Werde unser Facebook Fan

                                     

Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1

THEMA: Alarm Freetyle 2 unzuverlässig

Alarm Freetyle 2 unzuverlässig 08 Sep 2019 17:25 #112170

  • 1Sonnenschein
  • Mitglied
  • Neuling
    Neuling
  • Beiträge: 3

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Junge
  • Geburtsjahr: 2010
  • Therapieform: ICT (Intensivierte konventionelle Therapie Mehr als 4 Spritzen am Tag)
Liebe alle,
Der freestyle-Alarm hat bei uns jetzt schon mehrfach nicht korrekt funktioniert, teils ist das iB nachts wenn unser Sohn die UZ nicht bemerkt echt gefährlich und sein Wert ist sehr tief gesunken. Habt Ihr auch solche Erfahrungen? Es scheint ein Problem zu sein, wenn der letzte Wert nur knapp unter dem eingestellen Alarmwert liegt, zB 93 gemessen und Alarm auf 90 eingestellt, dann klingelt er NICHT, wenn der BZ drunter fällt!
Wir versuchen es, dadurch zu vermeiden, dass wir einen Alarmwert mit mind. 10 Abstand zum aktuellen Wert einstellen. Abbott hat bisher auf die Anfrage nur reagiert, indem sie den Sensor eingefordert haben, es scheint mir aber ein generelles und nicht Sensor-spezifisches Problem zu sein. Habt Ihr damit auch Erfahrung und was macht Ihr?
Danke und viele Grüße!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Alarm Freetyle 2 unzuverlässig 08 Sep 2019 20:22 #112172

  • Miyax
  • Neuling
    Neuling
  • Beiträge: 4

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht:
  • Geburtsjahr: 2015
  • Therapieform: CSII + CGM (Insulinpumpentherapie mit Glukosesensor)
Hallo Sonnenschein,
bei unserem Libre 2 funktioniert der Alarm tatsächlich problemlos. Egal, wie nah der Wert am eingestellten Alarm liegt.
Könnte es sein, dass der Abstand zum Scanner zu weit ist? Ich glaub, der darf nur sechs Meter o.ä. betragen. Ansonsten würde ich tatsächlich beu Abott nochmal versuchen ein neues Lesegerät zu bekommen. Ein Alarm, auf den man sich nicht verlassen kann, ist schließlich so, als hätte man keinen Alarm.
Viel Glück!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von Miyax.

Alarm Freetyle 2 unzuverlässig 09 Sep 2019 01:01 #112181

  • Cheffchen
  • Mitglied
  • Diamant Schreiber
    Diamant Schreiber
  • Beiträge: 1923

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Mädchen
  • Geburtsjahr: 2009
  • Therapieform: CSII + CGM (Insulinpumpentherapie mit Glukosesensor)
Diesen (nicht)vorgehen haben schon viele berichtet aber ohne idee wo ran es liegen könnte.
Also bleibt nur azstesten.
Das Einschicken ist Standard und ich glaube, die schauen sich max jeden 1000ten eingeschickten Sensor an.

Cheffchen

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Nächstes Treffen 26.10.19 Grillen, Berlin Marzahn/Ahrensfelde

---
Suche aus/in Ost-Berlin Kids bzw. Eltern für vielleicht mal auf eine Diät Cola ;O).
Paradigm Veo 554 / CONTOUR NEXT LINK / Freestyle Libre / xDrip / CareLinkPro 4.0C

Alarm Freetyle 2 unzuverlässig 10 Sep 2019 06:17 #112199

  • Kosima
  • Mitglied
  • Senior Schreiber
    Senior Schreiber
  • Beiträge: 75

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Junge
  • Geburtsjahr: 2007
  • Therapieform: ICT (Intensivierte konventionelle Therapie Mehr als 4 Spritzen am Tag)
Hallo,
wir nutzen den Freestyle 2 jetzt schon eine ganze Weile. Manchmal wenn der Wert sehr nah an der Grenze ist, löst er den Alarm tatsächlich nicht aus. Ich stelle die Zeit dann immer noch einmal manuell ein und schaue nach. Das größere Problem ist aber tatsächlich der Signalverlust, den haben wir in der Nacht manchmal dreimal, obwohl der Scanner direkt am Kopfende des Kindes liegt... Insgesamt konnten wir unsere Werte dank des Libre 2 aber deutlich verbessern und ich bin zuversichtlich, das Abbott an der Sensibilität der Sensoren noch etwas arbeiten wird.
Viele Grüße

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Seite:
  • 1
Moderatoren: mibi74
Ladezeit der Seite: 0.146 Sekunden
Powered by Kunena Forum

Login