Anmelden  

Werde unser Facebook Fan

Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1

THEMA:

Hilfe!! Zuviel Basis gespritzt 16 Feb 2014 08:55 #89803

  • Isaboo
  • Junior Schreiber
    Junior Schreiber
  • Beiträge: 9

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Mädchen
  • Geburtsjahr: 2008
  • Therapieform: ICT (Intensivierte konventionelle Therapie Mehr als 4 Spritzen am Tag)
  • Private Nachricht
Hallo zusammen,

habe gerade statt 1,5 IE 2,5 IE Basis gespritzt.
Wer hatte das auch schon mal.

LG Isaboo

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Hilfe!! Zuviel Basis gespritzt 16 Feb 2014 13:53 #89806

  • diabeteszwerg
  • Benutzer
  • Senior Schreiber
    Senior Schreiber
  • Beiträge: 77

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Junge
  • Geburtsjahr: 2010
  • Therapieform: CSII (Insulinpumpentherapie)
  • Private Nachricht
Oh je, das kenne ich.

Wie alt ist das Kind? Ich würde wenigstens für eine halbe Einheit Insulin Apfelsaft (Mittagessen ist vermutlich gerade gegessen und das Kind satt?) geben und im 20 Minuten Abstand messen.

Keine Panik, eine Einheit Insulin ist noch nicht die Welt.
Mama vom Diabeteszwerg (geb. Herbst 2010, erkrankt Sommer 2011, Therapie mit Pumpe Paradigm)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Hilfe!! Zuviel Basis gespritzt 16 Feb 2014 16:24 #89807

  • Noam
  • Mitglied
  • Platinum Schreiber
    Platinum Schreiber
  • Beiträge: 280

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Junge
  • Geburtsjahr: 2009
  • Therapieform: CSII (Insulinpumpentherapie)
  • Private Nachricht
liebe Isaboo
ich würde auch keine Panik schieben, öfters messen und dann evt. Saft geben, je nach Wert.
Bei uns hat leider am 2. Tag nach Diagnose die Krankenschwester aus Versehen je die 10-fach Menge Langzeit- und Kurzzeit-Insulin gespritzt, da musste unser Sohn an einen Glucosetropf.....
das hätte er sonst nicht überlebt.
liebe Grüsse
Rahel

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Hilfe!! Zuviel Basis gespritzt 16 Feb 2014 20:00 #89808

  • Isaboo
  • Junior Schreiber
    Junior Schreiber
  • Beiträge: 9

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Mädchen
  • Geburtsjahr: 2008
  • Therapieform: ICT (Intensivierte konventionelle Therapie Mehr als 4 Spritzen am Tag)
  • Private Nachricht
Danke für die aufmunternden Worte, aber der Tag hatte katastrophen Werte, der niedrigste war 143 und der Höchste 304. Ware mal interessant wie sie gewesen wären ohne zu viel zu spritzen. Sarah hat auch seit heute eine Schniefnase. :(

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Seite:
  • 1
Moderatoren: WebAdminEgonManholdmibi74Wenkemarielaurin
Ladezeit der Seite: 0.326 Sekunden

Der Inhalt von Diabetes-Kids.de ist ausschließlich zu Informationszwecken bestimmt. Die Informationen auf dieser Seite stellen in keiner Weise Ersatz für professionelle Beratungen oder Behandlungen durch ausgebildete und anerkannte Ärzte dar.

Diabetes-Kids.de übernimmt keinerlei Haftung für die Korrektheit und/oder Vollständigkeit der hier dargestellten Informationen. Da es sich bei diesen Seiten um interaktive Datenbanken handelt, distanzieren wir uns ausdrücklich von den Links dieser Seite zu anderen Seiten und stellen klar, dass wir uns den Inhalt der verlinkten Seiten nicht zueigen machen möchten!

Sollten wir aufgrund eines Eintrags gegen geltendes Copyright verstossen, bitten wir um einen Hinweis, damit wir den entsprechenden Inhalt entfernen können. Alle Logos und Warenzeichen sind Eigentum Ihrer jeweiligen Besitzer.

Die Kommentare wie Beiträge fremder Autoren stehen im Verantwortungsbereich ihrer jeweiligen Poster.

Copyright © 2022 (soweit nicht anders angegeben) Diabetes-Kids.de