Anmelden  

Werde unser Facebook Fan

Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1

THEMA:

Hilfen zur Antragstellung 06 Dez 2011 16:26 #62194

  • EgonManhold
  • Mitglied
  • Experte
    Experte
  • Beiträge: 2944

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Junge
  • Geburtsjahr:
  • Therapieform: CSII (Insulinpumpentherapie)
  • Private Nachricht
Hallo,

ich habe hier zwei Links, die die Kinderdiabetologen in der Antragstellung zur Kostenübernahme der Insulinpumpentherapie unterstützen können:

www.diabetes-kinder.de/modularx/include/...umpenbeantragung.pdf

und

www.diabetes-kinder.de/modularx/include/...i_der_barmer_gek.pdf

Quelle: www.diabetes-kinder.de/

Gruß, Egon
Achtung: Mein Beitrag / meine Antwort ist meist nur eine Kurzfassung und kann daher i.d.R. nicht alle möglichen Aspekte zu dem jeweiligen Thema berücksichtigen.
Häufig geben meine Beiträge nicht meine persönliche Meinung wieder, sondern beruhen auf Tatsachen bzw. fachlich anerkannte Meinungen....
Folgende Benutzer bedankten sich: wolfi021, monday, Tigerflocke, bigmam8, tonja und 2 andere Leute haben sich zudem bedankt.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Hilfen zur Antragstellung 28 Mai 2013 16:21 #82469

  • EgonManhold
  • Mitglied
  • Experte
    Experte
  • Beiträge: 2944

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Junge
  • Geburtsjahr:
  • Therapieform: CSII (Insulinpumpentherapie)
  • Private Nachricht
Hallo,

es gibt von der AGPD ein neues "Eckpunkte-Papier" zum Genehmigungsverfahren für Insulinpumpen.

Den Text findet ihr hier:

www.diabetes-kinder.de/modularx/include/...papier-05-2013_1.pdf

Gruß, Egon
Achtung: Mein Beitrag / meine Antwort ist meist nur eine Kurzfassung und kann daher i.d.R. nicht alle möglichen Aspekte zu dem jeweiligen Thema berücksichtigen.
Häufig geben meine Beiträge nicht meine persönliche Meinung wieder, sondern beruhen auf Tatsachen bzw. fachlich anerkannte Meinungen....
Folgende Benutzer bedankten sich: wolfi021, Mssn69, Susa3018

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Hilfen zur Antragstellung 27 Feb 2017 10:55 #104310

  • Beiträge: 0

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht:
  • Geburtsjahr:
  • Therapieform:
Hallo,
sind die Links noch aktuell?
Sie lassen sich nicht öffnen....

Wir benutzen zur Zeit Pens.
Wollen aber gerne eine omnipod.
Der Antrag läuft über die private KV (HUK) und die Beihilfe.
Ich habe Angst, dass der Antrag abgelehnt wird und möchte ihn daher so
perfekt wie möglich gestalten.
Wir messen auch nur mit dem Freestyle. Da hört man ja auch so einiges.
Lieber noch ein blutiges Tagebuch dazu legen.... ist das noch immer so?
Die Nachtwerte sind eigentlich ok.
Tagsüber schwanken sie halt sehr und das Kind will in der Öffentlichkeit nicht nachspritzen!
LG und Danke

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Hilfen zur Antragstellung 27 Feb 2017 17:17 #104315

  • EgonManhold
  • Mitglied
  • Experte
    Experte
  • Beiträge: 2944

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Junge
  • Geburtsjahr:
  • Therapieform: CSII (Insulinpumpentherapie)
  • Private Nachricht
Hallo,

vielen Dank für den Hinweis. Die Seiten sind wohl wirklich vom Netz genommen worden.
Ich werde in den nächsten Tagen versuchen, neue Adressen zu finden und natürlich den alten Beitrag hier löschen (lassen).

Gruß, Egon
Achtung: Mein Beitrag / meine Antwort ist meist nur eine Kurzfassung und kann daher i.d.R. nicht alle möglichen Aspekte zu dem jeweiligen Thema berücksichtigen.
Häufig geben meine Beiträge nicht meine persönliche Meinung wieder, sondern beruhen auf Tatsachen bzw. fachlich anerkannte Meinungen....

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Hilfen zur Antragstellung 27 Feb 2017 17:19 #104316

  • Beiträge: 0

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht:
  • Geburtsjahr:
  • Therapieform:
Danke, da warte ich mit Spannung drauf!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Hilfen zur Antragstellung 27 Feb 2017 17:29 #104318

  • EgonManhold
  • Mitglied
  • Experte
    Experte
  • Beiträge: 2944

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Junge
  • Geburtsjahr:
  • Therapieform: CSII (Insulinpumpentherapie)
  • Private Nachricht
Hier hab ich eine Antragshilfe der AOK:

rps.aok.de/fileadmin/user_upload/AOK-Rhe...inpumpentherapie.pdf

Mehr findet m,an sicher auf den Seiten der Pumpenhersteller und -vertreiber. Da nachzuschauen fehlt mir jetzt aber die Zeit.

Gruß, Egon
Achtung: Mein Beitrag / meine Antwort ist meist nur eine Kurzfassung und kann daher i.d.R. nicht alle möglichen Aspekte zu dem jeweiligen Thema berücksichtigen.
Häufig geben meine Beiträge nicht meine persönliche Meinung wieder, sondern beruhen auf Tatsachen bzw. fachlich anerkannte Meinungen....

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Hilfen zur Antragstellung 27 Feb 2017 17:47 #104319

  • Beiträge: 0

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht:
  • Geburtsjahr:
  • Therapieform:
Ok, danke schon mal.
Wäre interessant zu wissen welche Voraussetzungen die HUK zur Kostenübernahme hat.
Die privaten Kassen reagieren wohl nicht zu 100% so wie die gesetzlichen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Hilfen zur Antragstellung 28 Feb 2017 20:11 #104333

  • Kalusho
  • Benutzer
  • Gold Schreiber
    Gold Schreiber
  • Beiträge: 150

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Junge
  • Geburtsjahr: 1999
  • Therapieform: CSII (Insulinpumpentherapie)
  • Private Nachricht
Hallo,
ich habe jetzt mal eine ganz dummer Frage: warum musst Du Dir Gedanken darüber machen, wie der Antrag auszusehen hat, macht das nicht euer Doc für euch? Der sollte doch eigentlich wissen, was drin stehen sollte, denn er muss ja auch das entsprechende Gutachten schreiben.
Zum Libre kann ich nur sagen, dass unsere Krankenkasse die Werte nicht akzeptiert hat, aber da fragst Du vielleicht am besten direkt bei der Kasse nach. Da gibt es sicherlich noch keine "allgemein gültige" Regel, wie es gehandhabt wird.

Ich drücke euch jedenfalls die Daumen, dass es klappt. Wenn nicht auf Anhieb, legt ihr eben Widerspruch ein - haben wir auch gemacht - und unser Sohn ist absolut happy mit seiner OmniPod...

LG Astrid

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Hilfen zur Antragstellung 01 Mär 2017 00:12 #104343

  • Beiträge: 0

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht:
  • Geburtsjahr:
  • Therapieform:
Hallo,
ich mache mir Gedanken, weil ich nun oft genug gehört und gelesen habe, dass die vom Doc gestellten Anträge abgelehnt wurden.
Der "Doc" ist eben wohl leider keine Garantie.
Ich möchte mitreden können. Mich selbst auch kümmern.

Der Antrag für die Kostenübernahme vom Libre läuft zur Zeit.
Mal sehen wie sie da entscheiden.

Hätte ja sein können, dass hier jemand schon Erfahrungen mit der HUK gesammelt hat.
Dann wüßte man worauf man sich einstellen muss.
Die Ungewissheit ist schon belastend.
LG

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Hilfen zur Antragstellung 01 Mär 2017 20:56 #104364

  • EgonManhold
  • Mitglied
  • Experte
    Experte
  • Beiträge: 2944

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Junge
  • Geburtsjahr:
  • Therapieform: CSII (Insulinpumpentherapie)
  • Private Nachricht
Hallo,

meine Hinweise zur Antragstellung für z.B. Insulinpumpen (ohne Anspruch auf Vollständigkeit):

* Absprache mit einem darin erfahrenen Diabetologen
* Anfrage bei dem gewünschten Pumpenhersteller / -verkäufer (der auf Wunsch meist die Antragstellung bei der KK übernimmt und Verträge mit den meisten KK hat)
* Nachfrage bei der zuständigen KK

Gruß, Egon
Achtung: Mein Beitrag / meine Antwort ist meist nur eine Kurzfassung und kann daher i.d.R. nicht alle möglichen Aspekte zu dem jeweiligen Thema berücksichtigen.
Häufig geben meine Beiträge nicht meine persönliche Meinung wieder, sondern beruhen auf Tatsachen bzw. fachlich anerkannte Meinungen....

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Seite:
  • 1
Moderatoren: WebAdminEgonManholdmibi74Wenkemarielaurin
Ladezeit der Seite: 0.349 Sekunden

Der Inhalt von Diabetes-Kids.de ist ausschließlich zu Informationszwecken bestimmt. Die Informationen auf dieser Seite stellen in keiner Weise Ersatz für professionelle Beratungen oder Behandlungen durch ausgebildete und anerkannte Ärzte dar.

Diabetes-Kids.de übernimmt keinerlei Haftung für die Korrektheit und/oder Vollständigkeit der hier dargestellten Informationen. Da es sich bei diesen Seiten um interaktive Datenbanken handelt, distanzieren wir uns ausdrücklich von den Links dieser Seite zu anderen Seiten und stellen klar, dass wir uns den Inhalt der verlinkten Seiten nicht zueigen machen möchten!

Sollten wir aufgrund eines Eintrags gegen geltendes Copyright verstossen, bitten wir um einen Hinweis, damit wir den entsprechenden Inhalt entfernen können. Alle Logos und Warenzeichen sind Eigentum Ihrer jeweiligen Besitzer.

Die Kommentare wie Beiträge fremder Autoren stehen im Verantwortungsbereich ihrer jeweiligen Poster.

Copyright © 2022 (soweit nicht anders angegeben) Diabetes-Kids.de