Werde unser Facebook Fan

                                     

Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1

THEMA: Verhütung mit Typ1 bei 17jähriger Tochter

Verhütung mit Typ1 bei 17jähriger Tochter 21 Mai 2019 10:10 #111547

  • Noname
  • Mitglied
  • Junior Schreiber
    Junior Schreiber
  • Beiträge: 14

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Mädchen
  • Geburtsjahr: 2002
  • Therapieform: ICT (Intensivierte konventionelle Therapie Mehr als 4 Spritzen am Tag)
Welche Erfahrungen habt ihr zB bei Einnahme der Pille gemacht?
Natürlich werden wir dieses Thema mit der Diabetologin, sowie Gynäkologin besprechen.
Ich möchte mich nur vorab informieren, da ich doch Bedenken bezüglich möglicher Gefäßschädigungen habe.
Viele Grüße, N.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Verhütung mit Typ1 bei 17jähriger Tochter 22 Mai 2019 13:06 #111554

  • Alceam
  • Mitglied
  • Junior Schreiber
    Junior Schreiber
  • Beiträge: 11

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Mädchen
  • Geburtsjahr: 2005
  • Therapieform: CSII (Insulinpumpentherapie)
Hallo,

ich selber, bzw. meine Tochter hat keine Erfahrung damit. Meine Kollegin (Typ1, 22 Jahre) hat mir aber gerade empfohlen meiner Tochter die Pille zu geben, da sie ständig hohe Schwankungen hat. Sie hat damit den Zucker besser in den Griff bekommen.

LG
Alexandra

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Seite:
  • 1
Moderatoren: EgonManholdWenkemarielaurinWebAdminmibi74
Ladezeit der Seite: 0.139 Sekunden
Powered by Kunena Forum

Login