Werde unser Facebook Fan

                                     

Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
Abonniert den täglichen Diabetes-Kids Forenupdate.
Dies ist ein Newsletter, der Euch täglich um ca. 17:00 Uhr über alle neuen Forenbeiträge hier im Forum informiert.
Wenn Ihr diesen Newsletter empfangen möchtet, dann könnt ihr Euch ganz einfach unter diesem Link dafür anmelden.
Mehr lesen...
  • Seite:
  • 1

THEMA: 1. Flug - was mitnehmen?

1. Flug - was mitnehmen? 14 Mai 2018 21:34 #108656

  • SweetYoda
  • Mitglied
  • Neuling
    Neuling
  • Beiträge: 2

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Junge
  • Geburtsjahr: 2013
  • Therapieform: ICT (Intensivierte konventionelle Therapie Mehr als 4 Spritzen am Tag)
Hallo,
- Eine ausführliche Vorstellung meinerseits erfolgt noch, momentan fehlt mir aber echt die Zeit -
Ich bin gerade noch mit meinem Sohn (4,5) im Krankenhaus und wir beenden unseren großen Crashtest in Sachen Diabetes Mellitus Typ 1 in zwei Tagen. Der Schock war gewaltig, langsam legt sich der Staub und es stellen sich die praktische Fragen!
Normalerweise google ich oder durchsuche die Läden, nur diesmal fehlt mir echt die Zeit, denn nächste Woche fliegen wir in einen dreiwöchigen USA-Urlaub.
Ganz konkret: was nehme ich für einen Langstreckenflug mit an Bord zu essen für ihn?
Er isst ziemlich vielseitig, überwiegend jedoch vegetarisch....
Habt ihr mir vielleicht Tipps
Ich wäre euch wirklich dankbar!!!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

1. Flug - was mitnehmen? 15 Mai 2018 16:19 #108660

  • Cheffchen
  • Mitglied
  • Diamant Schreiber
    Diamant Schreiber
  • Beiträge: 1639

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Mädchen
  • Geburtsjahr: 2009
  • Therapieform: CSII + CGM (Insulinpumpentherapie mit Glukosesensor)
Hallo,
viel wirst nicht dürfen aber egal was, sorge da für das Doc das mit auf die Flugbescheinigung mit drauf schreibt wie Getränk X und Kekse oder was auch immer, sonst landet das im Zoll Mülleimer.
Ansonsten auch wenn blöd klinkt nichts anderes wie ohne Diabetes, schau halt das zb Briefwage mit hast im handgepäck zum abwiegen, denn mal aussteigen und aus koffer holen ist nicht ;o).
(am besten auch auf Flugbescheinigung, nicht das ein übereifrieger Typ das in Koffer packt)

Cheffchen
Folgende Benutzer bedankten sich: SweetYoda

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Nächstes Treffen 24.11.18 Berlin Marzahn/Ahrensfelde mit Marshmallow verkostung ;o)

---
Suche aus/in Ost-Berlin Kids bzw. Eltern für vielleicht mal auf eine Diät Cola ;O).
Paradigm Veo 554 / CONTOUR NEXT LINK / Freestyle Libre / CareLinkPro 4.0C

1. Flug - was mitnehmen? 15 Mai 2018 20:50 #108662

  • percydo
  • Mitglied
  • Junior Schreiber
    Junior Schreiber
  • Beiträge: 19

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Mädchen
  • Geburtsjahr: 2003
  • Therapieform: ICT (Intensivierte konventionelle Therapie Mehr als 4 Spritzen am Tag)
Hallo,
schau mal bei Acensia...da kann man eine gute Checkliste herunterladen.
Auf alle Fälle alles ins Handgepäck....Kekse, Traubenzucker und Gummibären wirst schon mitnehmen dürfen,
warum auch nicht.
LG und gute Reise
Folgende Benutzer bedankten sich: SweetYoda

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

1. Flug - was mitnehmen? 16 Mai 2018 06:37 #108664

  • Aksana
  • Mitglied
  • Neuling
    Neuling
  • Beiträge: 2

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Junge
  • Geburtsjahr: 2010
  • Therapieform: CSII (Insulinpumpentherapie)
Es ist möglich (noch vor dem Flug) die Wünsche bezüglich des Essens am Bord äußern. Ihr kannt z.B vegetarische, vegane oder Menü für Diabetiker bestellen. Aber auch bei der Diabetiker Menü braucht man Waage - die KE Gehalt wird nicht draufstehen.
Folgende Benutzer bedankten sich: SweetYoda

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

1. Flug - was mitnehmen? 16 Mai 2018 12:26 #108670

  • 4You
  • Mitglied
  • Schreiber
    Schreiber
  • Beiträge: 36

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Junge
  • Geburtsjahr: 2006
  • Therapieform: CSII (Insulinpumpentherapie)
Hallo SweetYoda,
du kannst alles an Essen mit an Board nehmen, solange du es dort auch verspeist und nicht in die USA einführen möchtest. Problematische Lebensmittel siehe Einfuhrbestimmungen USA.
Gummibärchen, Salzstangen oder Müsliriegel sind ganz unproblematisch. Alles was ihr an Diabeteszubehör mitnehmen werdet, sollte in einer Erklärung des Arztes auf Deutsch und Englisch aufgeführt sein. Diese Erklärung direkt im Handgepäck mit dem ganzen Zubehör mitführen.
Plant genug Zeit an der Security ein, denn sie schauen dort gerne alle Taschen durch und führen meistens noch Drogenwischtests durch.
Ich hatte vor einem Monat zum kühlen Gelpacks mit ( doofe Idee), wurden dort entsorgt, weil sie den Inhalt nicht untersuchen konnten, also das Gel.
Auch die Friotasche wurde skeptisch beäugt. Wir mussten dann erklären, dass das Material nicht eingefroren wurde, sondern mittels Verdunstungskält arbeitet ( und das auf Englisch ).
Wir wünschen euch ganz tolle Ferien

Falls du noch Fragen hast immer her damit
Folgende Benutzer bedankten sich: SweetYoda

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Seite:
  • 1
Moderatoren: EgonManholdWenkemarielaurinWebAdminJulimibi74
Ladezeit der Seite: 0.152 Sekunden
Powered by Kunena Forum

Login