Werde unser Facebook Fan

                                     

Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1

THEMA:

FINE-STAR 2010: Schlei-Piraten lernen Kurs zu halten – auf See und beim Diabetes 22 Jan 2011 09:19 #76094

  • WebAdmin
  • Mitglied
  • Administrator
    Administrator
  • Beiträge: 6182

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Mädchen
  • Geburtsjahr: 1998
  • Therapieform: CSII (Insulinpumpentherapie)

Dr. Carsten Petersen und Holmer Segelverein gewinnen 3. Platz beim FINE STAR 2010

Preisgeld von 2.500 Euro sichert Ausbau und Wiederholung der Wochenendfreizeit im kinderdiabetologisch unterversorgten Schleswig-Holstein

Leverkusen, 21. Januar 2011– In erwartungsvoller Vorfreude haben sich die kleinen Matrosen um die große Seekarte versammelt. Gleich heißt es „Leinen los“, dann werden sie in See stechen. Auf alten, schweren Kähnen ganz dicht am Wasser segeln. Über die Schlei, eine schmale Bucht der Ostsee mit vielen versteckten Lagerplätzen und unbewohnten Inseln. Ihr Ziel ist die Wikinger-Stadt Haithabu, wo spannende Abenteuer auf sie warten. Doch bevor es losgehen kann, das hat ihnen „Kapitän“ Dr. Carsten Petersen erklärt, müssen sie sich vorbereiten: Den Wetterbericht hören, Logbuch führen, einen sicheren Kurs abstecken. Untiefen markieren und die Ausrüstung prüfen. Dr. Carsten Petersen ist sicher: Eine gute Planung ist für seine Crew der beste Schutz, um nicht Schiffbruch zu erleiden – weder auf See noch im Leben. Denn seine Matrosen sind Kinder mit Diabetes. Aus der Erfahrung des Segelns, so die Überzeugung des niedergelassenen Arztes, können sie viel lernen für den Umgang mit ihrer Erkrankung. Zum Beispiel, dass das oberste Gebot eines Schlei-Piraten immer heißt: Safety First!

Mehr lesen...
Michael Bertsch
webmaster@Diabetes-Kids.de
www.diabetes-kids.de

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Seite:
  • 1
Moderatoren: WebAdminEgonManholdmibi74Wenkemarielaurin
Ladezeit der Seite: 0.321 Sekunden

Login