Anmelden  

Werde unser Facebook Fan

Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1

THEMA:

Corona-Impfung – ohne Pflegegrad! 03 Mai 2021 18:24 #115899

  • CaroHH
  • Mitglied
  • Schreiber
    Schreiber
  • Beiträge: 25

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Mädchen
  • Geburtsjahr: 2017
  • Therapieform: CSII + CGM (Insulinpumpentherapie mit Glukosesensor)
  • Private Nachricht
Moin aus Hamburg,
morgen bekommen mein Mann und ich endlich unsere erste Impfdosis, ich bin so aufgeregt – im allerbesten Sinne! 

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.



Vor einiger Zeit ging es hier im Forum darum, wie man (am Beispiel Hamburger Messehallen) eine Impfung als pflegende Angehörige bekommen kann. Ich möchte da noch kurz meine Erfahrung teilen: Es geht offenbar auch ohne Pflegegrad & Fragen lohnt sich! Wir haben nämlich ganz simpel bei unserer Kinderärztin nachgefragt: Impfen Sie auch? Haben wir eine Chance auf Impfung als Eltern eines chronisch kranken Kindes? Vom Pflegegrad ist da keine Rede gewesen, zumal wir den noch gar nicht haben.

Und siehe da: Sie haben uns auf ihre Liste aufgenommen, haben diese Woche genug Impfstoff – und pieks! Ich möchte deswegen alle, die sich impfen lassen möchten, ermutigen, einfach jede Arztpraxis, mit der man in Kontakt steht, zu fragen und nicht zu warten bis zu einer Impfeinladung o.ä. Die Praxen, die impfen, bekommen mittlerweile mehr Stoff und haben ihre eigenen Prioritäten, wie sie diesen verimpfen.

Viel Glück euch allen! 

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Corona-Impfung – ohne Pflegegrad! 04 Mai 2021 00:35 #115900

  • Spidermäx
  • Schreiber
    Schreiber
  • Beiträge: 41

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Junge
  • Geburtsjahr: 2015
  • Therapieform: CSII + CGM (Insulinpumpentherapie mit Glukosesensor)
  • Private Nachricht
Hi, mein Mann und ich haben letzte Woche auch unsere erste Impfung bekommen. Im Impfzentrum in Hamburg. Wir haben einen Pflegegrad 1 und mit der Bescheinigung von der Pflegekasse und der Bescheinigung der Diabetes Ambulanz haben wir keine Probleme gehabt! Hat alles super geklappt! Sogar dass wir die Bescheinigung der Ambulanz nur per Mail bekommen haben und dann ausgedruckt...
Vielen Dank nochmal für die Info! 
Übrigens sollte man da auch allgemein nicht locker lassen, denn wenn im schlimmsten Fall beide Eltern schwerer erkranken, wer kümmert sich dann um die Katheterwechsel usw? Bei uns können tatsächlich nur mein Mann und ich das... so hatte ich das vorher noch gar nicht gesehen...
übrigens standen wir auch erst auf der Liste des Kinderarztes und haben dann vorher den anderen Termin im Impfzentrum bekommen. Beim Arzt hätte das noch etwas gedauert aber wie schon gesagt, wäre das viel unbürokratischer gelaufen... 
liebe Grüße! 

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Corona-Impfung – ohne Pflegegrad! 07 Mai 2021 13:23 #115911

  • Sternie
  • Mitglied
  • Junior Schreiber
    Junior Schreiber
  • Beiträge: 14

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Junge
  • Geburtsjahr: 2014
  • Therapieform: CT (Konventionelle Therapie 2-4 Spritzen am Tag)
  • Private Nachricht
Hallo,

unser Sohn hat kein Pflegegrad.
Wohnen nähe Stuttgart und kriegen nächste Woche unsere Zweite Impfung.
Bekamen Anruf von der Kinderärztin, das mein Mann und ich zum Impfen kommen können, wegen unseren Sohn der Diabetes Typ 1 hat.

Liebe  Grüße 

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Seite:
  • 1
Moderatoren: WebAdminEgonManholdmibi74Wenkemarielaurin
Ladezeit der Seite: 0.358 Sekunden

Der Inhalt von Diabetes-Kids.de ist ausschließlich zu Informationszwecken bestimmt. Die Informationen auf dieser Seite stellen in keiner Weise Ersatz für professionelle Beratungen oder Behandlungen durch ausgebildete und anerkannte Ärzte dar.

Diabetes-Kids.de übernimmt keinerlei Haftung für die Korrektheit und/oder Vollständigkeit der hier dargestellten Informationen. Da es sich bei diesen Seiten um interaktive Datenbanken handelt, distanzieren wir uns ausdrücklich von den Links dieser Seite zu anderen Seiten und stellen klar, dass wir uns den Inhalt der verlinkten Seiten nicht zueigen machen möchten!

Sollten wir aufgrund eines Eintrags gegen geltendes Copyright verstossen, bitten wir um einen Hinweis, damit wir den entsprechenden Inhalt entfernen können. Alle Logos und Warenzeichen sind Eigentum Ihrer jeweiligen Besitzer.

Die Kommentare wie Beiträge fremder Autoren stehen im Verantwortungsbereich ihrer jeweiligen Poster.

Copyright © 2022 (soweit nicht anders angegeben) Diabetes-Kids.de