Werde unser Facebook Fan

                                     

Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1

THEMA: Diabetes und ADHS

Diabetes und ADHS 10 Feb 2015 11:39 #95466

  • dieBine
  • Junior Schreiber
    Junior Schreiber
  • Beiträge: 9

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Junge
  • Geburtsjahr: 2005
  • Therapieform: CT (Konventionelle Therapie 2-4 Spritzen am Tag)
Hallo,

Mein Sohn ist 9 Jahre und hat seit Mai 2014 Diabetes. Nun wurde festgestellt das er auch ADHS hat. Jetzt bin ich völlig Ratlos und hoffe ihr könnt mir ein wenig helfen. ADHS wird ja in den meisten Fällen medikamentös Behandelt, ein wenig Infos dazu habe ich schon erhalten. Was ich jetzt aber so oft gehört habe ist das die Nebenwirkungen recht heftig wären unter anderem eben (kein Hunger, Schlafstörungen usw.) Da mein Sohn zu beginn sehr viel an Gewicht verloren hat wäre dies sehr kontraproduktiv und macht mir etwas Angst. Habt ihr Erfahrungen damit? Und gibt es vielleicht auch einen anderen Weg oder Hilfe ohne Medikamente?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Seite:
  • 1
Moderatoren: EgonManholdWenkemarielaurinWebAdminmibi74
Ladezeit der Seite: 0.134 Sekunden
Powered by Kunena Forum

Login