Werde unser Facebook Fan

                                     

Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1

THEMA:

Scheißtag heute 21 Jan 2012 15:57 #64245

  • Marianne
  • Mitglied
  • Diamant Schreiber
    Diamant Schreiber
  • Beiträge: 1236

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Mädchen
  • Geburtsjahr: 1999
  • Therapieform: CSII (Insulinpumpentherapie)
Wir sind gerade im Schwimmbad. Vor dem schwimmen, bei dem Meryems Werte immer zunächst runter gehen: 271. "moderat" korrigiert, weil: s. o. (Ach ja: Korrektur schon mit Pen, weil der Katheter nach dem Duschen schon auf halb 8 hing :( Zwischendurch gemessen: BZ leicht rückläufig. Dann vor dem Essen: 391 / Ketone 0,4 mmol. 10 ! Einheiten Insulin mit Pen, Zwangspause verordnet, neuen Katheter gesetzt, Pumpe mit 150 % angehängt, 1 h später immer noch 365, Ketone dafür bei 0,1. Jetzt isse erstmal wieder im Wasser (hat ja einiges an wirksamem Insulin "intus") und ich überleg gerade, was das wohl für eine Scheixxe heute ist. Gerade ist sie zum messen gekommen: 292 bei 0,1 Ketonen - ich frag mich grad, wie viel von den 10 Einheiten Novorapid jetzt noch wirksam sind nach 2 h.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von Marianne.

Aw: Scheißtag heute 21 Jan 2012 19:51 #64268

  • chaosfamily Petra
  • Mitglied
  • Gold Schreiber
    Gold Schreiber
  • Beiträge: 157

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Mädchen
  • Geburtsjahr: 1998
  • Therapieform:
wie geht es euch denn heute abend nach diesem doofen tag?

bei uns wirkt schwimmen immer ewig nach, da rutscht sie nachts noch wirklich tief.

eigentlich wirkt das novorapid doch eh nur 2, höchstens 3 stunden???

viele grüße

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Aw: Scheißtag heute 21 Jan 2012 23:08 #64281

  • Marianne
  • Mitglied
  • Diamant Schreiber
    Diamant Schreiber
  • Beiträge: 1236

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Mädchen
  • Geburtsjahr: 1999
  • Therapieform: CSII (Insulinpumpentherapie)

chaosfamily Petra schrieb: wie geht es euch denn heute abend nach diesem doofen tag?

bei uns wirkt schwimmen immer ewig nach, da rutscht sie nachts noch wirklich tief.

eigentlich wirkt das novorapid doch eh nur 2, höchstens 3 stunden???

viele grüße


Das kann, je nach Dosis, auch länger wirken. Und 10 Einheiten auf einen Schlag haben wir doch nie gespritzt. Wir haben dann nach dem schwimmen die Pumpe noch eine zeitlang auf 200 ! % laufen lasen und vor dem Abendessen war sie dann auf 106.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Seite:
  • 1
Moderatoren: EgonManholdWenkemarielaurinWebAdminmibi74
Ladezeit der Seite: 0.135 Sekunden
Powered by Kunena Forum

Login