Werde unser Facebook Fan

                                     

Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1
  • 2

THEMA:

Pflege für Fingerkuppen? 18 Sep 2010 10:18 #41441

  • anki
  • Mitglied
  • Platinum Schreiber
    Platinum Schreiber
  • Beiträge: 225

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Junge
  • Geburtsjahr: 2000
  • Therapieform: ICT (Intensivierte konventionelle Therapie Mehr als 4 Spritzen am Tag)
Hallo!
Ich habe da mal eine Frage.
Jan-Ole misst etwa 3-4 Mal am Tag.Zur Zeit etwas mehr, weil er ständig unterzuckert ist, obwohl er nur 2 IE Lantus spritzt.
Seine Finger sind schon ziemlich zerstochen.Er jammert oft rum, dass er keinen Platz mehr zum messen hat, weil schon überall gepiekst wurde.Ich habe ihm das Ohr angeboten, das möchte er auch nicht.Aber dieses gepiekse geht ja immer weiter. :huh:
Was macht ihr da? Gibt es was zum pflegen dafür? Oder macht sich das bei euch nicht so bemerkbar?
LG Anki ;)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Aw: Pflege für Fingerkuppen? 18 Sep 2010 11:06 #41442

  • cociw
  • Mitglied
  • Diamant Schreiber
    Diamant Schreiber
  • Beiträge: 1732

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Junge
  • Geburtsjahr: 1999
  • Therapieform: CSII (Insulinpumpentherapie)
Hallo!

Da Justus mindestens 6-8 x/tgl. misst, haben wir eher das Problem, dass die Fingerkuppen verhornen. Daher gibt es bei Bedarf eine vorsichtige Behnadlung mit einem Bimsstein und anschließend Hornhautcreme darauf.

Wenn bei Jan-Ole alles zerstochen ist, könnt ihr vielleicht die Stichtiefe eurer Stechhilfe verringern, wenn das geht.

Ansonsten gabe es hier schonmal einen Thread zum Thema:

www.diabetes-kids.de/forum/allgemeines/fingerkuppenpflege

LG, Cordula

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Cordula mit Justus (*08/1999, DM seit 12/2009, CSII seit 05/2010)

Aw: Pflege für Fingerkuppen? 18 Sep 2010 11:31 #41444

  • anki
  • Mitglied
  • Platinum Schreiber
    Platinum Schreiber
  • Beiträge: 225

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Junge
  • Geburtsjahr: 2000
  • Therapieform: ICT (Intensivierte konventionelle Therapie Mehr als 4 Spritzen am Tag)
Danke Cordula!
ich habe mir den Thread mal angesehen.Wir cremen und baden zwar auch, aber mit einem Bimsstein haben wir es noch nicht versucht.Wir erden es damit auch mal versuchen. B)
Seine Stechhilfe ist schon auf Null bzw. Herz eingestellt. :silly:
LG Anki

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Aw: Pflege für Fingerkuppen? 18 Sep 2010 13:47 #41447

  • Lili
  • Mitglied
  • Diamant Schreiber
    Diamant Schreiber
  • Beiträge: 1178

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Mädchen
  • Geburtsjahr: 2003
  • Therapieform: CSII (Insulinpumpentherapie)
Hallo Anki,

das Problem haben wir hier nicht, obwohl meine Tochter sich 7-8x/Tag misst (bzw. früher haben wir gemessen) und das seit 5 Jahren.

Vielleicht liegt es daran, dass wir bei jedem Stechen wechseln, mal die rechte, mal die linke Hand, rechte Außenseite, linke Außenseite von Zeigefinger, Mittelfinger und Ringfinger. Die Stechhilfen sind auf 4-5 eingestellt, also fast höchste Stufe.

Die Hände könnten wir auch gar nicht eincremen, da sie immer noch an den Fingern rumlutscht, wenn sie in den Unterzucker rutscht. :woohoo:


LG Lili

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Aw: Pflege für Fingerkuppen? 18 Sep 2010 15:11 #41452

  • EgonManhold
  • Mitglied
  • Experte
    Experte
  • Beiträge: 2939

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Junge
  • Geburtsjahr:
  • Therapieform: CSII (Insulinpumpentherapie)
Lili schrieb u.a.:

Die Hände könnten wir auch gar nicht eincremen, da sie immer noch an den Fingern rumlutscht, wenn sie in den Unterzucker rutscht.


Die Harnstoff (5 oder 10%) enthaltenden Schaumcremes (z.B. von Allpresan) ziehen so schnell ein, dass man sie m.E. auch in dem von Lili beschriebenen Fall verwenden kann.

Gruß, Egon

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Achtung: Mein Beitrag / meine Antwort ist meist nur eine Kurzfassung und kann daher i.d.R. nicht alle möglichen Aspekte zu dem jeweiligen Thema berücksichtigen.
Häufig geben meine Beiträge nicht meine persönliche Meinung wieder, sondern beruhen auf Tatsachen bzw. fachlich anerkannte...

Aw: Pflege für Fingerkuppen? 18 Sep 2010 16:41 #41455

  • farhadsun
  • Mitglied
  • Schreiber
    Schreiber
  • Beiträge: 42

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Junge
  • Geburtsjahr: 2004
  • Therapieform: CSII (Insulinpumpentherapie)
Hallo,

wir nehmen hauptsächlich die Zehenkuppen. Nur wenn es anders nicht geht kommen die Fingerkuppen dran.

Grüsse

Farhad

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Aw: Pflege für Fingerkuppen? 18 Sep 2010 17:38 #41456

  • EgonManhold
  • Mitglied
  • Experte
    Experte
  • Beiträge: 2939

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Junge
  • Geburtsjahr:
  • Therapieform: CSII (Insulinpumpentherapie)
Schaut mal hier:
www.diabetes-kids.de/forum/allgemeines/messen-am-zeh

Dort findet ihr auch einige Punkte, die gegen das Stechen an den Zehen sprechen.

Gruß, Egon

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Achtung: Mein Beitrag / meine Antwort ist meist nur eine Kurzfassung und kann daher i.d.R. nicht alle möglichen Aspekte zu dem jeweiligen Thema berücksichtigen.
Häufig geben meine Beiträge nicht meine persönliche Meinung wieder, sondern beruhen auf Tatsachen bzw. fachlich anerkannte...

Aw: Pflege für Fingerkuppen? 18 Sep 2010 22:08 #41468

  • Charly54
  • Mitglied
  • Diamant Schreiber
    Diamant Schreiber
  • Beiträge: 627

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Junge
  • Geburtsjahr: 2008
  • Therapieform: CSII (Insulinpumpentherapie)
Hallo Egon,

kann,darf oder sollte man bei so kleinen Kids wie Charly (2 1/2) auch schon cremen oder eher noch nicht?
Bisher haben wir noch nichts gemacht, die Finger sind zwar zerstochen, sehen aber sonst noch gut aus und bin mir unsicher ob ich vorbeugend schon was tun sollte oder ob das nicht notwendig ist.

viele Grüße, Katrin

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Aw: Pflege für Fingerkuppen? 19 Sep 2010 16:36 #41490

  • anki
  • Mitglied
  • Platinum Schreiber
    Platinum Schreiber
  • Beiträge: 225

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Junge
  • Geburtsjahr: 2000
  • Therapieform: ICT (Intensivierte konventionelle Therapie Mehr als 4 Spritzen am Tag)
verschreiben die Dia-Doc`s solche Creme`s oder besorgt man es sich selbst aus der Apotheke?
Vielen Dank erstmal für eure lieben Antworten.In einer Woche bin ich ja wieder bei der Dia-Ärztin, da kann ich ja mal fragen. ;)
Anki

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Aw: Pflege für Fingerkuppen? 19 Sep 2010 17:12 #41495

  • EgonManhold
  • Mitglied
  • Experte
    Experte
  • Beiträge: 2939

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Junge
  • Geburtsjahr:
  • Therapieform: CSII (Insulinpumpentherapie)
Hallo Katrin,

zumindest kann solch eine Creme keinen Schaden anrichten. Auch nicht bei kleinen Kindern.

Gruß, Egon

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Achtung: Mein Beitrag / meine Antwort ist meist nur eine Kurzfassung und kann daher i.d.R. nicht alle möglichen Aspekte zu dem jeweiligen Thema berücksichtigen.
Häufig geben meine Beiträge nicht meine persönliche Meinung wieder, sondern beruhen auf Tatsachen bzw. fachlich anerkannte...
  • Seite:
  • 1
  • 2
Moderatoren: EgonManholdWenkemarielaurinWebAdminmibi74
Ladezeit der Seite: 0.171 Sekunden
Powered by Kunena Forum

Login