mit Tapatalk

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Basalrate und KH Faktor Einstellungen 06 Mär 2018 11:30 #108089

  • SuSanne36
  • Mitglied
  • Platinum Schreiber
    Platinum Schreiber
  • Beiträge: 368

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Mädchen
  • Geburtsjahr: 2009
  • Therapieform: CSII + CGM (Insulinpumpentherapie mit Glukosesensor)
  • Private Nachricht
Mh,
:gaehn:
Lassen wir mal so stehen, kann ich nichts zu sagen.

Sinnvoll, mehr als nützlich, ist die Schulung in zwei Schritten, sei es Pumpe, Sensor und Ernährung, bzw. die allgemeine Schulung.
1. Grundlagen
2.nach 8 Wochen Nutzungen
- Fragen aus der Praxis, weiterführende Funktionen der Geräte

Vielleicht versucht ihr noch mal über Medtronic eine zweite Nachschulung für den Sensor/ Pumpe zu bekommen über die KK.
Eigentlich sollte das kein Problem werden.
Folgende Benutzer bedankten sich: Björn R

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Basalrate und KH Faktor Einstellungen 07 Mär 2018 14:14 #108093

  • Cheffchen
  • Mitglied
  • Diamant Schreiber
    Diamant Schreiber
  • Beiträge: 3033

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Mädchen
  • Geburtsjahr: 2009
  • Therapieform: CSII + CGM (Zugelassenes Closed Loop Insulinpumpensystem mit Glukosesensor)
  • Private Nachricht
Das max/optimal 3 mal Kalibrieren sagt selbst Medtronic und das Autokalibrieren ist ja auch mehr für die gedacht die nur BZ messen wenn sie kalibrieren, denn man kann den Sensor auch Tod Kalibrieren.

Cheffchen
Nächstes Treffen 11.02.23, Berlin Marzahn/Ahrensfelde

---
Suche aus/in/um Berlin Kids bzw. Eltern für vielleicht mal auf eine Diät Cola ;O).
tslim x2 CIQ / Dexcom BYODA / xDrip / Nightscout

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Basalrate und KH Faktor Einstellungen 07 Mär 2018 15:03 #108094

  • Wenke
  • Mitglied
  • Moderator
    Moderator
  • Beiträge: 3839

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Junge
  • Geburtsjahr: 2004
  • Therapieform: CSII + CGM (Insulinpumpentherapie mit Glukosesensor)
  • Private Nachricht
Thema Autokalibrierung: Das ist eine Funktion, die nur bei den wenigsten Leuten sinnvoll ist. Eigentlich nur geeignte für Diabetiker mit superstabilen Werten. Die haben aber nur selten ein CGM (Ausnahmen bestätigen die Regel).
Heike mit Lars (*9/2004, DM seit 11/2010, Minimed 640G, Humalog)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Re:Basalrate und KH Faktor Einstellungen 07 Mär 2018 15:13 #108095

  • Drei-B
  • Mitglied
  • Junior Schreiber
    Junior Schreiber
  • Beiträge: 19

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Mädchen
  • Geburtsjahr: 2015
  • Therapieform: CSII + CGM (Insulinpumpentherapie mit Glukosesensor)
  • Private Nachricht
Naja wir nutzen Sie eigentlich fast immer ,man muss halt drauf achten das man die Kalibrierung dann macht wenn die Werte gerade Stabil sind .Ist meiner Meinung nach nur von Medtronic schlecht gelöst das man gar keine Werte mehr sieht wenn der Zeitpunkt vorbei ist ,so steht man immer unter Druck.

Grüße
Benjamin


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Re:Basalrate und KH Faktor Einstellungen-7 16 Jun 2018 05:46 #108845

  • JürgenS
  • Mitglied
  • Senior Schreiber
    Senior Schreiber
  • Beiträge: 65

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Mädchen
  • Geburtsjahr: 2014
  • Therapieform: CSII + CGM (Insulinpumpentherapie mit Glukosesensor)
  • Private Nachricht
Hallo Zusammen,
Mal wieder kleines Update. Nach einem Katastrophenwinter mit ständigen Infekten nun unsere aktuellen Einstellungen:
Gewicht: 21 kg
Grösse 110 cm
Alter 3a 10 Monate
Mädchen

BR
0-7 0.2
7-9 0,425
9-21 0,4
22-0 0,25

Aufstehinsulin 0,5
Einschlafinsulin 0,7 (braucht sie seit 2 Monaten jetzt immer, geben wir beim zu Bett gehen sofort ohne Verzögerung)

KH Faktoren
9-11 16
Sonst 20
Insulinsensibilitätsfaktoren
0-4 200
4-5 190
5-6 195
6-17 200
17-18 210
18-0 200

Zielbereich 70-140
Smartguard aus (läuft bei uns ohne Br Lücke konstanter)
Bei Hypo 1/8 bis 1/4 Ke
Ok, wie immer kein Diskussionsbedarf, nur zur Info
Liebe Grüsse,
Jürgen

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von JürgenS.
Moderatoren: WebAdminEgonManholdmibi74Wenkemarielaurin
Ladezeit der Seite: 0.414 Sekunden

Der Inhalt von Diabetes-Kids.de ist ausschließlich zu Informationszwecken bestimmt. Die Informationen auf dieser Seite stellen in keiner Weise Ersatz für professionelle Beratungen oder Behandlungen durch ausgebildete und anerkannte Ärzte dar.

Diabetes-Kids.de übernimmt keinerlei Haftung für die Korrektheit und/oder Vollständigkeit der hier dargestellten Informationen. Da es sich bei diesen Seiten um interaktive Datenbanken handelt, distanzieren wir uns ausdrücklich von den Links dieser Seite zu anderen Seiten und stellen klar, dass wir uns den Inhalt der verlinkten Seiten nicht zueigen machen möchten!

Sollten wir aufgrund eines Eintrags gegen geltendes Copyright verstossen, bitten wir um einen Hinweis, damit wir den entsprechenden Inhalt entfernen können. Alle Logos und Warenzeichen sind Eigentum Ihrer jeweiligen Besitzer.

Die Kommentare wie Beiträge fremder Autoren stehen im Verantwortungsbereich ihrer jeweiligen Poster.

Copyright © 2023 (soweit nicht anders angegeben) Diabetes-Kids.de