Werde unser Facebook Fan

                                     

Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1
  • 2
  • 3

THEMA:

Polizeiruf 110 06 Mai 2013 10:58 #81866

  • Wenke
  • Mitglied
  • Moderator
    Moderator
  • Beiträge: 3857

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Junge
  • Geburtsjahr: 2004
  • Therapieform: CSII + CGM (Insulinpumpentherapie mit Glukosesensor)
Wir hat euch gestern der Polizeiruf gefallen? Also ich meine wie dort Diabetes dargestellt wurde.

Ich fand es ja nicht so toll.

Als ich hörte, wie da dieser Arzt sagte, eine Cola oder ein Stück Schokolade zuviel und schon könnte man umkippen, dachte ich, dass der ein oder andere Lehrer oder Erzieher das vielleicht für bare Münze nimmt (warum sollte er auch nicht?) und die Panik bekommt.

Ja und die Aussage, die Frau habe "schwere Diabetes", fand ich auch schwach.

LG Heike
Folgende Benutzer bedankten sich: dan98

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Heike mit Lars (*9/2004, DM seit 11/2010, Minimed 640G, Humalog)

Polizeiruf 110 06 Mai 2013 11:11 #81868

  • dan98
  • Mitglied
  • Senior Schreiber
    Senior Schreiber
  • Beiträge: 51

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Junge
  • Geburtsjahr: 1998
  • Therapieform: CSII (Insulinpumpentherapie)
Hallo Heike, genauso wie du habe ich auch gedacht :woohoo: Na ja, ich fand auch alles ,was mit Diabetes zu tun hatte , sehr verwirrend und nicht nachvollziehbar. Man springt nicht vergnügt und topfit ins Wasser, um Sekunden später eine Überzuckerung mit Zuckerschock zu bekommen. Aber diese Details sind natürlich nur für die Menschen wichtig, die sich damit auskennen. Anderen Zuschauern werden diese Details nicht so wichtig sein oder auch garnicht registrieren. So ähnlich wird es wahrscheinlich allen Ärzten und Krankenschwestern ergehen, wenn sie die vielen Arzt- und Krankenhausserien anschauen.

Liebe Grüße

Rita
Folgende Benutzer bedankten sich: Wenke

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Polizeiruf 110 06 Mai 2013 11:18 #81869

  • Schmetterling
  • Mitglied
  • Senior Schreiber
    Senior Schreiber
  • Beiträge: 87

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Mädchen
  • Geburtsjahr: 2001
  • Therapieform: CSII (Insulinpumpentherapie)
HAllo,
durch Zufall haben wir die Sendung auch gesehen.
Das erste, was wir hörten war: schwere Diabetes, war für uns so wie: ein bisschen schwanger; was ist denn das für ein Diabetes?
Der Zuckerschock kam auch überraschend schnell, der Arzt war auch ein Komiker : ein Schluck Cola oder ein Stück Schokolade zu viel....

Bin auch der Meinung, das war sehr schwach und ist Polzeiruf 110 nicht eine Sendung der öffentlich-rechtlichen? Da sollte es schon stimmen. Den privaten traue ich einiges zu.
Weiß jetzt auch gar nicht aus welchem JAhr der Film stammt, vielleciht aus den 60ern? Scherz....

Naja, es gibt auch immer wieder Taubstumme, obwohl gehörlose Menschen gemeint sind, die aber nur in den seltensten Fällen auch stumm sind.
Gruß
Ramona
Folgende Benutzer bedankten sich: Wenke

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Polizeiruf 110 06 Mai 2013 11:36 #81870

  • Wenke
  • Mitglied
  • Moderator
    Moderator
  • Beiträge: 3857

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Junge
  • Geburtsjahr: 2004
  • Therapieform: CSII + CGM (Insulinpumpentherapie mit Glukosesensor)

dan98 schrieb: Anderen Zuschauern werden diese Details nicht so wichtig sein oder auch garnicht registrieren. So ähnlich wird es wahrscheinlich allen Ärzten und Krankenschwestern ergehen, wenn sie die vielen Arzt- und Krankenhausserien anschauen.


Wahrscheinlich gibt es keine Krankheit, die in Filmen und Co. korrekt dargestellt wird.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Heike mit Lars (*9/2004, DM seit 11/2010, Minimed 640G, Humalog)

Polizeiruf 110 06 Mai 2013 12:36 #81871

  • Andrea Sch
  • Mitglied
  • Diamant Schreiber
    Diamant Schreiber
  • Beiträge: 872

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Junge
  • Geburtsjahr: 1998
  • Therapieform: CSII (Insulinpumpentherapie)
Ich hab die Sendung nicht gesehen,
aber zum Thema "Schwerer Diabetes":
Ich denke, dass "Insulinpflichtiger Diabetes" ="schwerer Diabetes", und
Diabetes, der noch mit Tabletten behandelt werden kann ="Leichter Diabetes".
Kann man vereinfacht gesagt ja auch so sehen. :whistle:
Dass es dabei immer um Typ 2 geht, daran sollten wir doch schon gewöhnt sein, oder?

LG
Andrea

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Valentin (08/1998, D seit 04/2006, Accu Check Combo seit 2009, Novorapid)

Polizeiruf 110 06 Mai 2013 12:44 #81872

  • Wenke
  • Mitglied
  • Moderator
    Moderator
  • Beiträge: 3857

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Junge
  • Geburtsjahr: 2004
  • Therapieform: CSII + CGM (Insulinpumpentherapie mit Glukosesensor)

Andrea Sch schrieb: Ich denke, dass "Insulinpflichtiger Diabetes" ="schwerer Diabetes", und
Diabetes, der noch mit Tabletten behandelt werden kann ="Leichter Diabetes".
Kann man vereinfacht gesagt ja auch so sehen. :whistle:
Dass es dabei immer um Typ 2 geht, daran sollten wir doch schon gewöhnt sein, oder?


Laut Diabetes-Ratgeber sollte es ja Typ 1 sein.

www.diabetes-kids.de/forum/offene-foren/...1-diabetikerin-73174

Wurde allerdings im Film, soweit ich es gehört habe, nie erwähnt. Auch das Wort Insulin fiel nie. Man sah nur Spritzen und es hieß, sie hätte sich "ihr Medikament" spritzen müssen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Heike mit Lars (*9/2004, DM seit 11/2010, Minimed 640G, Humalog)

Polizeiruf 110 06 Mai 2013 17:16 #81877

  • EgonManhold
  • Mitglied
  • Experte
    Experte
  • Beiträge: 2939

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Junge
  • Geburtsjahr:
  • Therapieform: CSII (Insulinpumpentherapie)
Hallo,

ich fand die Darstellung und Aussagen zum Diabetes auch sehr grenzwertig.
Es war vom Verhalten der "Chefin" eher eine Hypoglykämie als eine Hyperglykämie.
Dazu passte dann die Schokolade und Cola und das weglassen des Insulins (des Medikamentes) erst Recht nicht.

Aber egal ob einer der privaten Sender oder die Öffentlich-rechtlichen, sie selbst haben ja eher wenig Einfluss auf solche konkreten Inhalte - und Ahnung haben die Senderverantwortlichen ja auch nicht.

@Andrea: es ist häufig "schwerer" einen T2-Diabetiker mit Tabletten "gut" einzustellen, als einen T1er mit Insulin.

Gruß, Egon

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Achtung: Mein Beitrag / meine Antwort ist meist nur eine Kurzfassung und kann daher i.d.R. nicht alle möglichen Aspekte zu dem jeweiligen Thema berücksichtigen.
Häufig geben meine Beiträge nicht meine persönliche Meinung wieder, sondern beruhen auf Tatsachen bzw. fachlich anerkannte...

Polizeiruf 110 06 Mai 2013 19:58 #81878

  • AlexMo
  • Mitglied
  • Diamant Schreiber
    Diamant Schreiber
  • Beiträge: 525

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Junge
  • Geburtsjahr: 2005
  • Therapieform: CSII + CGM (Insulinpumpentherapie mit Glukosesensor)
Hallo Heike,

dieser Polizeiruf 110 war wirklich einfach grottenschlecht, nicht nur, aber insbesondere auch bezüglich der Diabetes-Darstellungen...

Es hat mich richtig genervt, dass nicht einmal statt des Oberbegriffs "notwendige Medizin" das erklärende "Insulin" genannt wurde.

Und wie bitte kann eine Typ1-Diabetikerin der Familie bzw hier dem Vater, mit sie zusammen in einem Haus lebt, verheimlichen, diese Krankheit zu haben????

Gaaanz schlecht.


Einer meiner Arbeitskollegen erzählte mir jetzt auch von einem Schüler, der "so schwer zuckerkrank ist, dass er sogar so eine Pumpe braucht"... Oh ja, ganz schwerer Diabetes... ;)

LG Alex
Folgende Benutzer bedankten sich: Wenke

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Alexandra mit Moritz *04/2005, Diabetes Typ 1 seit 04/2012,
Insulin Novorapid, Medtronic 640G (seit 09/2016); CGM (seit Nov 2017)

Polizeiruf 110 06 Mai 2013 20:26 #81879

  • Leonie01
  • Mitglied
  • Gold Schreiber
    Gold Schreiber
  • Beiträge: 183

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Mädchen
  • Geburtsjahr: 2001
  • Therapieform: CSII (Insulinpumpentherapie)
Hallo,

mir hat der ganze Polizeiruf überhaupt nicht gefallen.
Der Arzt hat nur einen einzigen vernünftigen Satz gesagt, nämlich daß Diabetes keine Erkältung ist. Alles andere fand ich ziemlich daneben.

Fast wäre ich eingeschlafen mittendrin, so langweilig war die Geschichte.
Im Film wurde der Typ1 auch nicht erwähnt. Was den Diabetes angeht, war das Ganze sehr oberflächlich. Schade.

LG, Silke
Folgende Benutzer bedankten sich: Wenke

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Silke mit Leonie (*12/2001, DM seit 08/2011, seit 04/2013 Accu-Chek Combo

Polizeiruf 110 06 Mai 2013 21:12 #81881

  • Wenke
  • Mitglied
  • Moderator
    Moderator
  • Beiträge: 3857

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Junge
  • Geburtsjahr: 2004
  • Therapieform: CSII + CGM (Insulinpumpentherapie mit Glukosesensor)

EgonManhold schrieb: Hallo,

ich fand die Darstellung und Aussagen zum Diabetes auch sehr grenzwertig.
Es war vom Verhalten der "Chefin" eher eine Hypoglykämie als eine Hyperglykämie.


Das sagten mein Mann und ich gestern auch sofort. Wäre auch irgendwie viel logischer gewesen. Einen Unterzucker holt man sich beim schwimmen ja schnell mal.
Aber wahrscheinlich wäre ein geklauter Bademantel mit geklautem Traubenzucker darin einfach nicht so spektakulär gewesen wie "ein Medikament" zum spritzen, das entwendet wird.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Heike mit Lars (*9/2004, DM seit 11/2010, Minimed 640G, Humalog)
  • Seite:
  • 1
  • 2
  • 3
Moderatoren: EgonManholdWenkemarielaurinWebAdminmibi74
Ladezeit der Seite: 0.166 Sekunden
Powered by Kunena Forum

Login