Anmelden  

Werde unser Facebook Fan

Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1

THEMA:

Hallo! 18 Jun 2022 21:14 #118467

  • Sven1978
  • Junior Schreiber
    Junior Schreiber
  • Beiträge: 6

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Mädchen
  • Geburtsjahr: 2015
  • Therapieform: CSII + CGM (Insulinpumpentherapie mit Glukosesensor)
  • Private Nachricht
Liebe Forenmitglieder,

ein herzliches Hallo in die Runde.
Ich heiße Sven (43) und unsere Tochter Grace (6) hatte im September 2020 Typ 1 diagnostiziert bekommen. Sie trägt eine MiniMed 640g und den Guardian Sensor. 
Die ersten Wochen waren herausfordernd. Mittlerweile lebt es sich gut im Alltag. Trotzdem gibt es hier und da Fragen und Herausforderungen. Daher freuen wir uns, hier gelandet zu sein und uns nun aktiv am Forum zu beteiligen.

Herzliche Grüße!

Sven 





 

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Hallo! 19 Jun 2022 22:45 #118501

  • Leloo
  • Mitglied
  • Platinum Schreiber
    Platinum Schreiber
  • Beiträge: 332

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Junge
  • Geburtsjahr: 2014
  • Therapieform: CSII + CGM (Insulinpumpentherapie mit Glukosesensor)
  • Private Nachricht
Herzlichen Willkommen :)
Mein Leitsatz gleich zu Beginn: Es gibt keine Fehler, nur Erfahrungen!
LG Kirsten mit Fabian
Folgende Benutzer bedankten sich: Sven1978

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Hallo! 19 Jun 2022 23:32 #118502

  • bertB
  • Mitglied
  • Junior Schreiber
    Junior Schreiber
  • Beiträge: 6

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht:
  • Geburtsjahr: 2016
  • Therapieform: CSII + CGM (Insulinpumpentherapie mit Glukosesensor)
  • Private Nachricht
Geht uns ähnlich!
Die Manifestation war Oktober 2020.
Und Anouk wird im Juli 6.
Natürlich geht inzwischen auch vieles entspannter von statten, aber wenn ich Leuten neu davon erzähle, betone ich immer, dass es eigentlich nicht einfacher wird, da es halt so oft Zeiten gibt, in denen die Werte verrückt spielen und es im Alltag ordentlich an den eigenen Nerven zehrt und die Sorge dabei eben so gar nicht kleiner zu werden scheint.
Aber man wächst da rein. Irgendwie. ;)
Das tolle an meiner Tochter ist dabei, dass sie emotional vollkommen unbeschwert damit aufwächst und gleichzeitig sensibilisiert ist für etwaige Ungereimtheiten des Lebens...;)
LG
Thorsten

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Hallo! 20 Jun 2022 13:00 #118509

  • Sven1978
  • Junior Schreiber
    Junior Schreiber
  • Beiträge: 6

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Mädchen
  • Geburtsjahr: 2015
  • Therapieform: CSII + CGM (Insulinpumpentherapie mit Glukosesensor)
  • Private Nachricht
Hallo Thorsten,,

ich kann das nachvollziehen und stimme dir vollkommen zu. Man wächst in die Aufgabe hinein. Vor allem die Kleinen. Doch gibt es Tage, wo man einfach merkt, dass die Krankheit schon einen großen Einschnitt in den Alltag gebracht hat. 
 

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Seite:
  • 1
Moderatoren: WebAdminEgonManholdmibi74Wenkemarielaurin
Ladezeit der Seite: 0.323 Sekunden

Der Inhalt von Diabetes-Kids.de ist ausschließlich zu Informationszwecken bestimmt. Die Informationen auf dieser Seite stellen in keiner Weise Ersatz für professionelle Beratungen oder Behandlungen durch ausgebildete und anerkannte Ärzte dar.

Diabetes-Kids.de übernimmt keinerlei Haftung für die Korrektheit und/oder Vollständigkeit der hier dargestellten Informationen. Da es sich bei diesen Seiten um interaktive Datenbanken handelt, distanzieren wir uns ausdrücklich von den Links dieser Seite zu anderen Seiten und stellen klar, dass wir uns den Inhalt der verlinkten Seiten nicht zueigen machen möchten!

Sollten wir aufgrund eines Eintrags gegen geltendes Copyright verstossen, bitten wir um einen Hinweis, damit wir den entsprechenden Inhalt entfernen können. Alle Logos und Warenzeichen sind Eigentum Ihrer jeweiligen Besitzer.

Die Kommentare wie Beiträge fremder Autoren stehen im Verantwortungsbereich ihrer jeweiligen Poster.

Copyright © 2022 (soweit nicht anders angegeben) Diabetes-Kids.de