Werde unser Facebook Fan

                                     

Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1

THEMA: Hilfe gesucht!

Hilfe gesucht! 06 Nov 2019 12:32 #112594

  • FenjaH
  • Neuling
    Neuling
  • Beiträge: 2

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Junge
  • Geburtsjahr: 2011
  • Therapieform:
Hallo ihr Lieben! Seit kurzem ist mein Neffe Diabetiker Typ-1. Nach dem der große Schock überwunden war und wir mittlerweile gut damit umgehen können, ein neues Problem. Wir hatten für unseren Lieben der gerade 8 geworden ist für die Schule einen Pflegedienst, der nun gekündigt hat. In unserer Umgebung kennen wir keinen anderen Pflegedienst der für Kinder mit Diabetes ist. Mittlerweile waren wir bei der Krankenkasse die uns wie sie bedauert auch nicht weiter helfen kann. Für uns steht er immer im Vordergrund, er ist unser kleinster! Nach einigen Monaten in den meine Schwester das arbeiten vorübergehend komplett krankgeschrieben war, muss sie nun wieder in den Betrieb. Ich bin selbst noch Azubi, sonst würde ich täglich versuchen meine Zeit so zu legen, dass wir alle helfen können. Dies ist aber leider nicht möglich. Eigentlich bräuchten wir auch ein wenig Betreuung nach der Schule für ihn. Das heißt, wir bräuchten Betreuung von 8-16 Uhr, nur leider kann keiner uns beraten oder weiter helfen. Die Lehrer in der Schule haben wir mittlerweile ein wenig „angelernt“, diese Verantwortung zu übernehmen oder überhaupt sich die Zeit für unseren süßen zu schaffen finden wir mehr als großartig von Ihnen! Ist aber normalerweise nicht Funktion von Lehrern. Ein wenig sind uns die Hände gebunden, dennoch hoffen wir das irgendwer uns weiterhelfen kann.

Wir würden uns so sehr über Tipps und Tricks freuen! Liebe Grüße

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Hilfe gesucht! 06 Nov 2019 17:10 #112597

  • Cheffchen
  • Mitglied
  • Diamant Schreiber
    Diamant Schreiber
  • Beiträge: 1983

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Mädchen
  • Geburtsjahr: 2009
  • Therapieform: CSII + CGM (Insulinpumpentherapie mit Glukosesensor)
ich bin etwas irritiert.
Pflegedienst und Betreuung hat ja an sich nichts mit einnander zu tun.
Das der Pflegedienst oft null ahnung ist, ist ja auch die regel, das man denn das genau zeigen muss was der machen muss.
Schulhelfer habt ihr beantragt, der würde ja je nach Schulform die lösung für den ganzen Tag sein.

Wenn das alles nicht klappt, dann bleibt bloss persönliches Budget und selber ein suchen und bezahlen .

Cheffchen

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Nächstes Treffen 26.10.19 Grillen, Berlin Marzahn/Ahrensfelde

---
Suche aus/in Ost-Berlin Kids bzw. Eltern für vielleicht mal auf eine Diät Cola ;O).
Paradigm Veo 554 / CONTOUR NEXT LINK / Freestyle Libre / xDrip / CareLinkPro 4.0C

Hilfe gesucht! 06 Nov 2019 18:25 #112600

  • FenjaH
  • Neuling
    Neuling
  • Beiträge: 2

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Junge
  • Geburtsjahr: 2011
  • Therapieform:
Erstmal.. Danke für deine Antwort! Natürlich haben wir versucht dem Pflegedienst alle nötigen Hilfestellungen zu geben. Leider ohne Erfolg. Auch einen Schulhelfer zu finden, gerade hier scheint nicht so leicht.

Ich glaube auch ebenfalls das wir einfach wenig Ahnung haben, wie und was das richtige wäre. Auch was und überhaupt zusteht. Vielleicht weiß dort auch jemand mehr Bescheid als wir?

Lg

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Hilfe gesucht! 06 Nov 2019 22:55 #112606

  • Cheffchen
  • Mitglied
  • Diamant Schreiber
    Diamant Schreiber
  • Beiträge: 1983

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Mädchen
  • Geburtsjahr: 2009
  • Therapieform: CSII + CGM (Insulinpumpentherapie mit Glukosesensor)
Im Grunde
- Pflegedienst 2 bzw. 3 mal zum Essen zwecks Berechnen und abgeben über KK
- Schulhelfer vom Sozialamt bis ca. 5 oder 6 Kl. (natürlich ohne kostenbeteiligung oder so und rechtsgrundlage ist §53/54 SGB XII das dein DiaDoc bescheinigen kann). Der Antrag ist je nach amt nicht ohne und man kann viele fehler machen, darauf hofen leider einige Ämter.
- Ansonsten gilt Lehrer/Erziehren können alles machen, am besten Schriftliche "übertragung der Personensorge" vereinbaren, müssen aber nicht.

Cheffchen

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Nächstes Treffen 26.10.19 Grillen, Berlin Marzahn/Ahrensfelde

---
Suche aus/in Ost-Berlin Kids bzw. Eltern für vielleicht mal auf eine Diät Cola ;O).
Paradigm Veo 554 / CONTOUR NEXT LINK / Freestyle Libre / xDrip / CareLinkPro 4.0C
  • Seite:
  • 1
Moderatoren: EgonManholdWenkemarielaurinWebAdminmibi74
Ladezeit der Seite: 0.145 Sekunden
Powered by Kunena Forum

Login