Werde unser Facebook Fan

                                     

Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
Abonniert den täglichen Diabetes-Kids Forenupdate.
Dies ist ein Newsletter, der Euch täglich um ca. 17:00 Uhr über alle neuen Forenbeiträge hier im Forum informiert.
Wenn Ihr diesen Newsletter empfangen möchtet, dann könnt ihr Euch ganz einfach unter diesem Link dafür anmelden.
Mehr lesen...
  • Seite:
  • 1

THEMA: Diabetes-Kids Elternblog: Böser Unfall + Diabetes = großes Eis!

Diabetes-Kids Elternblog: Böser Unfall + Diabetes = großes Eis! 12 Apr 2017 08:38 #104781

  • austria
  • Mitglied
  • Gold Schreiber
    Gold Schreiber
  • Beiträge: 105

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Junge
  • Geburtsjahr: 2014
  • Therapieform: CSII + CGM (Insulinpumpentherapie mit Glukosesensor)

food ice creamDass Diabetes nicht nur Nachteile bringt, haben meine kleinen Männer längst begriffen, auch im süßen Alter von fast 3 und 4 haben sie längst durchschaut, dass niedrige Werte oftmals kleine Leckerein bescheren, die dann natürlich auch beide haben dürfen. Aber unser gestriges Erlebnis möchte ich doch gerne mit Euch teilen: Unfälle mit schmerzhaften Verletzungen brachte ich bis jetzt immer nur in Verbindung mit weinenden, schreienden, leidenden Kindern, die mit fast nichts zu beruhigen sind,... aber, dass auch schlimme Verletzungen mit strahlenden Kinderaugen enden, das war mir neu.

Mehr lesen...
Folgende Benutzer bedankten sich: EgonManhold

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Diabetes-Kids Elternblog: Böser Unfall + Diabetes = großes Eis! 12 Apr 2017 09:24 #104783

  • mibi74
  • Mitglied
  • Moderator
    Moderator
  • Beiträge: 755

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Junge
  • Geburtsjahr: 2005
  • Therapieform: CSII (Insulinpumpentherapie)
Liebe Sabine!

Das Leben mit Kindern bleibt spannend!

Zum Thema Helmpflicht, kann ich dir nur beipflichten. Ich arbeite beim Zahnarzt und die häufigste Ursache für den Zahnverlust oder abgeschlagene Zähne im Frontzahnbereich sind genau solche Unfälle. An erster Stelle steht allerdings der Freibadbesuch.

PS: Die kleinen Beißerchen mal die nächsten Tage beobachten und falls sie sich dunkel färben sollten oder empfindlich werden, mal bei dem Zahnarzt deines Vertrauens vorsprechen.

Liebe Grüße und allseits gute Fahrt

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Seite:
  • 1
Moderatoren: WebAdminEgonManholdWenkemarielaurinJulimibi74
Ladezeit der Seite: 0.160 Sekunden
Powered by Kunena Forum

Login