Werde unser Facebook Fan

                                     

Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
Abonniert den täglichen Diabetes-Kids Forenupdate.
Dies ist ein Newsletter, der Euch täglich um ca. 17:00 Uhr über alle neuen Forenbeiträge hier im Forum informiert.
Wenn Ihr diesen Newsletter empfangen möchtet, dann könnt ihr Euch ganz einfach unter diesem Link dafür anmelden.
Mehr lesen...
  • Seite:
  • 1
  • 2

THEMA: Schwerbehindertenausweis: Bald ist er weg ...

Schwerbehindertenausweis: Bald ist er weg ... 03 Mär 2016 21:29 #99684

  • marielaurin
  • Mitglied
  • Moderator
    Moderator
  • Beiträge: 921

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Mädchen
  • Geburtsjahr: 1999
  • Therapieform: ICT (Intensivierte konventionelle Therapie Mehr als 4 Spritzen am Tag)
Huhu zusammen,

Sina ist im Dezember 16 geworden und das Versorgungsamt hat's im März gemerkt :whistle:

Es hieß, man würde in 4 Wochen, sofern wir uns nicht melden, einen Bescheid schicken über GdB 40 und das H fällt ja durch den Wegfall der Schwerbehinderung eh weg. Das ist soweit alles klar und auch so von uns erwartet und in Ordnung.

Frage: Müssen wir den Ausweis inklusive Wertmarke für den Bus zurückschicken, damit wir ihn nicht mehr nutzen können bis sie im August abläuft?

Dann bekommt sie eine Bescheinigung über GdB 40, das bringt uns "nur" noch einen Steuerfreibetrag von 470 Euro, richtig?

Danke für ein wenig Info, wir müssten uns dann mal um ne Fahrkarte kümmern ...

Gruß,
Tanja

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Sina *1999, DM seit 12/2010, ICT mit Levemir und Novorapid

Schwerbehindertenausweis: Bald ist er weg ... 04 Mär 2016 00:07 #99687

  • Cheffchen
  • Mitglied
  • Diamant Schreiber
    Diamant Schreiber
  • Beiträge: 1326

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Mädchen
  • Geburtsjahr: 2009
  • Therapieform: CSII + CGM (Insulinpumpentherapie mit Glukosesensor)
Hallo,

wie so ist 40% wie erwartet?
wird nicht mindest 4x Insulin gegeben? denn sind es 50%.
40% sind doch nur 430€ und 50% zwar auch nur 570€ aber weiterhin die Wertmarke ;O).

Die frage ist ja auch will man das? Schwerbehinderung (50%) kann vor und nachteile bringen in Job und Lehre, Behinderung (40%) hat das überhaupt eine bedeutung?

laut meiner info braucht ihr die nicht zurück schicken.

Cheffchen

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Nächstes Treffen 1.7.17 Berlin Marzahn/Ahrensfelde

---
Suche aus/in Ost-Berlin Kids bzw. Eltern für vielleicht mal auf eine Diät Cola ;O).
Paradigm Veo 554 / CONTOUR NEXT LINK / Freestyle Libre / CareLinkPro 4.0C

Schwerbehindertenausweis: Bald ist er weg ... 04 Mär 2016 07:44 #99689

  • annkatrin
  • Mitglied
  • Gold Schreiber
    Gold Schreiber
  • Beiträge: 102

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Mädchen
  • Geburtsjahr: 1998
  • Therapieform: CSII (Insulinpumpentherapie)
Guten Morgen Tanja,
wir haben nichts zurückgeschickt und das Versorgungsamt hat auch nichts angefordert.

Liebe Grüße
Martina

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Martina mit Ann-Katrin (*11/1998, DM seit 07/2001, derzeit MiniMed 640G)

Schwerbehindertenausweis: Bald ist er weg ... 04 Mär 2016 14:43 #99696

  • Wenke
  • Mitglied
  • Moderator
    Moderator
  • Beiträge: 3714

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Junge
  • Geburtsjahr: 2004
  • Therapieform: CSII + CGM (Insulinpumpentherapie mit Glukosesensor)
Hallo Tanja,

dass das H wegfällt, ist klar, aber warum GdB 40? Dass sich der Grad der Behinderung automatisch ändert, habe ich noch nie gehört.
Lief Sinas Ausweis nicht schon Ende 2015 (also in dem Jahr, in dem sie 16 wurde) ab? Bei uns ist das jedenfalls so: der erste Ausweis galt von 2010 bis 2014 (da wurde Lars 10 und brauchte fortan ein Foto) und der zweite gilt jetzt bis 2020.

@Cheffchen: Ist die Wertmarke nicht abhängig vom H? Also ich weiß, dass man auch mit GdB 50 ohne H irgendwie verbilligt fahren kann, aber dann muss man eine jährliche Summe für die Wertmarke zahlen. Ein Bekannter erzählte mir vor einiger Zeit, dass seine Frau hart für ihren GdB 50 gekämpft hat (wegen Rheuma oder so), weil sie früher in Rente gehen wollte. Und als sie den Ausweis dann hatte, haben sie etwas für eine Wertmarke bezahlt. Leider habe ich damals nicht nachgefragt und kenne den jenigen nicht so gut, dass ich ihn jetzt einfach mal anrufen könnte. Da der Anlass für den SBA bei dieser Frau aber irgendwas mit dem Bewegungsappart war, kann es auch gut sein, dass sie ein Kennzeichen für Gehbehinderung bekommen hat...

LG Heike

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Heike mit Lars (*9/2004, DM seit 11/2010, Minimed 640G, Humalog)

Schwerbehindertenausweis: Bald ist er weg ... 04 Mär 2016 16:08 #99698

  • Cheffchen
  • Mitglied
  • Diamant Schreiber
    Diamant Schreiber
  • Beiträge: 1326

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Mädchen
  • Geburtsjahr: 2009
  • Therapieform: CSII + CGM (Insulinpumpentherapie mit Glukosesensor)
stimmt man brauch ein Merkzeichen dann kostet das 80€, nur 50% bekommst keine wertmarke.

Habe die aber auch blöd geschrieben "nur mit SBA" gibts Wertmarke und weiter unten dann aber nut mit Merkzeichen.

Cheffchen

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Nächstes Treffen 1.7.17 Berlin Marzahn/Ahrensfelde

---
Suche aus/in Ost-Berlin Kids bzw. Eltern für vielleicht mal auf eine Diät Cola ;O).
Paradigm Veo 554 / CONTOUR NEXT LINK / Freestyle Libre / CareLinkPro 4.0C

Schwerbehindertenausweis: Bald ist er weg ... 04 Mär 2016 17:19 #99702

  • percydo
  • Mitglied
  • Junior Schreiber
    Junior Schreiber
  • Beiträge: 13

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Mädchen
  • Geburtsjahr: 2003
  • Therapieform: ICT (Intensivierte konventionelle Therapie Mehr als 4 Spritzen am Tag)
Warum fällt mit 16 Jahren das H weg und warum automatisch 40 %. Es ändert sich doch nichts am Diabetes ?
LG

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Schwerbehindertenausweis: Bald ist er weg ... 04 Mär 2016 17:48 #99704

  • Cheffchen
  • Mitglied
  • Diamant Schreiber
    Diamant Schreiber
  • Beiträge: 1326

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Mädchen
  • Geburtsjahr: 2009
  • Therapieform: CSII + CGM (Insulinpumpentherapie mit Glukosesensor)
Hallo @percydo,

nee die 40% sind falsch, die versuchen das gerne auf 40% zu drücken, als ob das ihre Steuergelder sind.
Das H gibts ja wegen Kind mit DM, wenn man drauf besteht und es gründe gibt, kann man das H auch bis 18 bekommen aber halt nicht einfach so ohne Prüfung wie vor 16.

Bis 16 hat sich das Körpergefühl entwickelt und deswegen brauch das im Normalfall nicht mehr sein, das damit leider auch die Steuerfreibeträge futsch sind ist ein anderes Thema, da muss man das halt jeden cent nachweisen aber ob man da auch auf 3700€ kommt ;O(.

Cheffchen

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Nächstes Treffen 1.7.17 Berlin Marzahn/Ahrensfelde

---
Suche aus/in Ost-Berlin Kids bzw. Eltern für vielleicht mal auf eine Diät Cola ;O).
Paradigm Veo 554 / CONTOUR NEXT LINK / Freestyle Libre / CareLinkPro 4.0C

Schwerbehindertenausweis: Bald ist er weg ... 04 Mär 2016 17:50 #99705

  • annkatrin
  • Mitglied
  • Gold Schreiber
    Gold Schreiber
  • Beiträge: 102

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Mädchen
  • Geburtsjahr: 1998
  • Therapieform: CSII (Insulinpumpentherapie)
Guten Abend,

das H fällt weg, weil unsere Kinder - in der Regel - mit 16 nicht mehr hilflos sind und permanent unter Aufsicht stehen müssen. Aber man bekommt nicht automatisch 40 %, Ann-Katrin hat die 50% behalten.

Liebe Grüße und einen schönen Feierabend
Martina

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Martina mit Ann-Katrin (*11/1998, DM seit 07/2001, derzeit MiniMed 640G)

Schwerbehindertenausweis: Bald ist er weg ... 05 Mär 2016 23:02 #99771

  • marielaurin
  • Mitglied
  • Moderator
    Moderator
  • Beiträge: 921

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Mädchen
  • Geburtsjahr: 1999
  • Therapieform: ICT (Intensivierte konventionelle Therapie Mehr als 4 Spritzen am Tag)

Wenke schrieb: Lief Sinas Ausweis nicht schon Ende 2015 (also in dem Jahr, in dem sie 16 wurde) ab? Bei uns ist das jedenfalls so: der erste Ausweis galt von 2010 bis 2014 (da wurde Lars 10 und brauchte fortan ein Foto) und der zweite gilt jetzt bis 2020.


Der ist bis Juni 2016 gültig. Da haben wir uns schon gewundert, aber haben mal nicht nachgefragt, weil das uns ja noch halbes Jahr Freifahrt beschert.

Ich hab mir die Unterschiede zwischen GdB 40 und 50 angesehen. Da bin ich grad hilflos.

Muss mein Kind, obwohl sie belastbar ist wie jeder andere und eigentlich keine Sonderbehandlung zulässt, auf einen GdB 50 pochen, weil sie mindestens 4 Injektionen am Tag hat etc., das ihr dann sowas wie eine Woche Zusatzurlaub oder ne Beitragsermäßigung beim ADAC oder diverse andere Sachen ermöglicht, die ich momentan als entweder megaunwichtig einstufe oder wenn es um Rente mit 60 geht, reden wir da über die Zukunft in 45 Jahren. Ob es da noch bei Schwerbehinderung Rente mit 60 gibt ist mir grad schnurz.

Ich weiß echt nicht, ob sich die ganze Überlegung ob 40 oder 50 so "lohnt" und wir es nicht einfach so lassen wie es ist oder kommen wird.

Das H brauchen wir nicht mehr, sie managed alles alleine, da ist mir ein Kampf um ein H irgendwie falsch.

Worüber ich schmunzeln musste war dass Sina ja jetzt nicht mehr so hypoglykämiegefährdet sei, weil sie ja in den 5 Jahren nur einmal im Krankenhaus zur Neueinstellung war. Das ist das Versorgungsamt, von Tuten und Blasen keine Ahnung. Aber das kennen wir ja, bei der Abgabe der Unterlagen schaute die Dame auf das Foto meiner untergewichtigen Tochter und sagte:"Also so dick sieht ihr Kind gar nicht aus, dass es schon Diabetes hat!"

Dann denk ich, allein schon wegen so blöder Aussagen müsste man auf 50 pochen ...

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Sina *1999, DM seit 12/2010, ICT mit Levemir und Novorapid

Schwerbehindertenausweis: Bald ist er weg ... 05 Mär 2016 23:26 #99772

  • Cheffchen
  • Mitglied
  • Diamant Schreiber
    Diamant Schreiber
  • Beiträge: 1326

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Mädchen
  • Geburtsjahr: 2009
  • Therapieform: CSII + CGM (Insulinpumpentherapie mit Glukosesensor)
Hallo,

ich würde das vielleicht vom angestrehbten Job abhängig machen, denn wie selber sagst sind die rein finanzielen vorteile eher lachhaft und chronisch krank bleibt Sie ja und damit geht ja steuerlich ja auch einiges.

Die Frage ist hat ein SBA bei der Job oder Lehre vorteile, nachteile ja kaum da den ja denn ja einfach nicht angeben brauchst. Wenn Studiert vielleicht interessant wenn Bergsteiger werden will, vielleicht nicht ganz so gut.

Cheffchen

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Nächstes Treffen 1.7.17 Berlin Marzahn/Ahrensfelde

---
Suche aus/in Ost-Berlin Kids bzw. Eltern für vielleicht mal auf eine Diät Cola ;O).
Paradigm Veo 554 / CONTOUR NEXT LINK / Freestyle Libre / CareLinkPro 4.0C
  • Seite:
  • 1
  • 2
Moderatoren: EgonManholdWenkemarielaurinWebAdminJulimibi74
Ladezeit der Seite: 0.177 Sekunden
Powered by Kunena Forum

Login