Werde unser Facebook Fan

                                     

Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
Abonniert den täglichen Diabetes-Kids Forenupdate.
Dies ist ein Newsletter, der Euch täglich um ca. 17:00 Uhr über alle neuen Forenbeiträge hier im Forum informiert.
Wenn Ihr diesen Newsletter empfangen möchtet, dann könnt ihr Euch ganz einfach unter diesem Link dafür anmelden.
Mehr lesen...

THEMA: Wieviel Wasser vertragen Insulinpumpe und Sensor

Wieviel Wasser vertragen Insulinpumpe und Sensor 15 Mär 2017 19:41 #104511

  • August26
  • Mitglied
  • Senior Schreiber
    Senior Schreiber
  • Beiträge: 89

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Junge
  • Geburtsjahr: 2015
  • Therapieform: CSII (Insulinpumpentherapie)
Hallo Hallo,

ich brauche mal Eure Erfahrungswerte.
Ich bin heute in der Krippe gefragt worden ob unser Sohn ins Planschbecken darf mit Pumpe/Sensor
Zu Hause beim Baden stöpseln wir ihn ab.
Meine Frage: Ist das immer nötig ?
Wieviel Wasser und wie lange halten die Geräte aus ?

Danke für Euer Mitdenken
Meike

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Wieviel Wasser vertragen Insulinpumpe und Sensor 15 Mär 2017 19:46 #104512

  • mibi74
  • Mitglied
  • Moderator
    Moderator
  • Beiträge: 751

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Junge
  • Geburtsjahr: 2005
  • Therapieform: CSII (Insulinpumpentherapie)
Da müsstest du noch schnell schreiben, welche Pumpe ihr habt.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Wieviel Wasser vertragen Insulinpumpe und Sensor 15 Mär 2017 20:50 #104513

  • austria
  • Mitglied
  • Gold Schreiber
    Gold Schreiber
  • Beiträge: 105

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Junge
  • Geburtsjahr: 2014
  • Therapieform: CSII + CGM (Insulinpumpentherapie mit Glukosesensor)
Hallo, falls ihr auch die Minimed 640g habt: damit kannst du mehr oder weniger den "ganzen" Tag im Wasser verbringen (egal ob Badewanne, Planschbecken, Pool, See oder Meer) - wir haben jetzt schon 2 x Sommer durch und unserer ist aus dem Wasser nicht rauszubekommen, wenn er erst mal drinnen ist. Noch nie Probleme mit der Pumpe gehabt, höchstens der Katheder gibt da mal w.o. :), weil er sich schon halb auflöst (besonders Therme); Sensor haben wir den Libre - mit Peha Haft haben unsere Sensoren allesamt den letzten Sommer überlebt ohne Probleme, sogar ständig mit Schwimmflügerl drüber.
lg, sabine

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Wieviel Wasser vertragen Insulinpumpe und Sensor 15 Mär 2017 21:18 #104514

  • August26
  • Mitglied
  • Senior Schreiber
    Senior Schreiber
  • Beiträge: 89

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Junge
  • Geburtsjahr: 2015
  • Therapieform: CSII (Insulinpumpentherapie)
Minimed 640G

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Re:Wieviel Wasser vertragen Insulinpumpe und Sensor 16 Mär 2017 07:29 #104515

  • Sonnenblume
  • Mitglied
  • Platinum Schreiber
    Platinum Schreiber
  • Beiträge: 377

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Mädchen
  • Geburtsjahr: 2003
  • Therapieform: CSII (Insulinpumpentherapie)
Uns wurde bei der Erklärung der Pumpe gesagt, sie ist Spritzwassergeschützt und beim Baden/Schwimmen sollen wir abkoppeln.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Paulina *01/03 D: 08/07 Veo Novorapid

Re:Wieviel Wasser vertragen Insulinpumpe und Sensor 16 Mär 2017 07:32 #104516

  • Sonnenblume
  • Mitglied
  • Platinum Schreiber
    Platinum Schreiber
  • Beiträge: 377

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Mädchen
  • Geburtsjahr: 2003
  • Therapieform: CSII (Insulinpumpentherapie)
Ich habe jetzt gerade noch mal nachgelesen. In der Beschreibung steht: Unbeschwerte Aktivitäten im Wasser erleben, dank des wasserdichten Gehäuses. Da hat man uns wohl falsch informiert.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Paulina *01/03 D: 08/07 Veo Novorapid

Wieviel Wasser vertragen Insulinpumpe und Sensor 16 Mär 2017 10:15 #104518

  • 4You
  • Mitglied
  • Schreiber
    Schreiber
  • Beiträge: 22

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Junge
  • Geburtsjahr: 2006
  • Therapieform: CSII (Insulinpumpentherapie)
Im letzten Badeurlaub hat der Freestyle ohne abkleben drei Tage Schwimmbad sehr gut überstanden.
Die Pumpe hatten wir wegen der Wasserrutschen jedoch abgekoppelt. Die Kanüle haben wir am 3. Tag dann zusätzlich ankleben müssen. Sonst hätte sie am letzten Tag ihren Geist aufgegeben ⯑
Ansonsten haben wir den Sensor nur hin und wieder mal abgetrocknet und eine 5 Minutenpause gegönnt.
Und mein Sohn hat ein UV Shirt getragen, damit man nicht alle "Anschlüsse" sieht. Und es schützt natürlich auch vorm hängenbleiben.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von 4You.

Re:Wieviel Wasser vertragen Insulinpumpe und Sensor 16 Mär 2017 12:18 #104519

  • August26
  • Mitglied
  • Senior Schreiber
    Senior Schreiber
  • Beiträge: 89

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Junge
  • Geburtsjahr: 2015
  • Therapieform: CSII (Insulinpumpentherapie)
Uns wurde in der einen Klinik geraten alles abzukoppeln, eine andere Ärztin meinet es sei kein Problem.
Ich werde es ausprobieren, in der Benutzeranleitung steht auch, daß sie wasserdicht ist.

Kann mir noch einer sagen wie es mit Sand ist ?
Vielen Dank

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Wieviel Wasser vertragen Insulinpumpe und Sensor 16 Mär 2017 14:13 #104520

  • mibi74
  • Mitglied
  • Moderator
    Moderator
  • Beiträge: 751

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Junge
  • Geburtsjahr: 2005
  • Therapieform: CSII (Insulinpumpentherapie)
Hallo.

Gibt es für die Pumpen keine Taschen? Wir hatten und haben den mit Neopren. Für die intensive Krabbelzeit und wenn er durch den Sand robbte, saß oder sich eingrub, gab es zu unserer Pumpe einen Rucksack. Den fand ich sehr praktisch. Nur auf dem Rücken liegen ist mit der 640 G bestimmt sehr unbequem, da sie viel größer ist.

Wenn er im Sand war und das war meiner sehr sehr oft, dann habe ich die Körnchen vorher abgepustet oder mich vergewissert, das nichts beim Ampullenwechsel hinfiel.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von mibi74.

Wieviel Wasser vertragen Insulinpumpe und Sensor 16 Mär 2017 14:35 #104521

  • mibi74
  • Mitglied
  • Moderator
    Moderator
  • Beiträge: 751

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Junge
  • Geburtsjahr: 2005
  • Therapieform: CSII (Insulinpumpentherapie)
Hab ich jetzt ganz vergessen. Wir kleben immer Fixomull über die Nadel, so kam der Dreck und Sand gar nicht erst hin. Das hat es sehr schön abgehalten. Auch Wasser löst das Pflaster nur sehr schwer ab. Da dein Sohn eine Pflasterallergie hat oder?, weiß ich nicht, ob ihr das schon ausprobiert habt. Steht drauf Polyacrylat-Kleber.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: EgonManholdWenkemarielaurinWebAdminJulimibi74
Ladezeit der Seite: 0.183 Sekunden
Powered by Kunena Forum

Login