Werde unser Facebook Fan

                                     

Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Kinderversicherung - Wer kann helfen?

Kinderversicherung - Wer kann helfen? 27 Okt 2017 19:14 #106735

  • Wenke
  • Mitglied
  • Moderator
    Moderator
  • Beiträge: 3875

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Junge
  • Geburtsjahr: 2004
  • Therapieform: CSII + CGM (Insulinpumpentherapie mit Glukosesensor)

Sheila schrieb: Nach Erkrankungen in der Familie wurde nicht gefragt.


Danach wird nie gefragt. Das geht auch gar nicht bzw. wäre relativ sinnlos. Der jenige, der sich versichern möchte bzw. seine Erziehungsberechtigten müssen ja eine Schweigepflichtentbindung unterschreiben, damit die Versicherung im Falle eines Falles die Aussagen auch überprüfen kann.

Wenn ich jetzt erkläre, dass meine Eltern, Geschwister usw. auch alle gesund sind, könnte das Versicherungsunternehmen das entweder eh nicht überprüfen bzw. die Versicherung könnte nicht abgeschlossen werden, weil Personen, die eigentlich gar nichts damit zu tun haben, zu Recht nicht bereit sind die Schweigepflichtsentbindung zu unterschreiben.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Heike mit Lars (*9/2004, DM seit 11/2010, Minimed 640G, Humalog)

Kinderversicherung - Wer kann helfen? 28 Okt 2017 20:09 #106742

  • Christoph
  • Mitglied
  • Junior Schreiber
    Junior Schreiber
  • Beiträge: 5

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Junge
  • Geburtsjahr: 2013
  • Therapieform: CSII + CGM (Insulinpumpentherapie mit Glukosesensor)
Hallo zusammen,

beispielsweise im Onlineantrag des in Finanztest 04/2014 empfohlenen Tarifs KISS der Barmenia wird folgende Frage gestellt:

"Sind bei Eltern oder Geschwistern des Kindes Mukoviszidose oder Diabetes aufgetreten?"

bei positiver Antwort ist ein Online-Antrag nicht möglich, stattdessen erscheint:

"Leider ist ein Abschluss auf Grund Ihrer Gesundheitsangaben nicht möglich. Die Entscheidung wurde auf Basis einer automatisierten Prüfung getroffen."

Wir stehen auch kurz vor dem Abschluss eines Vertrags bei der Allianz, dort habe ich bisher auch die Auskunft, dass es keine derartigen Fragen gibt.

Weiß jemand, wie es bei den übrigen Tarifen aussieht bzw. mag eine Empfehlung aussprechen?

Vielen Dank und ein schönes Wochenende,
Christoph

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Aw: Kinderversicherung - Wer kann helfen? 09 Aug 2019 16:24 #111975

  • Emmett
  • Mitglied
  • Neuling
    Neuling
  • Beiträge: 1

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Junge
  • Geburtsjahr: 2003
  • Therapieform: CT (Konventionelle Therapie 2-4 Spritzen am Tag)
Hallo, ich habe die Beiträge zur Huk gelesen. Bei uns ist der Fall identisch. Kinderversicherung vor Jahren abgeschlossen, Diabetes mellitus 1 bei Sohn 2019 festgestellt, Huk sagt, es sei keine Dauerschädigung. Hat jemand hier einen Hinweis, dass dann notfalls nach Klage doch gezahlt wird?
Vielen Dank Emmett und Familie

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Aw: Kinderversicherung - Wer kann helfen? 09 Aug 2019 19:04 #111978

  • RAGK
  • Benutzer
  • Senior Schreiber
    Senior Schreiber
  • Beiträge: 56

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Junge
  • Geburtsjahr:
  • Therapieform:
Hallo,

traurig, dass die HUK jetzt wieder in dasselbe Muster verfällt. Du musst einen Anwalt, der am besten auf Versicherungsrecht spezialisiert ist, kontaktieren und ggf. die Presse einschalten. Wir waren bei der Kanzlei Janocha in Donauwörth, Artikel sind in den Zeitschriften Test, Manager-Magazin und Focus Money erschienen. Das Ganze ist aber schon Jahre her. Vielleicht gibt es mittlerweile eine andere Rechtslage. Damals kann es jedenfalls zum Vergleich: Verweise ruhig auf unseren Fall.

Viel Erfolg, Grüße

Ralf Giegerich
Folgende Benutzer bedankten sich: Emmett

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Aw: Kinderversicherung - Wer kann helfen? 09 Aug 2019 21:23 #111979

  • Raphael
  • Mitglied
  • Schreiber
    Schreiber
  • Beiträge: 49

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Mädchen
  • Geburtsjahr: 2006
  • Therapieform: CSII (Insulinpumpentherapie)
Hallo, war schon lange nicht mehr hier. Habe die Frage per Mail erhalten. Wir hatten damals diese Probleme mit der DEVK. Nachdem wir nicht weiterkamen, habe ich mich an Ökotest gewandt, die später auch über unseren Fall berichteten (Nr. 02 / Februar 2011). Außerdem haben wir einen Fachanwalt für Versicherungsrecht eingeschaltet (Matthias Neeb, Kanzleien am Hohenzollernring, Münster).
Die Versicherung beauftragte später einen Gutachter, der unsere Position bestätigte. Das eine Dauerschädigung vorliegt ist allen hier sowieso klar, ich denke der Versicherung auch. Ich habe Auszüge des Gutachtens beigefügt, hoffe, sie sind lesbar. Ansonsten bitte melden.

Dieser Beitrag enthält Bilddateien.
Bitte anmelden (oder registrieren) um sie zu sehen.

Folgende Benutzer bedankten sich: Cesare, Emmett

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Aw: Kinderversicherung - Wer kann helfen? 23 Feb 2020 11:29 #113350

  • Era
  • Junior Schreiber
    Junior Schreiber
  • Beiträge: 11

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Mädchen
  • Geburtsjahr: 2011
  • Therapieform: ICT (Intensivierte konventionelle Therapie Mehr als 4 Spritzen am Tag)
Jeder Kind der mehr als 4 x mal am Tag insulin nimmt ibekommt einen Schwerbehindertenausweis,50% mit Merkmale H

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Aw: Kinderversicherung - Wer kann helfen? 23 Feb 2020 20:43 #113365

  • Cheffchen
  • Mitglied
  • Diamant Schreiber
    Diamant Schreiber
  • Beiträge: 2116

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Mädchen
  • Geburtsjahr: 2009
  • Therapieform: CSII + CGM (Insulinpumpentherapie mit Glukosesensor)
Hallo @Era,
das ist nicht so, es wäre wünschenswert, wenn einer das beantragt und das dann so bekommt, is aber nicht die realität weil dies nun mal auch ermessenspielraum hat.

Cheffchen

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Nächstes Treffen 04.04.20, Berlin Marzahn/Ahrensfelde

---
Suche aus/in/um Berlin Kids bzw. Eltern für vielleicht mal auf eine Diät Cola ;O).
Paradigm Veo 554 / CONTOUR NEXT LINK / Freestyle Libre / xDrip / CareLinkPro 4.0C
Moderatoren: EgonManholdWenkemarielaurinWebAdminmibi74
Ladezeit der Seite: 0.149 Sekunden
Powered by Kunena Forum

Login