Anmelden  

Werde unser Facebook Fan

Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1

THEMA:

Kompatible Handys für Ypsopump und Dexcom G6 29 Jul 2022 09:15 #118762

  • fischerma
  • Mitglied
  • Schreiber
    Schreiber
  • Beiträge: 23

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Junge
  • Geburtsjahr: 2013
  • Therapieform: CSII + CGM (Insulinpumpentherapie mit Glukosesensor)
  • Private Nachricht
Ich lagere meine Frage aus dem anderen Thread mal hier aus.
Vielleicht können wir mal hier ein (unverbindliche) List mit Handys starten welche mit Ypsopump und G6 funktionieren. Die Kompatibiltätsliste von Dexcom ist ja leider etwas beschränkt.
www.dexcom.com/de-DE/compatibility/dexcom-g6-app
Folgende Benutzer bedankten sich: S123

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Kompatible Handys für Ypsopump und Dexcom G6 29 Jul 2022 09:30 #118765

  • equestria
  • Mitglied
  • Senior Schreiber
    Senior Schreiber
  • Beiträge: 86

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Mädchen
  • Geburtsjahr: 2011
  • Therapieform: CSII + CGM (Insulinpumpentherapie mit Glukosesensor)
  • Private Nachricht
Samsung S20 5G mit Android 11 funktioniert einwandfrei (ist allerdings auch so in der Dexcom Kompatibilitätsliste, also eher langweilig..)
Folgende Benutzer bedankten sich: fischerma

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Kompatible Handys für Ypsopump und Dexcom G6 01 Aug 2022 12:44 #118790

Liebes Forum,

ich möchte von unseren Erfahrungen mit nicht-kompatiblen Smartphones berichten und denke, dass es zurzeit besser ist, auf ein offiziell von Dexcom zugelassenes Smartphone zu setzen.

Durch unsere vorherige Nutzung von der Medtronic 670G mit Nightscout habe ich diverse ältere Motorola Smartphones rumliegen (Moto G2 2014 LTE, G2, G). Auf diesen läuft Android 5-6, die Dexcom-App benötigt mindestens Android 7, daher vermute ich, dass dies auch für die CamAPS FX App gelten muss. Im Playstore war die CamAPS FX App für die Motorola Smartphones nicht verfügbar. Daher habe ich LineageOS 14 (=Android 7.1) auf ein Smartphone geflashed. Danach konnte ich die CamAPS App in der mmol und mg-Variante im Appstore finden und installieren. Funktioniert hat die mmol-Version 3 Tage, dann ging die Verbindung zur Pumpe verloren und konnte nicht wiederhergestellt werden. Nachdem ich die App deinstalliert habe um sie neu zu installieren, war nur noch die mg-Version im Appstore verfügbar. Diese habe ich nicht getestet, mittlerweile ist diese aber auch nicht mehr verfügbar. Zeitgleich hatte ich mir das King Kong Mini 2 bestellt. Hierfür ist die App nicht verfügbar. Die App per Sideloading auf die geflashten Motorola Smartphones oder das King Kong Mini 2 zu installieren, funktioniert auch nicht. Beim Ausführen der APK wird angezeigt, dass die App nicht kompatibel ist.Evtl. werde ich noch probieren, eine andere Androidversion auf das King Kong Mini 2 zu flashen, allerdings ist dies nicht so einfach und ob dies klappen wird, denke ich nicht. Jemand anderes aus dem Forum schrieb, dass das King Kong Mini 2 eine Weile funktionierte, dann plötzlich nicht mehr. Dies deckt sich mit meiner Moto G2-Erfahrung. Meine (etwas unsichere) Vermutung ist, dass die CamAPS FX App eine Blacklist von Smartphones pflegt und diese erweitert, sobald ein neues Smartphone sich angemeldet hat. Wir stecken das Smartphone bei unserem Sohn mittlerweile fast immer mit in die Pumpentasche, weswegen ich ein robustes, kleines, leichtes, günstiges und im Idealfall wasserfestes Smartphone perfekt finden würde. Weiß jemand, ob es in der Dexcom Kompatibilitätsliste so ein Smartphone gibt? Ansonsten würde ich versuchen, in den nächsten Wochen alle Smartphones in eine Google-Sheet-Liste mit den entsprechenden Parametern einzutragen. Falls mich dabei jemand unterstützen möchte, wäre ich sehr dankbar :-)

Liebe Grüße
Patrick  

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von Patrick__.

Kompatible Handys für Ypsopump und Dexcom G6 01 Aug 2022 16:23 #118799

  • Cheffchen
  • Mitglied
  • Diamant Schreiber
    Diamant Schreiber
  • Beiträge: 2954

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Mädchen
  • Geburtsjahr: 2009
  • Therapieform: CSII + CGM (Zugelassenes Closed Loop Insulinpumpensystem mit Glukosesensor)
  • Private Nachricht
Hallo @Patrick__,

sie werden eher die white liste von Dexcom übernehmen, war ja komisch das es da keine Prüfungen gab.
Das King Kong Mini 2 mit relativ aktuellen Android geht ja noch oder wieder aber das wird nicht lange so sein, denn Dexcom wird sich das eher früher als später Ypso da mächtig auf die finger hauen, wenn die das mitbekommen durch zb Reklamationen oder Schulungen.

Da bleibt nur Dexcom Liste oder musst halt immer mit rechnen, das es auf einmal nicht mehr funktioniert und das Descom seit letzte woche in US ein großes Update bei zuerst IOS fährt, macht schon freude auf baldige änderungen, die hoffentlich nicht so weh tun.

Wegen Marken, Huawei fällt ja so raus und LG die unterstützten sind leider nur die teuren. Da bleibt nur Samsung und Google Pixel und da sind die alten Google Pixel 1 oder Google Pixel 3 zuindest vom preis erträglich oder halt Samsung aber wenn dran denke, wie lange Master-Kinderhandys halten, ist das schon bitter.

Cheffchen
Nächstes Treffen 26.11.22 verschoben auf 03.12.2022, Berlin Marzahn/Ahrensfelde

---
Suche aus/in/um Berlin Kids bzw. Eltern für vielleicht mal auf eine Diät Cola ;O).
tslim x2 CIQ / Dexcom BYODA / xDrip / Nightscout

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Kompatible Handys für Ypsopump und Dexcom G6 02 Aug 2022 17:13 #118817

Hallo Cheffchen,

danke für die Antwort.

sie werden eher die white liste von Dexcom übernehmen

Das hätte ich auch logischer gefunden, passt aber wie beschrieben nicht zu unseren Erfahrungen.

Das King Kong Mini 2 mit relativ aktuellen Android geht ja


Das King Kong Mini 2 geht bei uns nicht mit Android 10 - im anderen Ypsopump-Erfahrungs-Thread hatte ich gelesen, dass es plötzlich nicht mehr ging. Meinst du etwas anderes?

Wieso fällt Huawei raus? Weil das P20 und P20 Pro zu groß sind?

Viele Grüße
Patrick


 

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Kompatible Handys für Ypsopump und Dexcom G6 02 Aug 2022 19:57 #118824

  • Cheffchen
  • Mitglied
  • Diamant Schreiber
    Diamant Schreiber
  • Beiträge: 2954

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Mädchen
  • Geburtsjahr: 2009
  • Therapieform: CSII + CGM (Zugelassenes Closed Loop Insulinpumpensystem mit Glukosesensor)
  • Private Nachricht
Huawei haben grundsätzlich miese Bluetooth Technik und da Pumpen und Sensoren sich über Bluetooth unterhalten, gibts oft Probleme und wenn dann noch Kopfhörer und Boxen auch noch gekoppelt sind, ist oft dann ende und gibt Signalverlust.

Cheffchen
Nächstes Treffen 26.11.22 verschoben auf 03.12.2022, Berlin Marzahn/Ahrensfelde

---
Suche aus/in/um Berlin Kids bzw. Eltern für vielleicht mal auf eine Diät Cola ;O).
tslim x2 CIQ / Dexcom BYODA / xDrip / Nightscout
Folgende Benutzer bedankten sich: Patrick__

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Kompatible Handys für Ypsopump und Dexcom G6 17 Sep 2022 08:53 #119171

  • Judy
  • Schreiber
    Schreiber
  • Beiträge: 32

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Mädchen
  • Geburtsjahr: 2016
  • Therapieform: CSII + CGM (Insulinpumpentherapie mit Glukosesensor)
  • Private Nachricht
Der Termin für unsere Einweisung steht, also haben wir bald die Ypsopump 🤩
Wir würden gerne ein Samsung Handy fürs Kind kaufen. Welches ist denn (von den gem. Dexcom zugelassenen Handys) das kleinste? 

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Seite:
  • 1
Moderatoren: WebAdminEgonManholdmibi74Wenkemarielaurin
Ladezeit der Seite: 0.328 Sekunden

Der Inhalt von Diabetes-Kids.de ist ausschließlich zu Informationszwecken bestimmt. Die Informationen auf dieser Seite stellen in keiner Weise Ersatz für professionelle Beratungen oder Behandlungen durch ausgebildete und anerkannte Ärzte dar.

Diabetes-Kids.de übernimmt keinerlei Haftung für die Korrektheit und/oder Vollständigkeit der hier dargestellten Informationen. Da es sich bei diesen Seiten um interaktive Datenbanken handelt, distanzieren wir uns ausdrücklich von den Links dieser Seite zu anderen Seiten und stellen klar, dass wir uns den Inhalt der verlinkten Seiten nicht zueigen machen möchten!

Sollten wir aufgrund eines Eintrags gegen geltendes Copyright verstossen, bitten wir um einen Hinweis, damit wir den entsprechenden Inhalt entfernen können. Alle Logos und Warenzeichen sind Eigentum Ihrer jeweiligen Besitzer.

Die Kommentare wie Beiträge fremder Autoren stehen im Verantwortungsbereich ihrer jeweiligen Poster.

Copyright © 2022 (soweit nicht anders angegeben) Diabetes-Kids.de