Werde unser Facebook Fan

                                     

Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1

THEMA:

Sauna 21 Mai 2007 07:11 #16860

  • laujulka
  • Mitglied
  • Platinum Schreiber
    Platinum Schreiber
  • Beiträge: 250

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Mädchen
  • Geburtsjahr: 1999
  • Therapieform: CSII (Insulinpumpentherapie)
Im Sommer wollen wir mal wieder ein bissl in die Sauna gehen.
Gibt es bei diabetikern etwas zu beachten?

Laura bleibt eh maximal 10-15 Minuten drin denk ich mal

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Katharina mit Laura(1999) und Julian (2002)

Re:Sauna 21 Mai 2007 07:40 #16861

  • Annette
  • Mitglied
  • Platinum Schreiber
    Platinum Schreiber
  • Beiträge: 350

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Mädchen
  • Geburtsjahr: 2001
  • Therapieform: CSII (Insulinpumpentherapie)
Hallo,

wir waren während der Kur in der Sauna, die meisten Kinder sind während der Sauna ziemlich mit den Bz-werten runter gegangen. Das lag vielleicht auch daran, dass wir 1 h vorher gegessen hatten und das gespritzte Insulin somit schneller ins Blut ging.

Einfach ausprobieren, wie dein Kind reagiert und häufiger mal messen.

Annette

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Re:Sauna 21 Mai 2007 15:20 #16873

  • EgonManhold
  • Mitglied
  • Experte
    Experte
  • Beiträge: 2939

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Junge
  • Geburtsjahr:
  • Therapieform: CSII (Insulinpumpentherapie)
Hallo,
je nach Dauer des Saunaganges wird auch das subcutane Fettgewebe "aufgeheizt". Dadurch wird das dorthin gespritzte Insulin schneller resorbiert und es kann zur Hypoglykämie führen.
Wie man dem am besten gegensteuert muss man ausprobieren. Häufig ist es sinnvoll mit einem leicht erhöhten BZ-Wert in die Saune zu gehen.
Nur zur Mahlzeit kurz vorher etwas weniger Insulin zu spritzen bringt meist nicht den gewünschten Erfolg. Auch die geringere Insulinmenge wird schneller wirksam.
Auch das Langzeitinsulin wird etwas stärker/schneller resorbiert.
Meine Empfehlung: 1 - 2 BE/KE vorher ohne Insulinabdeckung verzehren - dann müsste es klappen.
Aber wie oben schon geschrieben: die eigene Erfahrung zählt!

Gruß, Egon M.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Achtung: Mein Beitrag / meine Antwort ist meist nur eine Kurzfassung und kann daher i.d.R. nicht alle möglichen Aspekte zu dem jeweiligen Thema berücksichtigen.
Häufig geben meine Beiträge nicht meine persönliche Meinung wieder, sondern beruhen auf Tatsachen bzw. fachlich anerkannte...

Re:Sauna 21 Mai 2007 15:22 #16874

  • Beiträge: 0

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht:
  • Geburtsjahr:
  • Therapieform:
Hallo,
Alina geht mit uns in die Sauna und bleibt dort ca. 10-15 Min. drin. Nach dem ersten Gang tobt sie dort noch im Schimmbecken rum und nach dem zweiten Gang wird zu Abend gegessen und sie spritzt je nach Wert ab. Uns ist bei den Besuchen nichts aufgefallen, keine zu hohen Werte und keine zu niedrigen.
LG
Astrid

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Seite:
  • 1
Moderatoren: EgonManholdWenkemarielaurinWebAdminmibi74
Ladezeit der Seite: 0.141 Sekunden
Powered by Kunena Forum

Login