Werde unser Facebook Fan

                                     

Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1

THEMA: DANA RS - Vollständige Doku für Krankenkasse erstellen?

DANA RS - Vollständige Doku für Krankenkasse erstellen? 30 Jul 2019 12:33 #111934

  • Towanda
  • Junior Schreiber
    Junior Schreiber
  • Beiträge: 15

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Mädchen
  • Geburtsjahr: 2008
  • Therapieform: ICT (Intensivierte konventionelle Therapie Mehr als 4 Spritzen am Tag)
Hallo zusammen,

unsere Krankenkasse hat uns heute den Umstieg von Pen auf Pumpe (DANA RS) für zunächst 4 Monate genehmigt. Nun kommt bei uns die Frage der sinnvollen und vollständigen Dokumentation während der Probezeit auf.

Bisher haben wir seit Diagnose in 2016 lückenlos via mySugr über verschiedene Handys die Dokumentation ‚händisch‘ vorgenommen und mit den Libre-Verläufen als Import angereichert.
Als reines Nachtsetup (daher fehlen die Tagesinfos) haben wir bisher Libre1 + MiaoMiao + xDrip + Nightscout eingesetzt und wollen uns auf Libre2 + LibreApp patched + xDrip + Nightscout + AAPS umsteigen.

Da die Pumpe jeden Bolus speichert ist jetzt die Frage wo und wie wir alle nötigen Doku-Infos (Bolus, Korrekturen, KE, Notizen) zusammenführen. Wichtig wäre, dass diese Dokumentation von unterschiedlichen Geräten (also nicht nur am Kinder-Handy) erfolgen kann.

Gibt es Ideen oder vielleicht ein Setup, dass sich bei euch bewährt hat?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

DANA RS - Vollständige Doku für Krankenkasse erstellen? 31 Jul 2019 00:39 #111945

  • Cheffchen
  • Mitglied
  • Diamant Schreiber
    Diamant Schreiber
  • Beiträge: 1954

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Mädchen
  • Geburtsjahr: 2009
  • Therapieform: CSII + CGM (Insulinpumpentherapie mit Glukosesensor)
Hallo,
ich habe die beführchtung, das selber der Profie bist :o).
Als erstes ist doch wichtig, was möchte die KK haben, ab und zu steht ja drin Handgeschriebene Tagebücher und dann kann es doof werden wenn mit Ausdrucke kommst.
Wenn das kein Problem ist, wie so nicht die Daten aus Nightscout über nightscout-reporter, sieht doch zumindest sehr ansprechend aus und in Nightscout solltest doch alle Daten sammeln können oder?

Ansonsten scheint "Nightscout Loader" viel versprechend zu sein, der sehr viel Daten aus verschiedene quellen zu Nightscout bekommt, habe es aber noch nicht getestet, steht aber noch auf meiner liste ;o)

Cheffchen

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Nächstes Treffen 26.10.19 Grillen, Berlin Marzahn/Ahrensfelde

---
Suche aus/in Ost-Berlin Kids bzw. Eltern für vielleicht mal auf eine Diät Cola ;O).
Paradigm Veo 554 / CONTOUR NEXT LINK / Freestyle Libre / xDrip / CareLinkPro 4.0C

DANA RS - Vollständige Doku für Krankenkasse erstellen? 06 Aug 2019 16:45 #111966

  • Ekkehard
  • Mitglied
  • Schreiber
    Schreiber
  • Beiträge: 34

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Mädchen
  • Geburtsjahr: 2013
  • Therapieform: CSII + CGM (Insulinpumpentherapie mit Glukosesensor)
Ich habe für meine 4monatige Probezeit (bei mir war's noch die Dana R, nicht die RS) alles mit Libre1/Blucon/xDrip+/AndroidAPS/Nightscout gesammelt.
Am Ende habe ich aus der Nightscout-Datenbank (MongoDB) alles außer den ganzen Temporären Basalwechseln von AndroidAPS in ein CSV exportiert (dazu gibt es Tools). Und das CSV in Excel dann als PDF ausgedruckt und an die Krankenkasse geschickt. Meine Dana R wurde genehmigt.
Der Wechsel von unserer Tochter von der 640G auf die RS ging probezeitfrei, so dass wir da nicht Buch führen mussten.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Selbst Typ1 mit Closed Loop (Libre/Blucon->xDrip+->AndroidAPS->Dana R)
Tochter mit Typ 1 im Closed Loop (Libre/MiaoMiao->xDrip+->AndroidAPS->Dana RS)
  • Seite:
  • 1
Moderatoren: EgonManholdWenkemarielaurinWebAdminmibi74
Ladezeit der Seite: 0.143 Sekunden
Powered by Kunena Forum

Login