Werde unser Facebook Fan

                                     

Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1

THEMA:

Werden Xylit und Erythrit (Zuckeralkohole) bei der Berechnung der KE berücksicht 14 Sep 2021 19:37 #116668

  • Mintha
  • Neuling
    Neuling
  • Beiträge: 1

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Junge
  • Geburtsjahr: 2018
  • Therapieform: CSII + CGM (Insulinpumpentherapie mit Glukosesensor)
Guten Abend,
da mein kleiner Neffe neuerdings Diabetes und Zöliakie hat, habe ich mich hier angemeldet. 
Ich habe gelernt, wie ich den Kohlenhydrat-Anteil in Speisen berechne und in KEs umrechne.
Ich bin nun auf der Suche nach Informationen zur Berechnung der o.g. Zuckeraustausch-Stoffe.
Beide beinhalten laut Nährstofftabelle 100g KH pro 100g, sollen aber (laut Hörensagen) nicht in der Berechnung berücksichtigt werden, da sie keinen bzw kaum Einfluss auf den Blutzucker-Spiegel haben.
Ob diese Zuckeraustausch-Stoffe gut oder schlecht sind, wird zuweilen äußerst kontrovers diskutiert. Vielleicht gibt es aber hier jemanden, der mir einfach nur diese Frage beantworten kann. 

vielen Dank,
Mintha

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Werden Xylit und Erythrit (Zuckeralkohole) bei der Berechnung der KE berücksicht 14 Sep 2021 21:53 #116671

  • AKL
  • Mitglied
  • Junior Schreiber
    Junior Schreiber
  • Beiträge: 19

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Junge
  • Geburtsjahr: 2016
  • Therapieform: CSII + CGM (Insulinpumpentherapie mit Glukosesensor)
Auf das schwierige Thema zuckerersatzstoffe gibt es sicher keine einfache Antwort 
scheinbar reagiert hier jeder Diabetiker etwas anderes 
bei unserem Sohn ist es tricky, zunächst sieht es so aus als ob die ersatzzucker Den Blutzucker nicht Beeinflussen. Nach etlichen Stunden kommt dann aber doch der volle Hammer, als ob es normaler Zucker gewesen wäre. 
weil das für uns extrem schwer abzuschätzen ist, sind wir von deren Verwendung wieder angekommen. 
wir reduzieren die grundsätzliche zuckermenge in den Lebensmitteln Etwas und Beschränken und in der portionsgröße
Combo und libre2

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Werden Xylit und Erythrit (Zuckeralkohole) bei der Berechnung der KE berücksicht 15 Sep 2021 00:37 #116675

  • Cheffchen
  • Mitglied
  • Diamant Schreiber
    Diamant Schreiber
  • Beiträge: 2492

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Mädchen
  • Geburtsjahr: 2009
  • Therapieform: CSII + CGM (Insulinpumpentherapie mit Glukosesensor)
Hallo,

wegen Zuckeraustausch schau dir mal einfach diesen Artikel an, das sollte alle deine Fragen beantworten: www.diabetes-kids.de/artikel/mehrwertige...austauschstoffe-5850

Zu dem Gut oder schlecht, ist wie bei allen, die menge macht das Gift, selbst bei Wasser, im normalen gebrauch gibt es keine reale gründe es nicht zu nutzen.
Beim Backen und Kochen muss es ein halt schmecken und man muss mit der verarbeitung klar kommen. Es gibt Sachen wo es Sinn macht und andere nicht, zb Eierkuchen würde ich nie auf die Idee kommen das zu nutzen, wenn man aber zb Wckelpudding macht, wäre es klar ein Idee oder man nimmt gleiche zb Bolero für Quark oder Jurgurt so das der ohne berechnung (Handelsübliche mengen) gegessen werden kann und auch lecker schmeckt.

Cheffchen
Nächstes Treffen 20.11.21, Berlin Marzahn/Ahrensfelde

---
Suche aus/in/um Berlin Kids bzw. Eltern für vielleicht mal auf eine Diät Cola ;O).
Paradigm Veo 554 / CONTOUR NEXT LINK / Freestyle Libre2 / Bubble / xDrip / Nightscout

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Werden Xylit und Erythrit (Zuckeralkohole) bei der Berechnung der KE berücksicht 15 Sep 2021 07:17 #116677

  • AKL
  • Mitglied
  • Junior Schreiber
    Junior Schreiber
  • Beiträge: 19

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Junge
  • Geburtsjahr: 2016
  • Therapieform: CSII + CGM (Insulinpumpentherapie mit Glukosesensor)
stimmt:

Beim Backen muss man insbesondere aufpassen, das es noch backt! (Hefeteig etc...)

Und Pudding Oder FruchtGrütze geht bei uns recht gut mit klassischem flüssigen Süßstoff 

 
Combo und libre2

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Seite:
  • 1
Moderatoren: WebAdminEgonManholdmibi74Wenkemarielaurin
Ladezeit der Seite: 0.287 Sekunden

Login