Anmelden  

Werde unser Facebook Fan

Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1

THEMA:

Pflasterallergie Dexcom G6 12 Jul 2021 17:06 #116250

  • EJuli
  • Mitglied
  • Schreiber
    Schreiber
  • Beiträge: 29

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Junge
  • Geburtsjahr: 2019
  • Therapieform: CSII + CGM (Insulinpumpentherapie mit Glukosesensor)
  • Private Nachricht
Mein Sohn verträgt das Pflaster vom Dexcom G6 leider nicht! Habe nun ein YouTube Video gefunden, in welchem das Pflaster durch ein Blasenpflaster ersetzt wurde! Hat das schon jemand gemacht! Hier wird beim Blasenpflaster ein Loch für den Sensor herausgestanzt und das alte Pflaster weggeschnitten und das Blasenpflaster daraufgeklebt! Habe bedenken, dass die Messwerte durch das dickere Blasenpflaster ungenau werden könnte? Vielleicht hat da ja jemand Erfahrung? 

lg 

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Pflasterallergie Dexcom G6 12 Jul 2021 19:45 #116251

  • CelinePia
  • Junior Schreiber
    Junior Schreiber
  • Beiträge: 11

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Mädchen
  • Geburtsjahr: 2010
  • Therapieform: ICT (Intensivierte konventionelle Therapie Mehr als 4 Spritzen am Tag)
  • Private Nachricht
Hallo,
meine Tochter hat auch eine extreme Pflasterallergie auf das omnipod Pflaster. 
Unsere Ärztin hat uns das Mometa Hexal Nasenspray verschrieben.  Man sprüht es vor dem draufkleben auf die Haut und lässt es trocken.  Und es wirkt Wunder. Keine Rötungen und nässende Haut mehr. Ich bin wirklich sehr begeistert.  Probiert das mal aus. Bekommt man so in der Apotheke für ca. 5 Euro. 

Liebe Grüße 
Ja 

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Pflasterallergie Dexcom G6 22 Jul 2021 01:37 #116296

  • Cheffchen
  • Mitglied
  • Diamant Schreiber
    Diamant Schreiber
  • Beiträge: 3037

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Mädchen
  • Geburtsjahr: 2009
  • Therapieform: CSII + CGM (Zugelassenes Closed Loop Insulinpumpensystem mit Glukosesensor)
  • Private Nachricht
ja das mit Blassenplaster funktioniert und ist auch die einzige alternative zum Systemwechsel, da es eine reichtige Sperrschicht ist.
Das mit Nasenspray funktioniert bei Sensoren kaum, durch die lange tragedauer aber klar ein versuch Wert.

Cheffchen
Nächstes Treffen 11.02.23, Berlin Marzahn/Ahrensfelde

---
Suche aus/in/um Berlin Kids bzw. Eltern für vielleicht mal auf eine Diät Cola ;O).
tslim x2 CIQ / Dexcom BYODA / xDrip / Nightscout

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Pflasterallergie Dexcom G6 22 Jul 2021 11:15 #116300

  • EJuli
  • Mitglied
  • Schreiber
    Schreiber
  • Beiträge: 29

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Junge
  • Geburtsjahr: 2019
  • Therapieform: CSII + CGM (Insulinpumpentherapie mit Glukosesensor)
  • Private Nachricht
Danke für die Antworten! Habe am
Sonntag das Blasenpflaster „geschossen“ - werde berichten, ob es funktioniert hat! 

Musste schon feststellen, dass mehr Abweichungen zur Blutig-Messung sind - weiß aber nicht ob es am Blasenpflaster liegt! Der Dexcom-Vertreter meinte, dass mein Sohn auch zu lange drauf gelegen haben könnte und der Sensor dann nicht richtig misst! 

 

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Pflasterallergie Dexcom G6 28 Jul 2021 14:17 #116320

  • EJuli
  • Mitglied
  • Schreiber
    Schreiber
  • Beiträge: 29

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Junge
  • Geburtsjahr: 2019
  • Therapieform: CSII + CGM (Insulinpumpentherapie mit Glukosesensor)
  • Private Nachricht
Wollte nur kurz mitteilen, dass das mit den Blasenpflaster super funktioniert hat! Keine Hautreizungen mehr :)))! Die Abweichungen zur Blutig-Messung haben sich auch verabschiedet! 

Wir sind super Happy :) 

 

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Pflasterallergie Dexcom G6 05 Aug 2022 00:49 #118843

  • Bagalex
  • Mitglied
  • Junior Schreiber
    Junior Schreiber
  • Beiträge: 12

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Junge
  • Geburtsjahr: 2013
  • Therapieform: ICT (Intensivierte konventionelle Therapie Mehr als 4 Spritzen am Tag)
  • Private Nachricht
Hello , 
der Urtext ist zwar schon älter , aber bei uns hilft beim Katheter-Pflaster das Cavilon-Spray
Grüße . 

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Pflasterallergie Dexcom G6 05 Aug 2022 20:33 #118847

  • EJuli
  • Mitglied
  • Schreiber
    Schreiber
  • Beiträge: 29

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Junge
  • Geburtsjahr: 2019
  • Therapieform: CSII + CGM (Insulinpumpentherapie mit Glukosesensor)
  • Private Nachricht
Ist zwar ein nett gemeinter Rat, aber das war einer der ersten Tipps die wir bekamen! 

Wir tauschen mittlerweile das Pflaster komplett aus, kleben ein anderes mit Heisskleber dran und nutzen kortisonhaltiges Nasenspray drunter, sonst geht da nix mehr! 

Damit fahren wir ganz gut! Haben auch schon zig verschiedene hypoallergene Pflaster durch! 

Lg 

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Pflasterallergie Dexcom G6 12 Jan 2023 21:45 #120183

  • Sveje
  • Mitglied
  • Schreiber
    Schreiber
  • Beiträge: 21

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Junge
  • Geburtsjahr: 2009
  • Therapieform: CSII + CGM (Zugelassenes Closed Loop Insulinpumpensystem mit Glukosesensor)
  • Private Nachricht
Hallo ihr Lieben,
wir sind jetzt schon 8 Jahre dabei, habe auch schon viel herumexperimentiert wegen der Pflasterallergie meines Sohnes, doch aktuell bin ich wieder an einem Punkt, an dem ich verzweifle.
Sie letzen 2 Jahre waren furchtbar super entspannt mit genialen Werten und super Sensor: TSlim mit Control IQ und Dexcom G6.
Nach vielen Abklebereien (Folien, Blasenpflaster, Hydrocolloid) war unsere und bestimmt auch für viele andere die Dreamlösung:
- SkinPrep
- Original-Dexcom Pflaster komplett ab
- Draco Fixiermull hypoallergen mit Heisskleber befestigen

Doch leider bahnte sich da etwas in dem letzten Monat an, und endete heute plötzlich in einer nässenden Wunde. So schlimm sah es dort noch nie aus.
Also: wir wollen von dieser Traum-Combi mit der TSlim nicht weg: 
Kann mir jemand alternative Hyperallergene Pflaster zu dem Draco nennen? Definitiv geht nicht: Fixomull, Tegaderm, Opsite, Kinesiotape.
Was benutzt Ihr?
Nasenspray werde ich jetzt auch probieren. Mit welchen Produkten habt ihr gute Erfahrungen gemacht?

Ich hoffe mit dem G7 wird es besser, auch das er schnell eingeführt wird.
Alternativ müssten wir sonst zu einem anderen System wechseln (Medtronic geht wegen der Allergie leider auch nicht mehr)....


 

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von Sveje.

Pflasterallergie Dexcom G6 13 Jan 2023 00:27 #120185

  • Cheffchen
  • Mitglied
  • Diamant Schreiber
    Diamant Schreiber
  • Beiträge: 3037

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Mädchen
  • Geburtsjahr: 2009
  • Therapieform: CSII + CGM (Zugelassenes Closed Loop Insulinpumpensystem mit Glukosesensor)
  • Private Nachricht
Hallo @Sveje,

Nasenspray zb MometaHexal ist super.
Blasenpflaster von Rossmann ist auch super.

Am Anfang hatten wir lange Douskin-Blue als Unterpflaster genutzten, bis dann nur noch Blasenpflaster.

Klar stirbt die Hoffnung als letztes aber so sehr auf G7 zu bauen, wird wohl eher nichts und bis der zum Loopen geht, wird es noch dauern.

Cheffchen
Nächstes Treffen 11.02.23, Berlin Marzahn/Ahrensfelde

---
Suche aus/in/um Berlin Kids bzw. Eltern für vielleicht mal auf eine Diät Cola ;O).
tslim x2 CIQ / Dexcom BYODA / xDrip / Nightscout
Folgende Benutzer bedankten sich: Sveje

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Pflasterallergie Dexcom G6 13 Jan 2023 11:06 #120188

  • Sie1986
  • Mitglied
  • Gold Schreiber
    Gold Schreiber
  • Beiträge: 159

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Junge
  • Geburtsjahr: 2019
  • Therapieform: CSII + CGM (Insulinpumpentherapie mit Glukosesensor)
  • Private Nachricht
Wir haben von Fixomull das Skin Sensitiv mit der Silikonschicht - das Stretch verträgt unser Sohn auch nicht. Davor hatten wir auch Blasenpflaster, die von dm. Die haben besser geklebt, aber leider ging's gut ins Geld. Den Dexcom und die Inset von Ypso verträgt unser Sohn ganz gut. Bei den Blasenpflaster vorher ein Loch einstanzen.
Folgende Benutzer bedankten sich: Sveje

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Seite:
  • 1
Moderatoren: WebAdminEgonManholdmibi74Wenkemarielaurin
Ladezeit der Seite: 0.354 Sekunden

Der Inhalt von Diabetes-Kids.de ist ausschließlich zu Informationszwecken bestimmt. Die Informationen auf dieser Seite stellen in keiner Weise Ersatz für professionelle Beratungen oder Behandlungen durch ausgebildete und anerkannte Ärzte dar.

Diabetes-Kids.de übernimmt keinerlei Haftung für die Korrektheit und/oder Vollständigkeit der hier dargestellten Informationen. Da es sich bei diesen Seiten um interaktive Datenbanken handelt, distanzieren wir uns ausdrücklich von den Links dieser Seite zu anderen Seiten und stellen klar, dass wir uns den Inhalt der verlinkten Seiten nicht zueigen machen möchten!

Sollten wir aufgrund eines Eintrags gegen geltendes Copyright verstossen, bitten wir um einen Hinweis, damit wir den entsprechenden Inhalt entfernen können. Alle Logos und Warenzeichen sind Eigentum Ihrer jeweiligen Besitzer.

Die Kommentare wie Beiträge fremder Autoren stehen im Verantwortungsbereich ihrer jeweiligen Poster.

Copyright © 2023 (soweit nicht anders angegeben) Diabetes-Kids.de