Werde unser Facebook Fan

                                     

Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1

THEMA:

Meine Rechte 26 Mai 2020 13:02 #113898

  • Rebstock
  • Neuling
    Neuling
  • Beiträge: 1

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Junge
  • Geburtsjahr: 2007
  • Therapieform: CT (Konventionelle Therapie 2-4 Spritzen am Tag)
Hallo,
Vor ungefähr vier Wochen wurde bei meinem Sohn Typ 1 Diabetes diagnostiziert. Er ist Zwölf Jahre Alt.
Ab nächster Woche beginnt mein Deutschkurs wieder, und da die Arbeitsagentur bezahlt hat muss Ich teilnehmen.

Weil Ich mir Sorgen mache meinen Sohn alleine zu lassen, Könnte jemand mir erklären ob Ich an dem Kurs teilnehmen muss und wenn Ich nicht gehe, muss Ich selbst dafür bezahlen?

mit freundlichen Grüßen

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Meine Rechte 26 Mai 2020 19:19 #113901

  • stern72
  • Mitglied
  • Schreiber
    Schreiber
  • Beiträge: 28

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Junge
  • Geburtsjahr: 2005
  • Therapieform: CSII (Insulinpumpentherapie)
Hallo Rebstock,

ich arbeite als Sprachlehrerin bei verschiedenen Sprachschulen mit verschiedenen Kostenträgern und bin überrascht, dass du schon einen verbindlichen Starttermin hast.
Also ich habe noch keinen verbindlichen Starttermin gehört, auch nicht von Kolleginnen, und wir warten dringend, dass es losgeht, weil wir so unser Geld verdienen. Aber wie gesagt, Stand heute läuft noch nichts.
Was genau deine Rechte sind, lässt sich so nicht sagen. Das hängt vom Kostenträger (BAMF, Jobcenter, Agentur für Arbeit …), der Kursart (I-Kurs, DeuFöV, B2, Vollzeit, Teilzeit...) , Kursstadium (Anfang, Kursunterbrechung) und gefühlt 1000 anderen Gründen ab.
Ruf deine Sprachschule an, sag, wie deine Situation im Moment ist. Du musst sagen, dass du mit der neuen Situation so ausgelastet bist, dass du nicht weißt, ob du das Kursziel (Prüfung), erreichen kannst.
Du kannst sagen, dass du nicht abbrechen, sondern um 6 Monate aufschieben möchtest. Dann bleibt deine Berechtigung unter Umständen erhalten.
Dass jemand aus solchen oder ähnlichen Gründen den Deutschkurs aufschiebt, ist übrigens nicht so selten.
Die Verwaltungsmitarbeiter der Sprachschule sollten sich damit aber auskennen und dich beraten können.

Viel Erfolg ! Kopf hoch!

Herzliche Grüße

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Antje mit F. *06/2005; Diabetes seit 01/2013; Animas Vibe mit Novorapid
  • Seite:
  • 1
Moderatoren: EgonManholdWenkemarielaurinWebAdminmibi74
Ladezeit der Seite: 0.134 Sekunden
Powered by Kunena Forum

Login