Werde unser Facebook Fan

                                     

Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1

THEMA: Klassenfahrt

Klassenfahrt 17 Sep 2017 22:06 #106383

  • rosa14
  • Mitglied
  • Gold Schreiber
    Gold Schreiber
  • Beiträge: 148

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Junge
  • Geburtsjahr: 2008
  • Therapieform: CSII (Insulinpumpentherapie)
Hallo,
Morgen geht es los auf Klassenfahrt. Eine Woche Insel, der opa fährt mit. Eure Kinder sind doch auch alle unversehrt wieder gekommen oder? Ich bin ja sonst nicht ängstlich aber im Moment kommt doch ein wenig angst über mich....
Vielen Grüße
Svenja

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Klassenfahrt 17 Sep 2017 22:23 #106385

  • leseHexe
  • Mitglied
  • Gold Schreiber
    Gold Schreiber
  • Beiträge: 162

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Mädchen
  • Geburtsjahr: 2008
  • Therapieform: CSII + CGM (Insulinpumpentherapie mit Glukosesensor)
Hallo!
Ja - unser Kind ist unversehrt zurückgekommen von ihrer ersten Klassenfahrt in der 1. Klasse (nach gerade mal 9 Monaten Diabetes). Es gibt ja heute Handys und ähnliches - und der Opa wird's schon richten :)
Bei uns waren es 2 Übernachtungen - aber sie war erst 7 - und es gab wegen des Diabetes nur 2 kurze Anrufe in der Zeit - und keinerlei Katastrophen. Es war nicht mal jemand von der Familie dabei.
Kopf hoch, das wird schon eine tolle Zeit für den jungen Mann werden.
Gruß
Silvia
Folgende Benutzer bedankten sich: rosa14

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Klassenfahrt 17 Sep 2017 22:28 #106386

  • rosa14
  • Mitglied
  • Gold Schreiber
    Gold Schreiber
  • Beiträge: 148

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Junge
  • Geburtsjahr: 2008
  • Therapieform: CSII (Insulinpumpentherapie)
Vielen Dank!
Maximilian ist 9 Jahre und auch ziemlich fit, der Opa auch!
Ihr kennt das sicher immer wenn es drauf ankommt ist alles durcheinander....
Letzte Woche ein heftiger Infekt mit deutlich erhöhtem bedarf der heute Kauf einmal wieder rückläufig ist....unerklärlich hohe Werte nachts.... h hätte gerne sozusagen laborbedingungen für die Klassenfahrt gehabt... aber wir sind hier ja nicht bei wünsch dir was....

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Klassenfahrt 18 Sep 2017 08:27 #106389

  • Sheila
  • Mitglied
  • Diamant Schreiber
    Diamant Schreiber
  • Beiträge: 457

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Junge
  • Geburtsjahr: 2009
  • Therapieform: CSII + CGM (Insulinpumpentherapie mit Glukosesensor)
Hallo,

wenn Dein Kind und der Opa fit in dem Thema sind, dann versuch Dich darauf zu verlassen.
Aber ich kann es schon nachvollziehen, dass Du Dir Gedanken machst.

Uns trifft es erst nächstes Jahr. Höchstwahrscheinlich wird mein Mann mitfahren. Wie habt ihr das mit den Kosten etc. gemacht? Bekommt ihr die für den Opa ersetzt? Bekommt man Verdienstausfall?
Wohin habt ihr Euch da gewendet?

Toi, toi, toi. Es wird schon alles gut gehen und er wird unversehrt mit einer Menge neuen Erlebnissen zurückkommen.

Liebe Grüße

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Klassenfahrt 18 Sep 2017 19:51 #106395

  • rosa14
  • Mitglied
  • Gold Schreiber
    Gold Schreiber
  • Beiträge: 148

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Junge
  • Geburtsjahr: 2008
  • Therapieform: CSII (Insulinpumpentherapie)
Vielen Dank!
Wahrscheinlich hast du recht....
Ursprünglich sollte auch mein Mann mitfahren aber der hatte sich im Frühjahr den Fuß gebrochen und fehlte daher schon lange bei der Arbeit. Er hätte sich ansonsten vom Kinderarzt als Begleitung krank schreiben lassen. Da gibt es sicher auch einen professionellen Ausdruck aber der fällt mir im Moment nicht ein. Ich wäre auf keinen Fall mitgefahren, ist ja für so einen neunjährigen nicht so prickelnd wenn die Mama dabei ist...
Mein Vater ist pensioniert, also kein Verdienstausfall. Mit den Kosten haben wir Glück, er fährt als offizielle Betreuungsperson für die klasse mit, die Kosten werden umgelegt. Gab eine Sonderregelung dafür weil eigentlich keine Angehörigen mitfahren sollen aber es geht ja nicht anders. Hätten wir kosten gehabt dann hätte ich beim Förderverein der Schule angefragt oder sie ansonsten selbst getragen. Ich muss nämlich leider sagen das ich das behördliche, ich nenn es mal betteln und klinken putzen, nicht mehr ertragen kann. Schließlich warten wir seit drei Jahren auf die 50% + h und es macht mich so fertig. Da trage ich die Kosten selber, wissend das das auch nicht richtig ist aber hier sind ja noch zwei andere Kinder die meine Kraft brauchen....
Liebe Grüße
Svenja

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Klassenfahrt 28 Sep 2017 14:31 #106493

  • Juli
  • Mitglied
  • Diamant Schreiber
    Diamant Schreiber
  • Beiträge: 1056

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Mädchen
  • Geburtsjahr: 1998
  • Therapieform: CSII (Insulinpumpentherapie)
Kann man den Opa für sowas buchen? Ich denke, er könnte doch Klassenfahrtbegleitung als Nebenjob anmelden - der Bedarf wäre bestimmt da! :laugh:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Klassenfahrt 28 Sep 2017 20:14 #106494

  • rosa14
  • Mitglied
  • Gold Schreiber
    Gold Schreiber
  • Beiträge: 148

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Junge
  • Geburtsjahr: 2008
  • Therapieform: CSII (Insulinpumpentherapie)
Keine schlechte Idee. Mein Vater hat das ganz großartig gemacht und beide sind total entspannt von der Klassenfahrt zurückgekommen....

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Seite:
  • 1
Moderatoren: EgonManholdWenkemarielaurinWebAdminmibi74
Ladezeit der Seite: 0.162 Sekunden
Powered by Kunena Forum

Login