Werde unser Facebook Fan

                                     

Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1

THEMA: Wechsel 640G zu Omnipod

Wechsel 640G zu Omnipod 13 Jun 2019 11:21 #111661

  • Sandra2016
  • Schreiber
    Schreiber
  • Beiträge: 39

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht:
  • Geburtsjahr:
  • Therapieform: CSII (Insulinpumpentherapie)
Wir würden gern die Omnipod-Patchpumpe Probe tragen und -- wenn alles gut geht -- langfristige von der 640G hierauf umstellen.
Nun hatte ich gehört, dass die vierjährige Wechselfrist, nach der man bei der gesetzlichen Krankenkasse den Anspruch auf einen Pumpen-Wechsel hat, inzwischen überholt sei und grundsätzlich unabhängig von der bisherigen Bewilligungsdauer allein auf der Basis einer medizinischen Begründung entschieden würde und dass noch vier Jahren eben nicht grundsätzlich ein Wechsel bewilligt wird, sondern nur bei stichhaltiger Begründung -- unabhängig von dieser Frist.
Nun rief ich gerade bei unserer GKV an, die mir jedoch genau dies erläuterte: erst nach Ablauf von vier Jahren nach der Erstbewilligung bestünde ein Wechselanspruch. Dann würde auch nicht genau geprüft, warum wir die neue Pumpenvariente wünschen, sondern ziemlich pauschal bewilligt. Ein vorheriger Wechsel sei aber sehr schwierig und nur bei sehr guter medizinischer Begründung nach Prüfung durch den MDK möglich. Wir haben nun noch ca. ein Jahr bis zur Wechselfrist.
Daher meine Frage: Handhaben es Eure GKV auch so, gibt es diese fixe Wechselfrist auch bei anderen Kassen noch?
Hat noch jemand von der 640G zum Omnipod gewechselt? Welche Begründung wurde hier akzeptiert?
Ich habe schon einen ganzen Katalog mit Argumenten erstellt, am Telefon war die Sachbearbeiterin aber ablehnend schon den wichtigsten Punkten gegenüber.
Könnt ihr aus Erfahrung sagen, ob erneut analoge Tagebücher durch den MDK angefordert werden, wenn ein Pumpenwechsel geprüft wird, oder werden inzwischen CGM-Verläufe akzeptiert?
Ganz herzlichen Dank!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von Sandra2016.

Wechsel 640G zu Omnipod 15 Jun 2019 10:18 #111672

  • Ekkehard
  • Mitglied
  • Schreiber
    Schreiber
  • Beiträge: 33

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Mädchen
  • Geburtsjahr: 2013
  • Therapieform: CSII + CGM (Insulinpumpentherapie mit Glukosesensor)
Wir hatten von der Bult die 640G für Töcherchen aufs Auge gedrückt bekommen. Wir sind zu einem anderen Diabetologen gegangen und haben von dem eine ausgezeichnete medizinische Begründung bekommen, warum wir die Pumpe wechseln müssen.
Nach einem Jahr 640G sind wir so problemlos mit der Kasse auf die Dana RS umgestiegen. Wenn Euer Diabetologe da entsprechend gute Begründungen schreibt, sollte es unabhängig von der "Frist" kein Ding sein.
Folgende Benutzer bedankten sich: Sandra2016

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Selbst Typ1 mit Closed Loop (Libre/Blucon->xDrip+->AndroidAPS->Dana R)
Tochter mit Typ 1 im Closed Loop (Libre/MiaoMiao->xDrip+->AndroidAPS->Dana RS)

Wechsel 640G zu Omnipod 15 Jun 2019 21:12 #111674

  • nieov
  • Schreiber
    Schreiber
  • Beiträge: 47

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Mädchen
  • Geburtsjahr: 2012
  • Therapieform: Andere

Ekkehard schrieb: Wir hatten von der Bult die 640G für Töcherchen aufs Auge gedrückt bekommen. Wir sind zu einem anderen Diabetologen gegangen und haben von dem eine ausgezeichnete medizinische Begründung bekommen, warum wir die Pumpe wechseln müssen.
Nach einem Jahr 640G sind wir so problemlos mit der Kasse auf die Dana RS umgestiegen. Wenn Euer Diabetologe da entsprechend gute Begründungen schreibt, sollte es unabhängig von der "Frist" kein Ding sein.


Wohin seit ihr gewechselt? Ich habe im Großraum Hannover leider noch keinen DiaDoc gefunden, der Kinder nimmt.

Gruß!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Wechsel 640G zu Omnipod 15 Jun 2019 22:42 #111679

  • Cheffchen
  • Mitglied
  • Diamant Schreiber
    Diamant Schreiber
  • Beiträge: 1882

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Mädchen
  • Geburtsjahr: 2009
  • Therapieform: CSII + CGM (Insulinpumpentherapie mit Glukosesensor)
Hallo @Sandra2016,
das mit den 4 Jahren stimmt nur zum Teil, es geht mehr darum, das es Automatisch keine neue gibt, vielle KK machen es nach 4 Jahren relativ einfach aber vorher halt nur wenn Doc mit spielt, weil die einfach auf 4 Jahre gerechnet sind von der Finanzierung.

Möglich ist alles, wo bei von 640g auf Omnipod die begründung schwer ist, vielleicht wenn emdöich mal der nachfolger kommt.

Cheffchen
Folgende Benutzer bedankten sich: Sandra2016

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Nächstes Treffen 17.08.19 Pizza Berlin Marzahn/Ahrensfelde

---
Suche aus/in Ost-Berlin Kids bzw. Eltern für vielleicht mal auf eine Diät Cola ;O).
Paradigm Veo 554 / CONTOUR NEXT LINK / Freestyle Libre / CareLinkPro 4.0C

Wechsel 640G zu Omnipod 16 Jun 2019 12:54 #111681

  • Ekkehard
  • Mitglied
  • Schreiber
    Schreiber
  • Beiträge: 33

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Mädchen
  • Geburtsjahr: 2013
  • Therapieform: CSII + CGM (Insulinpumpentherapie mit Glukosesensor)

nieov schrieb: Wohin seit ihr gewechselt? Ich habe im Großraum Hannover leider noch keinen DiaDoc gefunden, der Kinder nimmt.
!

Wir sind in Celle bei Dr. Brack. Der steht zwar kurz vor dem Ruhestand, bei ihm (bzw. dem Celler Centrum für Kinder- und Jugendmedizin ) wird aber gerade ein richtiges Kinderdiabetes-Zentrum mit Diabetesberaterinnen aufgebaut.
Die sind da sehr offen und haben auch mit unserem Closed Loop (mit Libre/MiaoMiao/Dana RS/AndroidAPS) keine Probleme.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Selbst Typ1 mit Closed Loop (Libre/Blucon->xDrip+->AndroidAPS->Dana R)
Tochter mit Typ 1 im Closed Loop (Libre/MiaoMiao->xDrip+->AndroidAPS->Dana RS)

Wechsel 640G zu Omnipod 05 Jul 2019 10:34 #111745

  • nieov
  • Schreiber
    Schreiber
  • Beiträge: 47

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Mädchen
  • Geburtsjahr: 2012
  • Therapieform: Andere
Danke für die Info!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Seite:
  • 1
Moderatoren: EgonManholdWenkemarielaurinWebAdminmibi74
Ladezeit der Seite: 0.159 Sekunden
Powered by Kunena Forum

Login