Werde unser Facebook Fan

                                     

Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1

THEMA:

Nightscout und OGS 23 Jan 2019 21:06 #110669

  • Papawutz
  • Junior Schreiber
    Junior Schreiber
  • Beiträge: 17

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht:
  • Geburtsjahr: 2011
  • Therapieform: CSII + CGM (Insulinpumpentherapie mit Glukosesensor)
Nach langen Nächten ... bestellen des passenden Handy.....registrieren bei Aldi Talk .....nähen einer neuen Pumpentasche mit Handyfach und Senderfach.....einrichten des Servers.... lief ENDLICH Nightscout.
Ich muss sagen: WOW - hätte ich schon viel eher machen sollen.Kein Nächtliches rumkramen am Jungen.Jederzeit Werte abgreifen ...und und und.
Also am WE schnell der Klassenlehrerin mitgeteilt, dass Jan Montag mit Handy kommt und ob es ein Problem wäre.(Handy in der 2. Klasse naja)
Lehrerin: Kein Problem-wenn wir dadurch dem Jan besser helfen können gerne.
Montag ab in die Schule.
Um 8.15 schnell noch der OGS alles mitteilen und der Test konnte anlaufen.
12.50 sah ich, dass Jan mehr als 18 min. mit einem Wert von 67 war.
Also OGS angerufen und gefragt ob einer nach Jan sehen könnte. Kein Problem ... klack...aufgelegt.

aber um 15.45 als ich IHN abholte,naja da war meine super Laune im Ars......
OGS ist beleidigt.Sie sind der Meinung ,Sie würden ihre Sache nicht gut genug machen , da man jetzt alles per Handy überwache.
Ich schlug vor der OGS den LINK zu geben zwecks einsicht und das es für Jan nee ganz andere Lebensqualität wäre , da jetzt keiner mehr so oft an Ihm rumfummeln muss und man ganz bequem beim spielen auslesen kann.

"Ja aber nicht auf meinem Handy wegen Datenschutz und so" kam dann.
Tja jetzt muss ich mir was einfallen lassen,wie ich das anders Regeln kann.

Hat jemand schonmal erfahrungen mit Nightscout und OGS oder Schule gemacht???
Wäre um Tipps echt Dankbar

Mfdg
MArcus

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Nightscout und OGS 24 Jan 2019 02:16 #110670

  • Cheffchen
  • Mitglied
  • Diamant Schreiber
    Diamant Schreiber
  • Beiträge: 2243

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Mädchen
  • Geburtsjahr: 2009
  • Therapieform: CSII + CGM (Insulinpumpentherapie mit Glukosesensor)
Hallo @Papawutz,
klinkt wohl so, als ob das ganze recht holperig gestartet ist und ist so nicht ganz unüblich, gerade die Sache mit der Überwachung und das gleich am ersten Tag angerufen hast, bei 67 mg nach mehr als 18 min (waren es 19 min ;) ) tut seinen teil.
Das jetzt noch zu richten ist schwer, du kannst anbieten, das während der Schulzeit nicht drauf schauen wirst und ein echt tiefen und hohen Alarm einstellst zu der zeit. Das dann nur wegen diesen Alarm reagierst und bescheid gibst, bevor es echt zum Problem werden kann, was hoffentlich nie passieren wird, damit ist keine 67 mg gemeint.

Ich habe schon von gehört, das Schulhelfer die Betreuung wegen genau sowas verweigert haben und Kind am ende ohne dies zu Schule ging.

Wenn alle Stricke reisen, dann halt ohne Übertragung ins Internet sonder offline anbieten, wo das Handy bzw. Smartwatch am Kind ist und es selber reagieren kann oder Schulhelfer das einfach sieht.

Cheffchen

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Nächstes Treffen 07.11.20, Berlin Marzahn/Ahrensfelde

---
Suche aus/in/um Berlin Kids bzw. Eltern für vielleicht mal auf eine Diät Cola ;O).
Paradigm Veo 554 / CONTOUR NEXT LINK / Freestyle Libre2 / Bubble / xDrip / Nightscout

Nightscout und OGS 24 Jan 2019 14:47 #110681

  • mibi74
  • Mitglied
  • Moderator
    Moderator
  • Beiträge: 1122

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Junge
  • Geburtsjahr: 2005
  • Therapieform: CSII (Insulinpumpentherapie)
Hallo Papawutz!

Die Technik hat mit Sicherheit Vorteile. Gerade nachts, das kann ich nachvollziehen. Auch, dass man stolz darauf ist, das hinbekommen zu haben, nach der ganzen Prozedur.

Wie kam es denn zu der Entscheidung, das so zu machen? Versorgungslücke, keiner da, der sich drum kümmert?

Cheffchen hat dazu ja schon einiges geschrieben. Ich sehe das auch so. Det war nüscht. :blush:
Als der Lehrer über das Handy informiert wurde, hatte er oder sie garantiert nicht auf dem Schirm gehabt, was das bedeutet.

Hab einfach etwas mehr Vertrauen in die Menschen, als in Maschinen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Nightscout und OGS 24 Jan 2019 16:09 #110684

  • Papawutz
  • Junior Schreiber
    Junior Schreiber
  • Beiträge: 17

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht:
  • Geburtsjahr: 2011
  • Therapieform: CSII + CGM (Insulinpumpentherapie mit Glukosesensor)
Vieleicht habe ich mich falsch ausgedrückt.
Am Anfang hat es bei der OGS ja geklappt.Doch dann fing es an,dass weniger drauf geachtet wurde.
z.B. Wert 328 "Da ihr ja sowieso in einer halben Stunde kommt,wollten wir jetzt nicht anrufen und korrigieren."

Wenn ich nicht unbedingt die Zeit habe nachzusehen,ist es doch per Handy eine Erleichterung die Werte zu kontrollieren.
Aber warum lehnt man sowas von vorneherein ab ohne es zu testen.?
Genau wie letztes Jahr durfte Er nicht mit zur Herbstfreizeit.
Grund: Man sagte Ihm " wegen deinem Diabetes"

Also ich weiss nicht. Bei den Lehrern klappt es super und die wollen das mit dem Handy.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Nightscout und OGS 24 Jan 2019 20:50 #110689

  • mibi74
  • Mitglied
  • Moderator
    Moderator
  • Beiträge: 1122

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Junge
  • Geburtsjahr: 2005
  • Therapieform: CSII (Insulinpumpentherapie)
Es kommt immer auf die Situation drauf an. Das hatte ich auch schon. Der Wert war kurz vor dem Gehen weiter angestiegen. Da ich schon alles mögliche probiert (Korrektur und Basalrate angehoben) und trotzdem der Blutzucker noch am ansteigen war, hatte ich den Katheter im Verdacht und in dem Fall macht Korrektur keinen Sinn.

Macht ihr alles telefonisch, oder geht das auch per Kurznachricht?
Ich bekomm meist morgens die Tagesinformationen, ob der Sensor stimmt, oder arg abweicht. An der T-Basalrate werden sie sicher nichts machen, nehme ich an.
Wie sieht es mit der Abschaltung aus? Gibt es keinen Allarm? Das hört man doch schon am Klingelton, was los ist.
Herbstfreizeit bedeutet keine Schule. Also Hortbetreuung gel?
Ehrlich, ich bin entsetzt darüber, wenn das so deinem Kind gesagt wurde.

Wie läuft das denn in der OGS ab?
Vormittags Schule, Mittagessen und nachmittags AG/Hausaufgabenbetreuung? Und wie klappt es?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Nightscout und OGS 24 Jan 2019 22:00 #110691

  • Papawutz
  • Junior Schreiber
    Junior Schreiber
  • Beiträge: 17

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht:
  • Geburtsjahr: 2011
  • Therapieform: CSII + CGM (Insulinpumpentherapie mit Glukosesensor)
Also per Kurznachricht macht es aus dem Hort keiner,da Privat Handy´s.
Er wird morgens gebracht und ab der Tür steht: " Ab hier schaffen wir es alleine".Wir schreiben der Pflege die KE in die Brotdose.Sollten hohe Werte im Unterricht sein,dann bekommen wir von der Klassenlehrerin einen anruf(Macht Sie von ihrem Privat Handy) Sie ist wirklich TOP.Zum Frühstück wird Jan ca. 15 min vor Pause aus der Klasse geholt und in die Küche gebracht,wo er ohne die anderen Kinder alleine Frühstückt.( Pflege will dieses nicht ändern).Nach der Schule gehen die Kinder in die OGS und warten bis alle Klässler da sind um gemeinsam zu essen.
Nach dem Essen werden Hausaufgaben gemacht und danach ist spielen angesagt.
Was da so an Werten anfällt ....???? Kriegen keine Info und eingetragen wird auch nichts.Wenn ich ihn abhole um 15.45 meist,dann frage ich " War was besonderes?" antwort nöööö
Auf der Pumpe ist dann im Diagramm um die Mittagszeit zu sehen, dass er wieder bei 250 war und keiner was gesagt hat.Desshalb jetzt das mit dem Handy.
Und wegen der Freizeit....Mein Sohn hat an diesem Tag sehr geweint und geflucht auf den SCHE... Diabetes.War echt schlimm für ihn.Alle Freunde weg und er durfte nicht.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Seite:
  • 1
Moderatoren: EgonManholdWenkemarielaurinWebAdminmibi74
Ladezeit der Seite: 0.146 Sekunden
Powered by Kunena Forum

Login