Werde unser Facebook Fan

                                     

Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
Abonniert den täglichen Diabetes-Kids Forenupdate.
Dies ist ein Newsletter, der Euch täglich um ca. 17:00 Uhr über alle neuen Forenbeiträge hier im Forum informiert.
Wenn Ihr diesen Newsletter empfangen möchtet, dann könnt ihr Euch ganz einfach unter diesem Link dafür anmelden.
Mehr lesen...
  • Seite:
  • 1

THEMA: Libre LinkUp

Libre LinkUp 14 Dez 2016 10:33 #103455

  • AlexMo
  • Mitglied
  • Diamant Schreiber
    Diamant Schreiber
  • Beiträge: 485

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Junge
  • Geburtsjahr: 2005
  • Therapieform: CSII + CGM (Insulinpumpentherapie mit Glukosesensor)
Hallo Zusammen!

Hat von Euch Libre-Nutzern schon jemand Erfahrung mit dem anscheinend neuen LibreLinkUp gemacht? In einer Info von Abbott (habe sie eben nur ganz kurz überfliegen können) heißt es:

"Mit LibreLinkUp wird jeder LibreLink Scan Ihres Kindes automatisch auf Ihr Android-Smartphone geschickt."

Geht wohl in Verbindung mit der App LibreLink; die müsste auf dem Smartphone des Kindes installiert sein; wenn damit gescant wird, würden die Werte dann mit einer Push-Funktion (?) an das Eltern-Handy geschickt werden...

Hört sich erstmal großartig an (denke da an auswertige Übernachtungen, Klassenfahrten...), habe es aber noch nicht getestet und weiß nicht, ob sich dahinter vielleicht auch technische Probleme/Schwierigkeiten... verbergen könnten.
Freue mich über Eure Rückmeldungen/Kommentare.

LG Alex

Hier ein Link für weitere Infos:
www.librelink.com/de/librelinkup

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Alexandra mit Moritz *04/2005, Diabetes Typ 1 seit 04/2012,
Insulin Novorapid, Medtronic 640G (seit 09/2016); CGM (seit Nov 2017)

Libre LinkUp 14 Dez 2016 16:00 #103461

  • EgonManhold
  • Mitglied
  • Experte
    Experte
  • Beiträge: 2897

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Junge
  • Geburtsjahr:
  • Therapieform: CSII (Insulinpumpentherapie)
Hallo,

es scheint gut bzu funktionieren.

Man sollte aber überlegen, was es mit einem selber und vor allem mit dem KInd macht, wenn ständig jeder gemessene BZ-Wert bei den Eltern erscheint. Gerade bei KIndern/Jgdl., die ihren BZ schon weitgehend selber managen, halte ich das nicht nur für eine gute Idee.

Gruß, Egon
Folgende Benutzer bedankten sich: AlexMo

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Achtung: Mein Beitrag / meine Antwort ist meist nur eine Kurzfassung und kann daher i.d.R. nicht alle möglichen Aspekte zu dem jeweiligen Thema berücksichtigen.
Häufig geben meine Beiträge nicht meine persönliche Meinung wieder, sondern beruhen auf Tatsachen bzw. fachlich anerkannte...

Libre LinkUp 14 Dez 2016 18:05 #103464

  • Ralfi
  • Mitglied
  • Schreiber
    Schreiber
  • Beiträge: 23

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Mädchen
  • Geburtsjahr: 2005
  • Therapieform: ICT (Intensivierte konventionelle Therapie Mehr als 4 Spritzen am Tag)
Hallo,

es funktioniert einwandfrei. Wir haben´s zwar auf dem Handy, nutzen es aber nicht, weil wir denken, dass es nicht förderlich für den selbstständigen Umgang mit dem Diabetes und für das Vertrauensverhältnis ist. Ist zwar manchmal schwer aber langfristig sicher besser.

Viele Grüße

Ralf
Folgende Benutzer bedankten sich: EgonManhold, AlexMo

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Libre LinkUp 14 Dez 2016 20:22 #103467

  • AlexMo
  • Mitglied
  • Diamant Schreiber
    Diamant Schreiber
  • Beiträge: 485

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Junge
  • Geburtsjahr: 2005
  • Therapieform: CSII + CGM (Insulinpumpentherapie mit Glukosesensor)
Hallo,

ja, es funktioniert :) Das Installieren ging auch recht einfach.

Ich kann die Bedenken von Egon und Ralf durchaus verstehen: nachdem Moritz und ich es auf unseren Smartphones installiert haben, und nicht nur sein zuletzt gescannter BZ-Wert bei mir angezeigt wurde, sondern auch ein 477er Wert von Samstag (Fußball-Turnier, Adrenalin...), wollte er es am liebsten wieder rückgängig machen :P "Das ist ja die totale Kontrolle!" war dann auch sein Kommentar... :woohoo:

Ich habe ihm aber auch gesagt, dass es mir gar nicht um das Kontrollieren der normalen (Schul-)Tage gehe, sondern eher um Ausnahmesituationen. So hat bisher beispielsweise eine befreundete Mama ihn nachts auch mal mit dem Lesegerät gescannt, wenn er mal bei seinem Freund schläft. Sie könnte ihn dann ggf. mit seinem Smartphone scannen und ich könnte zu Hause einen Blick drauf werfen; oder wie ich in meinem ersten Beitrag schon geschrieben habe, z.B bei Klassenfahrten. Moritz wird in einem Jahr auf Skifreizeit gehen, da fände ich auch den Tagesverlauf "interessant"...
Oder vielleicht ist es auch für jüngere Kids geeignet, wenn Erzieher mit einem (dann allerdings notwendigen) Smartphone die Werte scannen würden.

Im normalen Alltag nutzt er weiterhin sein Lesegerät; vorhin waren wir auf einem Geburtstag, da hatte er den Scanner allerdings vergessen... So waren die LibreLinkApp oder aber auch die bei ihm installierte Liapp Alternativen. Er hat freiwillig LibreLink genutzt... ;)

LG Alex
Folgende Benutzer bedankten sich: EgonManhold

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Alexandra mit Moritz *04/2005, Diabetes Typ 1 seit 04/2012,
Insulin Novorapid, Medtronic 640G (seit 09/2016); CGM (seit Nov 2017)

Libre LinkUp 15 Jul 2018 12:38 #109163

  • fredjak
  • Junior Schreiber
    Junior Schreiber
  • Beiträge: 12

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Junge
  • Geburtsjahr: 2009
  • Therapieform: CSII + CGM (Insulinpumpentherapie mit Glukosesensor)

AlexMo schrieb: Hallo,

ja, es funktioniert :) Das Installieren ging auch recht einfach.

Ich kann die Bedenken von Egon und Ralf durchaus verstehen: nachdem Moritz und ich es auf unseren Smartphones installiert haben, und nicht nur sein zuletzt gescannter BZ-Wert bei mir angezeigt wurde, sondern auch ein 477er Wert von Samstag (Fußball-Turnier, Adrenalin...), wollte er es am liebsten wieder rückgängig machen :P "Das ist ja die totale Kontrolle!" war dann auch sein Kommentar... :woohoo:


Im normalen Alltag nutzt er weiterhin sein Lesegerät; vorhin waren wir auf einem Geburtstag, da hatte er den Scanner allerdings vergessen... So waren die LibreLinkApp oder aber auch die bei ihm installierte Liapp Alternativen. Er hat freiwillig LibreLink genutzt... ;)

LG Alex[/

Wie soll das denn gehen ?
Ich denke man kann nur Scanner oder Handy mit dem Sensor koppeln.
Wenn ich versuche mit dem Handy zu scannen, bekomme ich die Meldung „Sensor ist schon aktiviert“ oder so ähnlich

Oder habe ich das falsch verstanden ?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Grüße aus dem Rhein-Main Gebiet

Libre LinkUp 16 Jul 2018 22:03 #109186

  • AlexMo
  • Mitglied
  • Diamant Schreiber
    Diamant Schreiber
  • Beiträge: 485

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Junge
  • Geburtsjahr: 2005
  • Therapieform: CSII + CGM (Insulinpumpentherapie mit Glukosesensor)
Ich bin mir gar nicht mehr sicher, wie das noch ging, da wir den libre seit einem Jahr nicht mehr nutzen...
Ich glaube, wenn Du es erst mit dem Handy aktivierst, dann geht es auch mit dem Lesegerät.
War aber in der Anleitung der App beschrieben...
LG

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Alexandra mit Moritz *04/2005, Diabetes Typ 1 seit 04/2012,
Insulin Novorapid, Medtronic 640G (seit 09/2016); CGM (seit Nov 2017)

Libre LinkUp 16 Jul 2018 23:18 #109187

  • fredjak
  • Junior Schreiber
    Junior Schreiber
  • Beiträge: 12

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Junge
  • Geburtsjahr: 2009
  • Therapieform: CSII + CGM (Insulinpumpentherapie mit Glukosesensor)
Habe mal gegoogelt

nach 24 Stunden ist es nicht mehr möglich ein 2tes Lesegerät zu aktivieren es geht nur innerhalb von 1er Stunde.
zuerst das Libre Messgerät dann erst die Librelink App.
Wenn zuerst die Librelink App benutzt wird ist das auslesen über das Libre Messgerät nicht mehr möglich

DANKE FÜR DEINE ANTWORT

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Grüße aus dem Rhein-Main Gebiet
  • Seite:
  • 1
Moderatoren: mibi74
Ladezeit der Seite: 0.157 Sekunden
Powered by Kunena Forum

Login