Anmelden  

Werde unser Facebook Fan

Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1

THEMA:

Diabetestour 2012 Lohnt sich der Besuch? 29 Sep 2012 08:10 #73686

  • Schmetterling
  • Mitglied
  • Senior Schreiber
    Senior Schreiber
  • Beiträge: 86

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Mädchen
  • Geburtsjahr: 2001
  • Therapieform: CSII (Insulinpumpentherapie)
  • Private Nachricht
Hallo,
lohnt sich der Besuch der Diabetestour für Eltern von DM 1 Kindern?
Die Messe ist am 1o.11. in HAnnover. also leicht für uns zu erreíchen.
Ich habe aber den Eindruck, es ist kaum was für Kinder dabei bzw. es geht auch viel um Typ 2.
War schon jemand mal auf einer der Messen?
Würde sich der Besuch lohnen?

Gruß von der schlaflosen (bin seit 5 Uhr auf und das am Samstag ) :S Ramona

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Diabetestour 2012 Lohnt sich der Besuch? 29 Sep 2012 14:12 #73692

  • Leonie01
  • Mitglied
  • Gold Schreiber
    Gold Schreiber
  • Beiträge: 180

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Mädchen
  • Geburtsjahr: 2001
  • Therapieform: CSII (Insulinpumpentherapie)
  • Private Nachricht
Hallo Ramona,

ob das sich in Hannover lohnt, weiß ich nicht, das ist für uns "raus",
da viel zu weit.
Aber vor gut einem Jahr (kurz nach der Diagnose) waren wir in Limburg beim "großen Diabetestag".
Der fand in der Stadthalle statt und es ging, wie wir befürchtet hatten, nur um Typ2. Da wurden Diabetikerschuhe und Strümpfe angeboten, allerlei Zubehör konnte man sich anschauen und bestellen, ein Fitnesscenter warb um Mitgliedschaft usw.
Über Ernährung wurde gefachsimpelt, jeder wußte alles besser, ich war nach kurzer Zeit ziemlich genervt.

Obwohl wir geahnt hatten, daß es so oder so ähnlich sein würde, waren wir total enttäuscht, daß der Typ1 nirgendwo so richtig Erwähnung fand und nur die "Rentnergang" vertreten war.


LG, Silke
Folgende Benutzer bedankten sich: Schmetterling

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Diabetestour 2012 Lohnt sich der Besuch? 29 Sep 2012 15:34 #73693

  • Rika_T
  • Benutzer
  • Platinum Schreiber
    Platinum Schreiber
  • Beiträge: 205

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Junge
  • Geburtsjahr: 2000
  • Therapieform:
  • Private Nachricht
Hallo,

bei uns war gerade ein Diabetes-Tag in Teltow, ich bin gar nicht erst hin. Habe dann aber erfahren, dass es nicht nur um "Rentner und Diabetes ging", aber doch hauptsächlich.

wir hier in Brandenburg freuen uns schon auf den Welt-Diabetes-Tag in Berlin, der wirklich jedesmal spitze!! ist.
Es handelt sich um eine universelle Diabetes-Veranstaltung, die sich meist in mehrere Fachvortragsreihen unterteilt. Hier ist für wirklich jeden etwas dabei, auch für Diabetes 2 ;)

Die Kinder kommen jedenfalls nicht zu kurz, eher im Gegenteil: manchmal weiss man nicht, wo man zuerst hin gehen soll. Letztes Jahr war auch ein toller Beitrag über Kinder und Sport mit dabei. Das schöne ist, auch für Kinder ist die Veranstaltung nicht langweilig!, da sie ja mit im Mittelpunkt stehen.

Dazu gibt es dann immer noch ein Bühnenprogramm (Kochshow, Musik, Unterhaltung).

Viele Grüße,
Rika

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Diabetestour 2012 Lohnt sich der Besuch? 01 Okt 2012 07:22 #73725

  • Schmetterling
  • Mitglied
  • Senior Schreiber
    Senior Schreiber
  • Beiträge: 86

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Mädchen
  • Geburtsjahr: 2001
  • Therapieform: CSII (Insulinpumpentherapie)
  • Private Nachricht
Hallo, danke für die Beiträge.
Das hatte ich "befürchtet".
Wir sind ja noch FRischlinge und so dachte ich, jede Info kann helfen.
Also werden wir nicht hingehen.
Berlin ist ein guter Tipp, mal sehen, ob es passt

Liebe Grüße
Ramona

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Seite:
  • 1
Moderatoren: WebAdminEgonManholdmibi74Wenkemarielaurin
Ladezeit der Seite: 0.303 Sekunden

Der Inhalt von Diabetes-Kids.de ist ausschließlich zu Informationszwecken bestimmt. Die Informationen auf dieser Seite stellen in keiner Weise Ersatz für professionelle Beratungen oder Behandlungen durch ausgebildete und anerkannte Ärzte dar.

Diabetes-Kids.de übernimmt keinerlei Haftung für die Korrektheit und/oder Vollständigkeit der hier dargestellten Informationen. Da es sich bei diesen Seiten um interaktive Datenbanken handelt, distanzieren wir uns ausdrücklich von den Links dieser Seite zu anderen Seiten und stellen klar, dass wir uns den Inhalt der verlinkten Seiten nicht zueigen machen möchten!

Sollten wir aufgrund eines Eintrags gegen geltendes Copyright verstossen, bitten wir um einen Hinweis, damit wir den entsprechenden Inhalt entfernen können. Alle Logos und Warenzeichen sind Eigentum Ihrer jeweiligen Besitzer.

Die Kommentare wie Beiträge fremder Autoren stehen im Verantwortungsbereich ihrer jeweiligen Poster.

Copyright © 2023 (soweit nicht anders angegeben) Diabetes-Kids.de