Werde unser Facebook Fan

                                     

Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1
  • 2

THEMA: Dexcom G6 Piekst

Dexcom G6 Piekst 24 Feb 2020 08:40 #113372

  • markxoe
  • Junior Schreiber
    Junior Schreiber
  • Beiträge: 7

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Junge
  • Geburtsjahr: 2004
  • Therapieform: CSII + CGM (Insulinpumpentherapie mit Glukosesensor)
Hallo,

Ich habe zurzeit einen Leih-sensor von meiner Klinik.
Dadurch dass ich noch keine Erfahrung mit Kathetern und Sensoren an meinem Bauch gemacht habe, sitzt der Sensor an meinem Bein.
Den ersten Sensor habe ich von meinem Artz gesetzt bekommen, welcher sehr gut gesessen ist.
Jetzt habe ich einen neuen gesetzt, nur der hat nach 1 Stunde immer noch wehgetan. (hat sich so angefühlt als ob er einen Nerv getroffen hat).
Nach langem überlegen habe ich dann meinen letzten Sensor gesetzt, der tut aber leider immernoch weh, bzw. verursacht Schmerzen beim Berühren. (fühlt sich so an als ob er in/an einem Muskel ist)

Habt ihr irgendwelche Tipps beim Stech-ort suchen?
Oder kann jemand (stark) empfehlen bei einem (sehr) dünnen in den Bauch zu setzen?

Viele Grüße,

Mark

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Dexcom G6 Piekst 01 Mär 2020 09:16 #113442

  • beetie529
  • Mitglied
  • Junior Schreiber
    Junior Schreiber
  • Beiträge: 6

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Junge
  • Geburtsjahr: 2008
  • Therapieform: CSII (Insulinpumpentherapie)
Hallo, mein Sohn ist auch sehr dünn. Er trägt den Sensor am liebsten am oberen Gesäß. Dort ist es für ihn am angenehmsten, sagt er. Ich weiß allerdings nicht ob der Dexcom dort gesetzt werden darf.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Dexcom G6 Piekst 06 Mär 2020 16:40 #113454

  • caro
  • Mitglied
  • Neuling
    Neuling
  • Beiträge: 3

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Junge
  • Geburtsjahr: 2002
  • Therapieform: ICT (Intensivierte konventionelle Therapie Mehr als 4 Spritzen am Tag)
Hallo, mein Sohn hat das gleiche Problem. Er trägt den Sensor am Oberarm, offiziell laut Dexcom soll er nur am Bauch getragen werden.
Wir sind auch gerade auf der Suche nach einer guten Lösung ...
LG Caro

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Dexcom G6 Piekst 07 Mär 2020 00:07 #113455

  • jonas2007
  • Mitglied
  • Schreiber
    Schreiber
  • Beiträge: 29

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Junge
  • Geburtsjahr: 2007
  • Therapieform: CSII + CGM (Insulinpumpentherapie mit Glukosesensor)
Also bei meinem Sohn gibt es auch manchmal diese Probleme. Er trägt seinen Sensor am Oberarm. Er pieckt ihn manchmal. Aber er sagt immer, dass er ihn trotzdem behalten will, weil halt der Nutzen so groß ist. Wir messen seit dem G6 echt nur alle paar Tage mal. Und unsere Kontrollen haben gezeigt, wie genau der Dexcom
doch ist. Leider wissen wir auch nicht den Grund dafür. Wir leben halt damit, weil die Vorteile überwiegen und es halt auch wirklich nicht immer so ist.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Dexcom G6 Piekst 07 Mär 2020 09:36 #113456

  • caro
  • Mitglied
  • Neuling
    Neuling
  • Beiträge: 3

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Junge
  • Geburtsjahr: 2002
  • Therapieform: ICT (Intensivierte konventionelle Therapie Mehr als 4 Spritzen am Tag)
Ja, wahrscheinlich ist das eine realistische Einschätzung.
Ich habe auch nochmal unseren Arzt gefragt, der sagte, zugelassen ist der Dexcom für Bauch und Oberarm, bei Babys wird er wohl auch am Oberschenkel angebracht ...
Je weiter oben am Arm umso dicker das Unterhautfettgewebe ... wir werden es auch weiter versuchen, alternativ bleibt dann ja nur blutig messen ...

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Dexcom G6 Piekst 07 Mär 2020 18:32 #113458

  • Leloo
  • Mitglied
  • Platinum Schreiber
    Platinum Schreiber
  • Beiträge: 272

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Junge
  • Geburtsjahr: 2014
  • Therapieform: CSII + CGM (Insulinpumpentherapie mit Glukosesensor)
Hallo caro...
blutig messen ist doch keine Alternative - das ist das größere Übel! Wir setzen den Dexcom am Oberarm bei unserem Fünfjährigen - piekst nix, Werte sind super! Vielleicht wirklich nur eine doofe Stelle erwischt?
Bauch hatten wir beim ersten Setzen in der Klinik. Aber die Stelle findet unser Sohn doof und auch ich stelle es mir unangenehm vor. Davon abgesehen können wir bei ihm tatsächlich auch keine Katheter am Bauch setzen, weil er dort zu wenig Speck hat und die Teflonkanüle nicht durch die Haut geht....
Alles Gute
Folgende Benutzer bedankten sich: caro

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Dexcom G6 Piekst 24 Apr 2020 20:30 #113721

  • MichaelCedric
  • Mitglied
  • Junior Schreiber
    Junior Schreiber
  • Beiträge: 12

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Junge
  • Geburtsjahr: 2008
  • Therapieform: CSII + CGM (Insulinpumpentherapie mit Glukosesensor)
Cedric hat den Dexcom schon ein paar Jahre, erst den G5, dann den G6. Wir setzen den Sensor praktisch immer im oberen Gesäß-Bereich, das ist für ihn am angenehmsten und auch laut Dexcom-FAQs im Alter von 2-17 Jahren eine "offizielle" Setzstelle. Er ist auch ziemlich schlank und auch beim Fußball (Torwart) hat er mit der Stelle keine Probleme.
In der Praxis ist das Setzen selbst für ihn allein dort natürlich kaum möglich, da müssen wir mit ran. Ganz selten müssen wir an eine andere Stelle gehen, um die Haut sich erholen zu lassen, da er auch eine Pflasterallergie hat. Allerdings reagiert er auf das Dexcom-Pflaster vie lweniger als auf andere.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Dexcom G6 Piekst 25 Apr 2020 17:24 #113729

  • caro
  • Mitglied
  • Neuling
    Neuling
  • Beiträge: 3

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Junge
  • Geburtsjahr: 2002
  • Therapieform: ICT (Intensivierte konventionelle Therapie Mehr als 4 Spritzen am Tag)
Vielen Dank für den Tipp, werden wir mal ausprobieren!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Dexcom G6 Piekst 08 Mai 2020 00:30 #113803

  • diana.h.
  • Mitglied
  • Junior Schreiber
    Junior Schreiber
  • Beiträge: 12

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Mädchen
  • Geburtsjahr: 2012
  • Therapieform: CSII (Insulinpumpentherapie)
Für uns ist der G6 eine grauenvolle Weiterentwicklung. Völlig alltagsuntauglich. Mit guten Werten, aber eine Mimose....
Tragestellen sind Oberarme und Bauch.
Problem 1. Die Pflasterunverträglichkeit unserer Tochter. Gerade G5 war der erste Sensor, der die Haut drauf ließ. Beim G6 brauchen wir Tage bis Wochen zur Abheilung der Wunden.
2. "Schönwettersensor" nach 2-3 Tagen verliert es den Kontakt, teilweise geht das Plastikteil ab, oder man sieht von außen gar keinen Grund.... sowas unzuverlässiges.
Gibt es noch mehr Leute mit diesen Erfahrungen, habt ihr eine Lösung?
Wir haben leider schon verschiedene Sensoren versucht wegen der Hautgeschichte, und hätten zur Einstellung des Zuckers insbesondere nachts und in der Schule (da wird er gefordert) ein CGM....

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von diana.h..

Dexcom G6 Piekst 08 Mai 2020 02:14 #113804

  • Cheffchen
  • Mitglied
  • Diamant Schreiber
    Diamant Schreiber
  • Beiträge: 2146

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Mädchen
  • Geburtsjahr: 2009
  • Therapieform: CSII + CGM (Insulinpumpentherapie mit Glukosesensor)
Hallo @diana.h.,

ein Sensor, wo Pflaster/Haut probleme macht, kann grundsätzlich ja nicht gut laufen, das liegt ja auf der Hand, durch die Körpereigenen Reaktion und von möglichen kreuzallergien mal ganz zu schweigen, deswegen lief der 5er wohl einfach besser.
Schule wünscht wohl eher ein als fordert, denn das kann die natürlich nicht, max der Amtsarzt und der wird so was bestimmt nicht.

So viele Sensor gibts ja nicht zur auswahl Dexcom, Medtronic, Abbott, Medtrum, Eversense(erst ab 18).
Die anderen sind keine Option oder anderes Pflaster als Sperrschicht?

Cheffchen

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Nächstes Treffen 04.04.20, Berlin Marzahn/Ahrensfelde

---
Suche aus/in/um Berlin Kids bzw. Eltern für vielleicht mal auf eine Diät Cola ;O).
Paradigm Veo 554 / CONTOUR NEXT LINK / Freestyle Libre / xDrip / CareLinkPro 4.0C
  • Seite:
  • 1
  • 2
Moderatoren: EgonManholdWenkemarielaurinWebAdminmibi74
Ladezeit der Seite: 0.157 Sekunden
Powered by Kunena Forum

Login