Werde unser Facebook Fan

                                     

Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
Abonniert den täglichen Diabetes-Kids Forenupdate.
Dies ist ein Newsletter, der Euch täglich um ca. 17:00 Uhr über alle neuen Forenbeiträge hier im Forum informiert.
Wenn Ihr diesen Newsletter empfangen möchtet, dann könnt ihr Euch ganz einfach unter diesem Link dafür anmelden.
Mehr lesen...
  • Seite:
  • 1

THEMA: Neue Ergebnisse des großen Diabetes-Kids Krankenversicherungs-Checks

Neue Ergebnisse des großen Diabetes-Kids Krankenversicherungs-Checks 29 Okt 2017 12:18 #106752

  • WebAdmin
  • Mitglied
  • Administrator
    Administrator
  • Beiträge: 5118

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Mädchen
  • Geburtsjahr: 1998
  • Therapieform: CSII (Insulinpumpentherapie)

versicherungscheckVielen Dank für Eure Mithilfe beim großen Diabetes-Kids  Krankenversicherungs-Check.

Hier nun die aktuellen Ergebnisse:

Wichtig: Momentan liegen uns nur begrenzte Daten vor. Zum Stand 29.10.2017 haben bisher 459 Menschen an der Umfrage teilgenommen.
Da wir Auswertungen erst ab einer gewissen Menge an Bewertungen pro Versicherung durchführen können, sind wir weiter auf Eure Mithilfe angewiesen. 

Also, wenn ihr das nicht schon getan habt, macht bitte mit unter https://www.diabetes-kids.de/kv-check

Wir werden diese Auswertung auf der Basis der eingehenden Bewertungen regelmässig aktualisieren.

Positives vorab: 74% aller Teilnehmer bewerten Ihre eigene Versicherung mit Gut oder Sehr Gut...

Mehr lesen...

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Michael Bertsch
webmaster@Diabetes-Kids.de
www.diabetes-kids.de

Neue Ergebnisse des großen Diabetes-Kids Krankenversicherungs-Checks 29 Okt 2017 16:14 #106756

  • EgonManhold
  • Mitglied
  • Experte
    Experte
  • Beiträge: 2857

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Junge
  • Geburtsjahr:
  • Therapieform: CSII (Insulinpumpentherapie)
Ich habe eine kleine Anmerkung zu den GKV allgemein:

Fast alle GKV tragen inzwischen auch die Kosten für das FreeStyle Libre System; ggf. mit einer mantlichen Zuahlung von 10,00 €.
Abbott hat auch eine Liste der entsprechenden Kassen, die sie auch auf Anfrage von Kliniken/Praxen weiter gibt.
Es gibt aber auch KK, die nicht auf der Liste erscheinen wollen, obwohl sie auch die Kosten übernehmen. Sie befürchten wohl, wenn sie auf dieser Liste stehen, kommen dadurch vermehrt Anträge auf Kostenübernahme.

Empfehlung: Wenn die eigene KK nicht auf der Liste steht, bei Abbott oder der KK nachfragen.

Gruß, Egon
Folgende Benutzer bedankten sich: WebAdmin, Wenke

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Achtung: Mein Beitrag / meine Antwort ist meist nur eine Kurzfassung und kann daher i.d.R. nicht alle möglichen Aspekte zu dem jeweiligen Thema berücksichtigen.
Häufig geben meine Beiträge nicht meine persönliche Meinung wieder, sondern beruhen auf Tatsachen bzw. fachlich anerkannte...

Neue Ergebnisse des großen Diabetes-Kids Krankenversicherungs-Checks 01 Nov 2017 22:12 #106773

  • Wenke
  • Mitglied
  • Moderator
    Moderator
  • Beiträge: 3741

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Junge
  • Geburtsjahr: 2004
  • Therapieform: CSII + CGM (Insulinpumpentherapie mit Glukosesensor)

EgonManhold schrieb:
Es gibt aber auch KK, die nicht auf der Liste erscheinen wollen, obwohl sie auch die Kosten übernehmen. Sie befürchten wohl, wenn sie auf dieser Liste stehen, kommen dadurch vermehrt Anträge auf Kostenübernahme.


Na sowas... das erinnert mich doch dunkel an das Heftchen, das man bekommt, wenn man im DMP teilnimmt. Da wird z.B. die Pumpentherapie :Pumpe nur mal ganz kurz am Rande und als etwas, das "in Einzelfällen Vorteile bringen kann" erwähnt. Da kam bei mir auch der Eindruck aus, als wollten die Kassen die Patienten "nicht auf dumme Gedanken bringen". :laugh: :laugh: :laugh:
Folgende Benutzer bedankten sich: EgonManhold

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Heike mit Lars (*9/2004, DM seit 11/2010, Minimed 640G, Humalog)

Neue Ergebnisse des großen Diabetes-Kids Krankenversicherungs-Checks 07 Nov 2017 19:45 #106868

  • mibi74
  • Mitglied
  • Moderator
    Moderator
  • Beiträge: 804

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Junge
  • Geburtsjahr: 2005
  • Therapieform: CSII (Insulinpumpentherapie)
Hallo zusammen!

Ich habe heute ein Schreiben von unserer KK bekommen (Barmer), dass ich ab November 2017 nichts mehr zuzahlen muss und die Kosten für die Sensoren bis nächstes Jahr im Oktober 2018 vollständig erstattet werden.

Liebe Grüße

Michaela

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Seite:
  • 1
Moderatoren: WebAdminEgonManholdWenkemarielaurinJulimibi74
Ladezeit der Seite: 0.136 Sekunden
Powered by Kunena Forum

Login